Foodguide Anzeige

lexoffice: Start-up perfekt begleitet

1.4.2022 von Leif Bärler

Aus Liebe zum Essen gründete Malte Steiert eine Art Tinder fürs Essen: das Foodie-Netzwerk Foodguide. Die Idee dazu kam ihm in Thailand, wo ihn die wertschätzende Esskultur total begeisterte. Wie mit lexoffice aus der Idee eine große Geschäftsidee wurde, lesen Sie hier.

ca. 3:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
lexoffice Testimonial - Foodguide-Gründer Malte Steiert
Wie Tinder fürs Essen: Foodguide-Gründer Malte Steiert.
© Lexware

Thailändisch hat mir immer besser geschmeckt als Buchhaltung.

Malte Steiert ist mental ein hungriger Typ. Im absolut positiven Sinne. Das Schlüsselerlebnis, sich mit einer Food-Idee selbstständig zu machen, hatte er während seines Auslands-Semesters in Bangkok. „Mich beeindruckte, wie bewusst man dort das Essen genoss und wertschätze. Nicht teuer, sondern einfach und richtig gut. Und wie gut gelaunt die Leute nach dem Essen waren.“

So entstand die Idee für Foodguide, inzwischen Europas größtes Foodie-Netzwerk für spannende Essens-Matches. Für jede Geschmacks-Stimmung etwas: von Restaurant über Streetfood bis Delivery. Ein Guide, mit dem man in seiner Stadt und auf Reisen kulinarische Highlights entdecken und erschmecken kann.

Jetzt 50% Rabatt auf den Testsieger lexoffice sichern!

„Doch die Idee zu haben ist das eine, sie in die Tat umzusetzen das andere.“

Und so kam der gebürtige Hamburger 2017 mit der Firma Lexware in Berührung, die nicht nur Business-Software anbietet, sondern auch Menschen auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleitet „Ich fand‘s cool, dass es überhaupt so etwas wie eine Gründer-Unterstützung gibt – mit Startup-Camp und sogar einer Reise ins Silicon Valley. Also auch noch ein spannender Trip.“

Mit seinem Lexware Startup-Coach Yalun hat er immer noch Kontakt. „Das ist schon ‘ne echte Business-Freundschaft“, sagt er. „Das verbindet. Und hat mir echt oft weitergeholfen.“

lexoffice Testimonial - Foodguide - TaseTour
Wer mehr von Malte hören möchte: Seine Foodbegeisterung teilt Malte mit anderen Food-Visionären in seinem Foodguide Podacst „Hacks & Häppchen“.
© Lexware

lexoffice war ein wichtiger Grundstein für “PayNow Eat Later”.

Doch Foodguide ist nicht das einzige Projekt, an dem das Herz von Malte Steiert hängt. Als die Corona-Krise die Gastronomie in die Knie zwang, handelte er blitzschnell, um die Szene zu unterstützen. Mit „PayNow EatLater“ stampfte er eine Gutschein-Aktion aus dem Boden, die den Gastronomen zumindest einen kleinen, finanziellen Puffer verschaffte.

„Ohne die Plattform von Foodguide wäre das nicht so schnell möglich gewesen. So war schon alles vernetzt und das Wichtigste: auch die Buchhaltung spielte mit. Die war dank lexoffice voll digital.“

Jetzt 50% Rabatt auf den Testsieger lexoffice sichern!

„Ich mache einfach alles mit lexoffice, weil es mir lexoffice einfach macht.“

Malte Steiert nutzt inzwischen die Vollversion von lexoffice, der Cloud-Lösung vom Marktführer Lexware: Buchhaltung, Lohn + Gehalt und das Steuerberater-Cockpit – die Direktverbindung zu seinem Steuerberater. „Denn mit lexoffice hat von Anfang an alles gut funktioniert. Einfach, fehlerfrei und rechtssicher, was ja super wichtig ist. Das hält mir einfach den Rücken frei.“

lexoffice liest dank Texterkennung alle Rechnungen und Belege ein und legt sie automatisch und sortiert in der Buchhaltung ab. Einfach abfotografieren und fertig. Der Steuerberater hat direkten Zugriff darauf, spart sich aber viel Arbeit – und damit Malte viel Geld. „Auch Lohnabrechnungen sind perfekt vorbereitet. Mit korrekter Besteuerung und dem ganzen Zeug. Ich muss mich nicht groß kümmern.“ Ein Riesenvorteil, denn seine Zeit steckt er lieber in neue Projekte.

Wer fotografieren kann, kann auch Buchhaltung

lexofficeTestimolial Scann App
Mit der lexoffice Scan App kann man direkt von unterwegs seine Belege fotografieren und automatisch in der Buchhaltung ablegen.
© Lexware

Das Beste an einer Smartphone App ist, man hat sie immer automatisch dabei. Mit der lexoffice Scan App für Apple iPhone und Android Smartphones kann man direkt von unterwegs seine Belege abfotografieren und automatisch in der Buchhaltung ablegen.

Ob Rechnungen von Lieferanten, Dienstleistern oder Kassenbelege – mit einem Klick überträgt man den Beleg in sein lexoffice Account und fertig. Alles rechtssicher archiviert.

„Mein Traum ist, mit Essen etwas Positives zu bewirken.“

Mit „PayNow EatLater“ guckt er weit über den Tellerrand hinaus: bis ins Ostafrikanische Malawi. „Gemeinsam mit der Welthungerhilfe, als Umsetzungspartner vor Ort, unterstützen wir mit 1,10 € pro verkauftem Gutschein das Social-Projekt „lycka“ eines Hamburger Freundes.

“ Das Projekt hat sich zur Aufgabe gemacht Schulspeisungen aus eigenem Anbau zu ermöglichen und sich um die Weitergabe von Wissen im Bereich Gesundheit, Hygiene & Ernährung zu kümmern.

Mit „PayNow EatLater“ kann jede Firma Gutes tun: für ihre Mitarbeiter, die Gastronomie und Malawi.

„Ich freue mich, dass immer mehr Unternehmen anfangen, die Gutscheine als Incentive für Mitarbeiter zu nutzen. Wenn das Schule wird, dann hilft das einfach allen. Und das tut auch der Seele gut. Und wie wichtig die Seele ist, das habe ich in Thailand gemerkt.“

Alle Geschäftszahlen immer im Blick – mit dem Testsieger lexoffice

lexoffice - Büro in der Hosentasche - Devices
Mit lexoffice ist dasBüro in der Hosentasche stets dabei, auf allen Devices.
© Lexware

Unterwegs den Kontostand checken, Belege scannen oder eine Rechnung schreiben? Kein Problem, denn mit lexoffice ist das Büro in der Hosentasche stets dabei. Mobil, in Echtzeit und auf allen Devices haben Anwender ihre Geschäftszahlen immer im Griff.

Jetzt 50% Rabatt auf den Testsieger lexoffice sichern!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Lexware elektronisches Fahrtenbuch

Anzeige Jetzt einsteigen!

Lexware elektronisches Fahrtenbuch: Steuern sparen mit…

Lexware elektronisches Fahrtenbuch hilft beim Steuern sparen. Nutzen Sie den Jahresbeginn, um auf die günstige Komplettlösung

Lexoffice Testimonial - Altholz Jan

Anzeige "Altholzgarage"

So gut funktioniert lexoffice in der Holzindustrie

Für Jan Knopp und sein Team ist Altholz der schönste Werksstoff. Warum er auf 100% Handarbeit und 100% digitale Buchhaltung schwört, erzählt er hier.

Lexoffice Testimonial - Nils Hasenau

Anzeige lexoffice

Power-Kombi: Digitale Fotografie und Buchhaltung

Wieviel Zeit er mit Buchhaltung vergeudet hat, wurde Nils Hasenau erst richtig klar, als er umgestiegen ist auf digital.

lexoffice Testimonial - Per Florian Applegren

Anzeige lexoffice

Freelancing im Ausland: Helfer in allen Geldfragen

Wenn man viel im Ausland arbeitet, wie der Modefotograf Per Appelgren, sollte man sich mit Besteuerung auskennen.

lexoffice Testimonial - Wir lieben Steuern Franzi, Helen u. Sarah

Anzeige lexoffice

Steuern für Selbstständige: Mehr Fokus auf Ihre Arbeit

Viele Menschen haben tolle Ideen, fürchten aber das mit den Steuern, Diesen Menschen wollen die Steuerprofis Franzi, Helen und Sarah helfen.