lexoffice Anzeige

Steuern für Selbstständige: Mehr Fokus auf Ihre Arbeit

1.4.2022 von Leif Bärler

Viele Menschen haben Träume und ganz tolle Ideen, mit denen sie sich gerne selbstständig machen würden, aber fürchten, das mit den Steuern kriegen sie nicht hin. Diesen Menschen wollen die 3 Steuerprofis Franzi, Helen und Sarah Steuer-Mut machen: mit ihren lockeren Erklärvideos „Wir lieben Steuern“.

ca. 2:20 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
lexoffice Testimonial - Wir lieben Steuern Franzi, Helen u. Sarah
Die Steuer-Angst-Nehmerinnen: Franzi, Helen und Sarah kommen in ihren Videos erfrischend „unbürokratisch“ rüber.
© Lexware

Wer sind die drei? Helen, Franzi und Sarah sind Steuerprofis, die in ihrer eigenen Kanzlei zusammenarbeiten. Doch ihre Videos machen sie losgelöst von der Kanzlei.

Nur wer keine Angst vor Steuern hat, ist offen für seinen Traumberuf.

Für viele ist das Thema Steuern so schlimm wie der Besuch beim Zahnarzt. Damit man die Angst davor verliert, haben sich die drei Steuer-Profis Franzi, Helen und Sarah zusammengetan und Erklär-Videos gedreht. In ihrem V-Log „Wir lieben Steuern“ auf YouTube und Instagram erklären die drei kurzerhand, wie Steuern funktionieren.

Locker, einfach und verständlich. Anders, als man das so vom üblichen Steuerchinesisch gewohnt ist. Die Resonanz wurde immer besser. Erst waren es nur eine Handvoll Follower, inzwischen sind es mehrere Tausend.

Jetzt 50% Rabatt auf den Testsieger lexoffice sichern!

Die Idee kam ihnen, als sie merkten, dass die Angst vor Steuern viele Menschen bremst.

"Viele haben Träume und ganz tolle Ideen, mit denen sie sich gerne selbstständig machen würden, aber fürchten, das mit den Steuern kriegen sie nicht hin." Ihre Motivation ist, anderen Mut zu machen. Und zu zeigen: "Hey Leute, Steuerkram ist gar nicht so schlimm. Du kannst das, wenn du dich nur ein kleines bisschen damit befasst."

Und es gibt ja auch ganz einfache digitale Buchhaltungs-Lösungen, die den "Steuerkram" fast von allein erledigen. Wie z.B. lexoffice von Lexware. Digital ist für die drei der Schlüssel, um Menschen die Angst vor Steuern zu nehmen.

„Steuern waren noch nie so leicht. Das Zauberwort ist Texterkennung.“

In der Software werden alle Belege, Rechnungen, Quittungen automatisch erkannt und können einfach zugeordnet werden. Und alles rechtskonform – genau das, was sich viele nicht zutrauen.

Und wenn man den Steuerkram doch nicht ganz allein machen will, dann „dockt“ man bei lexoffice einfach das sogenannte Steuerberater-Cockpit an, die Direktverbindung zu seinem Steuerberater.

Dem liegen dann alle Dokumente schon sortiert vor. Die Buchhaltung wird von lexoffice automatisch vorab erstellt und der Jahresabschluss ist auch schon perfekt vorbereitet. Das bedeutet weniger Aufwand für den Steuerberater – und damit auch weniger Kosten.

Das Steuerberater-Cockpit

lexoffice Testimonial - Steuerberater-Cockpit
Das Steuerberater-Cockpit verbindet die lexoffice-Buchhaltung mit dem Steuerberater.
© Lexware

Es verbindet die lexoffice-Buchhaltung mit dem Steuerberater. Mit dem Direktzugriff können sich Steuerberater direkt auf lexoffice einwählen, tagesaktuelle Kennzahlen und Finanzreports einsehen oder auf die von lexoffice bereits vorsortierten und korrekt abgelegten Belege zugreifen und weiterverarbeiten. So wird die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater deutlich effizienter – und günstiger.

Jetzt 50% Rabatt auf den Testsieger lexoffice sichern!

Dass sich die drei damit arbeitslos machen, diese Angst haben sie nicht. „Wir sind Steuerberater und nicht „Belegsortierer“, meint Helen gelassen. „Es gibt genügend Menschen, die wirklich Beratung wollen. Aber wenn es „nur um die Buchhaltung geht“, dann kann man das oft auch wirklich gut und einfach selbst machen.“

Das Beruhigende an digitaler Buchhaltung ist, dass man eigentlich fast nichts mehr falsch machen kann.

„Und im Zweifelsfall fragt das Programm nach“, schwärmt Franzi. Mit lexoffice lassen sich auch Lohn- und Gehaltsabrechnungen einfach selbst machen. „Alle Meldungen und Zahlungen an Krankenkassen und Finanzamt sind automatisiert, da kann nichts schief gehen. Das ist alles rechtskonform.“

Und sollte es mal gesetzliche Änderungen geben wie z.B. statt 19% plötzlich 16% Mehrwertsteuer, dann macht auch das lexoffice automatisch richtig. Der Vorteil einer Cloud-Lösung, die immer aktualisiert wird.

lexoffice Testimonial - Wir lieben Steuern
Wir lieben Steuern
© Lexware

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Lexware elektronisches Fahrtenbuch

Anzeige Jetzt einsteigen!

Lexware elektronisches Fahrtenbuch: Steuern sparen mit…

Lexware elektronisches Fahrtenbuch hilft beim Steuern sparen. Nutzen Sie den Jahresbeginn, um auf die günstige Komplettlösung

Lexoffice Testimonial - Altholz Jan

Anzeige "Altholzgarage"

So gut funktioniert lexoffice in der Holzindustrie

Für Jan Knopp und sein Team ist Altholz der schönste Werksstoff. Warum er auf 100% Handarbeit und 100% digitale Buchhaltung schwört, erzählt er hier.

Lexoffice Testimonial - Nils Hasenau

Anzeige lexoffice

Power-Kombi: Digitale Fotografie und Buchhaltung

Wieviel Zeit er mit Buchhaltung vergeudet hat, wurde Nils Hasenau erst richtig klar, als er umgestiegen ist auf digital.

lexoffice Testimonial - Foodguide-Gründer Malte Steiert

Anzeige Foodguide

lexoffice: Start-up perfekt begleitet

Aus Liebe zum Essen gründete Malte Steiert eine Art Tinder fürs Essen. Wie mit lexoffice aus der Idee eine große Geschäftsidee wurde, lesen Sie hier.

lexoffice Testimonial - Per Florian Applegren

Anzeige lexoffice

Freelancing im Ausland: Helfer in allen Geldfragen

Wenn man viel im Ausland arbeitet, wie der Modefotograf Per Appelgren, sollte man sich mit Besteuerung auskennen.