10 Tipps

Mehr Sicherheit bei Google+

Mit diesen Einstellungen können Sie Ihre Privatsphäre sichern. Wir zeigen, was möglich ist und wie Sie am besten vorgehen.

© Google

Google Suche

Bei Facebook heißt es "Gefällt mir", bei Google "+1". Auch in vielen anderen Funktionen ähneln sich die beiden sozialen Netzwerke. Beiden vertrauen Sie persönliche Daten an, die Sie optimal schützen sollten. In unserer Bildergalerie lernen Sie die Datenschutz-Einstellungen von Google+ kennen.

Bildergalerie

Galerie

Tipp 1: Sobald Sie bei Google angemeldet sind, erreichen Sie über einen Klick auf die Pfeilspitze neben Ihrem Profilfoto die Seite "Datenschutz" -…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Spam und volle Platte

Googles neues soziales Netzwerk Google+ ruft auch Malware-Spammer auf den Plan. Sie versenden gefälschte Einladungen, die jedoch zu Malware-Seiten…
Avira-Umfrage

Die Ergebnisse einer Umfrage des Antivirusherstellers Avira zeigen, dass sich die Mehrheit der Befragten Sorgen um ihre Sicherheit und Privatsphäre in…
SlickLogin Übernahme

Google hat die israelische Firma SlickLogin für eine unbekannte Summe gekauft. Das Startup entwickelte ein Ultraschall-Login-Verfahren, das für mehr…
Nutzungsbedingungen

Google scannt systematisch die Mails der Gmail-User nach Stichwörtern für personalisierte Werbung. Das beweisen die geänderten Nutzungsbedingungen.
Sicherheits-Report

Android-Sicherheit: Tablets und Smartphones geraten verstärkt in den Fokus der Cyber-Kriminellen. Wie Sie sich vor Malware und Viren schützen!