Neue Macbook-Generation

Apple Macbook Pro 2021: Welche Infos gibt's zu Release, Preisen und mehr

13.10.2021 von Jusuf Hatic

Auch in diesem Jahr wird ein neues Modell von Apples beliebtem Macbook Pro erwartet. Wir sammeln alle verfügbaren Infos zu Release, Preis und technischen Daten. Update: Termin und Display-Specs.

ca. 3:05 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
MacBook Pro
Das Macbook Pro gehört seit vielen Jahren zu den Top-Notebooks auf dem Markt.
© Apple

Wann kommt das neue Macbook Pro 2021? Schon seit einiger Zeit ranken sich viele Gerüchte um Apples populäre Notebook-Reihe. Gerade der Release-Termin wird immer heißer diskutiert, hatte man eine Ankündigung des Macbook Pro 2021 doch bereits zur WWDC 2021 (das Apple-Event im Live-Ticker von connect.de zum Nachlesen) erwartet – vorgestellt wurde diesbezüglich jedoch nichts.

Grund hierfür soll die nicht zuletzt durch die anhaltende Corona-Pandemie ausgelöste Chip-Knappheit sein, die auch das Apple Macbook Pro 2021 betrifft. Dem Branchenmagazin DigiTimes zufolge gibt es zudem Produktionsprobleme bei den Mini-LEDs, die im Display verbaut werden sollen. Das wurde Anfang September gemeldet.

Wann kommt das MacBook Pro 2021?

Den Spekulationen nach verschiebt sich der Release-Termin des Macbook Pro 2021 dadurch auf frühestens November 2021, was wiederum in einen Jahresrhythmus bezüglich neuer Ankündigungen passen würde – schließlich hat Apple letztes Jahr im gleichen Zeitraum ebenfalls neue Mac-Modelle mit M1-Chip vorgestellt.

Apple Event

"Unleashed"-Event

MacBook Pro 2021, Airpods 3 und mehr: Das hat Apple…

Apple lud zum Unleashed-Event und hat wie erwartet das MacBook Pro 2021 und die Airpods 3 vorgestellt. Alle Infos zu Release, Preis und Specs in der…

Dem widersprach wenige Tage später jedoch der Apple-Insider und Redakteur Mark Gurman in seinem Power On Newsletter von Bloomberg. Einen Monat nach dem jüngsten iPhone-13-Event könnte zusammen mit einer imminenten M1X-Vorstellung auch das neue MacBook Pro in 14 und 16 Zoll erscheinen. "In wenigen Wochen", wie er sagt, könnte noch Oktober bedeuten und abermals ein spannendes Restjahr versprechen.

Aus dem selben Newsletter kommen Anfang Oktober auch Infos zum M1X-Chip. Nicht nur sei Apple im Zeitplan. Das neue Apple Silicon komme sogar in zwei Varianten mit jeweils zehn Kernen (8+2 Kerne für Performance und Effizienz). Der Unterschied sei in der verbauten GPU zu finden, die entweder 16 oder 32 Kerne bietet. Das wiederum bedeute zwei Varianten des neuen MacBook Pro. M1X könnte dabei nur für einen "professionelleren" M1-Chip stehen, mit ebenjener verbesserten Grafikleistung.

Am 13. bzw. 12. Oktober war es dann soweit. Apple kündigt für den 18. Oktober ein Event an mit dem Titel "Unleashed". Einem Teaser von Apples Marketing-Chef mit einer bestimmten gepunkteten Schriftart lässt die Gerüchteküche über Mini-LEDs spekulieren.

Der Event wird am 18. Oktober ab 19 Uhr auf apple.com zu verfolgen sein. Erwartet werden Neuigkeiten zu MacBooks, Mac Mini und womöglich die dritte Generation von AirPods. Apple-Leaker Ross Young bestätigt zudem 14- und 16-Zoll-Modelle mit Mini-LEDs und sogar 120Hz.

MacBook Pro 2021: Was ist neu?

Vermutlich werden die meisten Neuerungen bestätigt, um die sich die auf Leaks basierenden Gerüchte drehen: So soll beim neuen Macbook Pro 2021 die Touch Bar entfallen und lediglich der Touch-ID-Sensor noch integriert sein. Zudem wird über eine Rückkehr von SD-Kartenleser, HDMI-Ports und MagSafe spekuliert.

Am 23. September kam eine Meldung, die Details zum Display liefern könnte. Die M1X-Modelle des MacBook Pro 2021 in 14 und 16 Zoll könnten mit einer Auflösung von 3.024 x 1.964 und 3.456 x 2.234 Pixeln aufwarten, mit Mini-LEDs und 120Hz (siehe oben). Das konnte MacRumors dem Code der aktuellen Beta von Mac OS Monterey entnehmen, das nun entsprechende Retina-Formate unterstützt.

MacBook Pro 2021: Wie hoch ist der Preis?

Eine Preisangabe für das kommende Modell ließen sich Apple und die Gerüchteküche bisher nicht entlocken. An dieser Stelle bietet sich für den Moment eine Betrachtung der Einstiegspreise des aktuellen Modells und der Vorgänger an.

Die aktuelle Generation von MacBook Pros startete Ende 2020 mit M1-Chip und 13-Zoll-Display bei knapp über 1.400 Euro (UVP), beim 16-Zoller stehen noch ausschließlich Intel-Chips zur Verfügung. Das Modell wurde Ende 2019 eingeführt zu Preisen ab 2.699 Euro. Der Vorgänger mit 13 Zoll startete im Mai 2020 für 1.499 Euro. Als Vorgänger der 16-Zoll-Variante gilt der 15-Zoller. Das letzte Modell mit dieser Größe bekam Mitte 2018 ein Upgrade auf Intels 8. Generation und ging für 2.799 Euro an den Start.

Die Einstiegspreise scheinen sich in den vergangenen drei Jahren über zwei Generationen also leicht reduziert zu haben. Allerdings wollen wir trotz der aufgezeigten Entwicklung im Hinblick auf den aktuellen Chipmangel und die Pandemie nicht recht daran glauben und gehen eher von einer Umkehr des Trends aus. Wir aktualisieren diesen Artikel, sobald neue Infos vorliegen.

Apple MacBook Air, MacBook Pro und Mac Mini 2020

Kaufberatung

MacBook Pro oder MacBook Air 2021: Entscheidungshilfe für…

Apple bietet derzeit vier verschiedene MacBooks. Wir zeigen die Stärken und Schwächen von MacBook Air und dem MacBook Pro mit 13, 14 und 16 Zoll…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3 im Angebot

MacBook-Konkurrent mit Windows 10

Xiaomi Notebook Air 13.3 (2019): Angebote für das schlanke…

Sie brauchen ein schlankes Business-Notebook? Wer sich das Xiaomi Notebook Air 13 (2019) ansehen will, findet hier alle Infos inkl. Angebote mit…

Pro-Notebook

Preissenkung bei Amazon

Macbook Pro 16" kaufen: 300 Euro weniger fürs große…

Wer das große MacBook Pro kaufen möchte, sollte vorher einen Preisvergleich anstellen. Hier gibt's das 16-Zoll-Notebook von Apple zum günstigen…

dell xps notebook serie

Notebooks und Gaming-Hardware

Dell: XPS 15/17 (2020) und Alienware-Neuheiten angekündigt

Neue Intel-CPUs, neue GPUs und mehr: Dell präsentiert die neue Generation des XPS 15 und XPS 17. Dazu gibt es neue Gaming-Hardware von Alienware.

Apple MacBook Air, MacBook Pro und Mac Mini 2020

Kaufberatung

MacBook Pro oder MacBook Air 2021: Entscheidungshilfe für…

Apple bietet derzeit vier verschiedene MacBooks. Wir zeigen die Stärken und Schwächen von MacBook Air und dem MacBook Pro mit 13, 14 und 16 Zoll…

Apple MacBook Air, MacBook Pro und Mac Mini 2020

Abkehr von Intel-Prozessoren

Apple: MacBook Air, MacBook Pro und Mac Mini mit M1-Chip

Apple hat die ersten Macs vorgestellt, die mit dem neuen M1-Chip laufen. MacBook und Mac Mini sollen damit effizienter und leistungsstärker werden.