Chronologische Liste und Streaming-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

12.9.2022 von Alana Friedrichs und Laura Pippig

Ob Spider-Man, Avengers, Thor oder Iron Man: Unsere Liste zeigt die chronologische Reihenfolge aller Marvel-Filme und-Serien auf einen Blick. Dazu gibt es Fakten über die Filme und aktuelle Streaming-Links.

ca. 7:25 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge
  2. Marvel-Serien: Reihenfolge und Streaming-Liste der TV- und Netflix-Produktionen
  3. Erklärung: Was ist das Marvel Cinematic Universe (MCU)?
Filmplakate der Titel Dr. Strange 2, Spider-Man: No Way Home, Eternals
Dr. Strange 2, Spider-Man: No Way Home, Eternals und Co. - das MCU wächst und wächst. Doch in welcher Reihenfolge schaut man die Marvel-Filme am besten?
© The Walt Disney Company / Peter Jurik - fotolia.com

Bei "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" handelt es sich bereits um den 28. Film aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU). Bei dieser Masse können selbst Fans den Überblick verlieren: Welche Filme gehören zum MCU? In welcher Reihenfolge sollte man die Marvel-Filme ansehen? Und welche Marvel-Titel finden sich aktuell bei den Flatrate-Streamingdiensten Disney+ , Netflix und Joyn?

Diese Fragen beantworten wir für Sie in diesem Ratgeber. Zuerst zeigen wir Ihnen zwei Listen, wie Sie die Marvel-Filme in richtiger Reihenfolge ansehen können. Dann erweitern wir diese Liste um die Marvel-TV-Serien mit allen Episoden in richtiger Reihenfolge (auf der nächsten Artikelseite). Im Anschluss erklären wir Neueinsteigern noch einmal, was es mit dem MCU überhaupt auf sich hat.

Marvel Filme chronologisch: Reihenfolge bis 2022

Wer nach "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" oder "Spider-Man: No Way Home" noch einmal - oder gar zum ersten Mal - alle Filme des Marvel Cinematic Universe ansehen möchte, hat bei der Reihenfolge im Grunde zwei Optionen: nach Erscheinungsdatum oder nach inhaltlicher Chronologie. Wir listen im Folgenden beide Varianten der MCU-Timeline auf, die Entscheidung liegt dann ganz bei Ihnen - wobei wir eine klare Empfehlung abgeben.

Hinweis: In Klammern finden Sie hinter jedem Titel, der bei einem der Streamingdienste Joyn, Netflix, Sky Ticket und/oder Amazon Prime Video sowie dem neuen Angebot Disney+ verfügbar ist, jeweils den Link zum Film im Flatrate-Paket.

MCU-Filme nach Erscheinen

Möglichkeit 1: Man schaut alle Marvel-Filme chronologisch geordnet nach dem ursprünglichen Kinostart an. Da dies die Reihenfolge ist, in der die Geschichten von den Autoren erdacht und von den Regisseuren inszeniert wurden, empfehlen wir diese Variante. So haben Millionen Kinozuschauer die Filme gesehen, die Entwicklung der Geschichte mitverfolgt und gespannt der Fortsetzung entgegengefiebert – warum sollte das heute nicht mehr funktionieren?

Unserer Einschätzung nach ist diese Reihenfolge die beste Wahl - besonders für alle, die die MCU-Filme das erste mal anschauen.

Was ist die richtige Reihenfolge der Marvel-Filme?

  • MCU Phase 1
  • MCU Phase 2
  • MCU Phase 3
    • The First Avenger: Civil War (2016 / Disney+)
    • Doctor Strange (2016 / Disney+)
    • Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017 / Disney+)
    • Spider-Man: Homecoming (2017 / Disney+)
    • Thor: Tag der Entscheidung (2017 / Disney+)
    • Black Panther (2018 / Disney+)
    • Avengers: Infinity War (2018 / Disney+)
    • Ant-Man and the Wasp (2018 / Disney+)
    • Captain Marvel (2019 / Disney+)
    • Avengers: Endgame (2019 / Disney+)
    • Spider-Man: Far From Home (2019 / Disney+)
  • MCU Phase 4
    • Black Widow (2021 / Disney+)
    • Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2021 / Disney+)
    • Eternals (2021 / Disney+)
    • Spider-Man: No Way Home (WOW/Sky)
    • Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2022 / Disney+)
    • Thor: Love and Thunder (2022, Disney+)

Und so geht's voraussichtlich weiter: Diese kommenden Marvel-Filme sind bereits geplant für 2022 und später.

Hinweis: Wir prüfen die Verfügbarkeit der gelisteten Marvel-Filme auf Netflix, Maxdome (demnächst Joyn) und Amazon Prime Video sowie beim neuen Streamingdienst Disney+ regelmäßig. Dennoch kann es vorkommen, dass verlinkte Titel durch auslaufende Lizenzverträge nicht mehr ohne Aufpreis über die Streaming-Abos verfügbar sind. Aktuelle und kommende Filmneustarts der beiden Plattformen finden Sie in unseren Artikeln "Neu auf Netflix" und "Neu auf Amazon Prime Video".

Und die Marvel-TV-Serien?

Auf der nächsten Seite erweitern wir die Liste aller Marvel-Filme noch um die US-Fernsehserien und die Produktionen des Streaminganbieters Netflix, deren Episoden im selben Filmuniversum spielen sollen.

Was es mit diesem Filmuniversum, dem sogenannten Marvel Cinematic Universe (MCU) auf sich hat, erklären wir dann auf Seite 3.

Mehr lesen

Logos der Projekte X-Men 97, Echo, Spider-Man: Freshman Year, Agatha: House of Harkness, Marvel Zombies, She-Hulk, Ms. Marvel, Moon Knight, What If...?, I Am Groot, Ironheart und Secret Invasion

Timeline für das Marvel Cinematic Universe

Marvel-Filme: So geht es nach "Thor: Love and…

Was folgt nach "Thor: Love and Thunder"? Wir werfen einen Blick in die nahe und ferne Zukunft des Marvel Cinematic Universe mit Phase 5 und 6.

-Anzeige-

Jetzt Disney+ abonnieren!

Disney+ ist ein familienfreundlicher Streamingdienst, der neben Filmen und Serien beliebter Marken wie Star Wars, Marvel und Pixar auch zahlreiche Disney-Filmklassiker und aktuelle Blockbuster der Walt Disney Studios im Flatrate-Paket anbietet. Außerdem gehören zum Programm von Disney+ exklusive Eigenproduktionen sowie Shows, Serien und Filme des Disney Channel. Für 69,99 Euro im Jahr erhalten Kunden die Inhalte sofern verfügbar auch in 4K-Auflösung mit Dolby Atmos, Dolby Vision und HDR, wobei das Streaming gleichzeitig auf bis zu vier Geräten möglich ist. Ein kostenloses Disney Plus Probeabo gab es leider nur zum Start.

Mehr lesen

Spiderman Marvel MCU

MCU, X-Men und mehr

Disney+: Diese Marvel-Filme fehlen - hier können Sie sie…

Disney+ ist gestartet und bietet Marvel-Fans aus verschiedenen Gründen nicht alle Filme. Diese Übersicht verrät, was fehlt und wo Sie die Filme kaufen…

MCU-Filme nach inhaltlicher Chronologie [Liste 2]

Möglichkeit 2: Die Ansehreihenfolge basierend auf "erzählter Zeit". So spielt ein Großteil der Handlung von "The First Avenger: Captain America" vor den Ereignissen in "Iron Man", obwohl der Film erst drei Jahre später erschien.

Lesetipp: Avengers: Endgame - das müssen Fans zur Abspannszene wissen

Die Schwierigkeit bei der Festlegung dieser Reihenfolge besteht darin, dass die Zeitangaben innerhalb der Marvel-Filme, sofern überhaupt in irgendeiner Form ein Datum angegeben wird, mitunter sehr widersprüchlich ausfallen.

So wird beispielsweise zu Beginn von "Spider-Man: Homecoming" eingeblendet, die Haupthandlung spiele 8 Jahre nach den Ereignissen von "Marvel’s The Avengers", also im Jahr 2020. An anderer Stelle des Films ist allerdings das Geschehen von "The First Avengers: Civil War", das zuvor auf 2016 datiert wurde, als Jetztzeit zu sehen.

Ignoriert man etwaige Ungereimtheiten sieht die Liste der Marvel-Filme in Reihenfolge ihrer Handlung wie folgt aus, wobei einige Ereignisse parallel ablaufen.

Achtung Spoiler! Diese Timeline enthält leichte Spoiler für einige Filme des MCU, da verraten wird, wann sich die Ereignisse abspielen sollen, was teilweise Rückschlüsse auf die Handlung der Filme erlaubt.

Was ist die chronologische Reihenfolge der Marvel-Filme?

  1. 1943-1945: Captain America: The First Avenger (Disney+)
  2. 1995: Captain Marvel (Disney+)
  3. 2009: Iron Man (Netflix, Disney+)
  4. 2010: Iron Man 2 (Netflix, Disney+)
  5. 2010: Der unglaubliche Hulk (Netflix)
  6. 2010: Thor (Disney+)
  7. 2012: Marvel’s The Avengers (Disney+)
  8. 2012: Iron Man 3 (Netflix, Disney+)
  9. 2013: Thor: The Dark Kingdom (Disney+)
  10. 2014: The Return of the First Avenger (Disney+)
  11. 2014: Guardians of the Galaxy (Disney+)
  12. 2014: Guardians of the Galaxy Vol. 2 (Disney+)
  13. 2015: Avengers: Age of Ultron (Disney+)
  14. 2015: Ant-Man (Disney+)
  15. 2016: The First Avenger: Civil War (Disney+)
  16. 2016: Black Widow (Disney+)
  17. 2016: Spider-Man: Homecoming ( Disney+)
  18. 2016-2017: Doctor Strange (Disney+)
  19. 2017: Black Panther (Disney+)
  20. 2017: Thor: Tag der Entscheidung (Disney+)
  21. 2018: Ant-Man and the Wasp (Disney+)
  22. 2018: Avengers: Infinity War (Disney+)
  23. 2018-2023: Avengers: Endgame (Disney+)
  24. 2024: Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (Disney+)
  25. 2024: Spider-Man: Far From Home (Disney+)
  26. 2024: Spider-Man: No Way Home (WOW/Sky)
  27. 2024: Eternals (Disney+)
  28. 2025: Dr. Strange in the Multiverse of Madness (Disney+)
  29. 2026/2027: Thor: Love and Thunder (Disney+)

Mehr lesen

Into the Spider-Verse

Von "Spider-Man" bis "No Way Home"

Spider-Man-Filme: Das ist die richtige Reihenfolge

Mit "Spider-Man: No Way Home" erleben Zuschauer den zwölften großen Kinofilm mit der beliebten Comicfigur seit 2002. Wir erklären die Zusammenhänge.

Nicht ins MCU gehört der Sony-Titel "Morbius" . Dem ersten Trailer zum Film nach zu urteilen, hätte die Handlung ins Filmuniversum gepasst. Ein für Japan veröffentlichter weiterer Trailer bestätigt diesen Verdacht weiter. Schlußendlich bestätigten sich frühere Ankündigungen, die eine Story im "Venom"-Universum von Sony erwarten ließen.

Nicht berücksichtigt wurden einzelne Szenen mit Rückblenden, die in der Vergangenheit spielen, da uns ein Unterbrechen der jeweiligen Filme, um zwischen den erzählten Zeiten hin- und herzuspringen, nicht praktikabel erscheint.

Auch die vielen Nachabspannszenen, die inzwischen ein Markenzeichen der Marvel-Filme geworden sind, werden in dieser Liste ignoriert, da anderenfalls die Festlegung einer sinnvollen Reihenfolge gar nicht möglich wäre. Auch diese Kurzclips spielen sich zu den unterschiedlichsten Zeiten ab.

"Spider-Man: Far From Home" gehört noch zu Phase 3 des MCU (inzwischen offiziell auch als "Infinity Saga" bezeichnet) und spielt zeitlich nach den Ereignissen aus "Avengers: Endgame". Wer "Endgame" noch nicht gesehen hat, muss sich also vor Spoilern in den Trailern zum Spider-Man-Film vorsehen!

SPOILER-WARNUNG: Der folgende Absatz enthält Spoiler zu "Avengers: Endgame". Wir empfehlen Ihnen, diesen Teil erst zu lesen, nachdem Sie den Film gesehen haben!

Die Tatsache, dass Zeitreisen ein wichtiges Element von "Avengers: Endgame" sind, unterstützt unsere eingangs aufgestellte These, dass das Ansehen in Reihenfolge des Erscheinens die beste Lösung für einen MCU-Marathon darstellt. Die Charaktere erleben entscheidende Momente aus der Historie des Marvel Cinematic Universe erneut und springen dafür in verschiedene Zeiten, weshalb der Handlung von "Endgame" keine einzelne Jahreszahl zuzuordnen ist.

Doch niemand würde deshalb auf die Idee kommen, das Ansehen von "Avengers: Endgame" immer wieder zu unterbrechen, um alle Ereignisse in eine vermeintliche Chronologie zu bringen. Es ist gerade das Spiel mit dem Wissen, was schon passiert ist, was anders passieren könnte und was keinesfalls anders passieren darf, aus dem die Story ihren Unterhaltungswert zieht.

TV-Serie Marvel MCU

Marvel Cinematic Universe

WandaVision: Erster Trailer zur Marvel-Serie auf Disney+

Mit "WandaVision" steht die erste Disney+-Serie mit Marvel-Figuren in den Startlöchern. Jetzt gibt's den ersten Trailer zum Avengers-Spinoff!

Und eben das gilt auch innerhalb des gesamten Marvel Cinematic Universe: Dass "Captain Marvel" als Prequel vor fast allen anderen Filmen spielt, aber erst kurz vor "Endgame" zu sehen war, macht doch den halben Spaß an der Sache aus. Sieht man diesen Film zuerst, entgehen einem Anspielungen, Umdeutungen und Bezüge, die ganz bewusst von den Regisseuren eingebaut wurden.

Außerdem gibt es einen weiteren Punkt, der für die Veröffentlichungsreihenfolge spricht: die inhaltliche Klammer, die wir Ihnen in einem eigenen Artikel erklären.

Wir sprechen uns also noch einmal aus tiefster Überzeugung gegen das Ansehen der Marvel-Filme in einer Zeitlinien-Chronologie aus.

//Ende der Spoiler-Gefahr

Star Lord

Gameplay-Video

Guardians of the Galaxy: Die ersten 30 Minuten in 4K &…

Wir haben Guardians of the Galaxy vor Release gespielt und für Sie die ersten 30 Minuten Gameplay und Cutscenes in 4K aufgenommen.

Die offizielle MCU-Timeline laut Marvel

In den USA ist das Buch "Marvel Studios: The First Ten Years" erschienen, dass irgendwann auch in deutscher Fassung veröffentlicht werden soll. Darin findet sich zumindest für die ersten MCU-Kinofilme eine offizielle Timeline.

Für jeden Film wurde eine Jahreszahl angegeben, wann die Handlung spielen soll. Diese Angabe widerspricht zwar mitunter den Fakten, die im Film ausdrücklich genannt oder anderweitig eingeblendet werden, dennoch haben wir diese Daten in der obigen Liste hinzugefügt.

Weitere Hintergründe, warum sich die chronologische Einordnung gerade auch im Zusammenhang mit den zahlreichen Marvel-TV-Serien so schwierig gestaltet, lesen Sie auf der nächsten Artikelseite!

Mehr lesen

Episode IX Rise of Skywalker

Chronologische Liste und Streaming-Links aller…

Star Wars: Die richtige Reihenfolge aller Filme und Serien

Wann spielt eigentlich "The Mandalorian"? Das filmische Star-Wars-Universum wird immer größer. Wir erklären die korrekte Reihenfolge.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Episode IX Rise of Skywalker

Chronologische Liste und Streaming-Links aller…

Star Wars: Die richtige Reihenfolge aller Filme und Serien

Wann spielt eigentlich "The Mandalorian"? Das filmische Star-Wars-Universum wird immer größer. Wir erklären die korrekte Reihenfolge.

Gal Gadot DC Superheldin Justice League

Chronologische Liste und Streaming-Links

DC-Filme und -Serien: Die richtige Reihenfolge

Wir erklären, in welcher Reihenfolge Sie die Filme und Serien mit Superman, Wonder Woman und Co. ansehen sollten und wo Sie Streaming-Angebote finden.

Logos der Projekte X-Men 97, Echo, Spider-Man: Freshman Year, Agatha: House of Harkness, Marvel Zombies, She-Hulk, Ms. Marvel, Moon Knight, What If...?, I Am Groot, Ironheart und Secret Invasion

Timeline für das Marvel Cinematic Universe

Marvel-Filme: So geht es nach "Thor: Love and…

Was folgt nach "Thor: Love and Thunder"? Wir werfen einen Blick in die nahe und ferne Zukunft des Marvel Cinematic Universe mit Phase 5 und 6.

Fast & Furious

Chronologie der Fast-Filme bis "Hobbs & Shaw"

Fast and Furious: Reihenfolge aller Filme und…

In welcher Reihenfolge sollte man die bisherigen acht Filme ansehen? Und wo gibt's die "The Fast and the Furious"-Filme im Streaming?

Gald Gadot Wonder Woman Batman Flash Ben Affleck Ezra Miller

The Dark Knight und Co.

Alle Batman-Filme: Die richtige Reihenfolge und Stream-Links

Wir sortieren alle Batman-Filme nach Erscheinungsjahr und erklären, was zusammengehört. Inkl. Streaming-Links für Netflix & Co. (Stand: 09. August…