ANZEIGE Premium-Sicherheit für Ihre ganze Familie

Kaspersky: So helfen Passwort-Manager und Kindersicherung

Kaspersky Total Security bekämpft nicht nur Malware, sondern trägt auch als Passwort-Manager und Kindersicherung zur Online-Sicherheit bei. Wir zeigen, warum Sie auf diese Funktionen nicht verzichten sollten.

kaspersky total security

© Kaspersky

Kaspersky Total Security​ schützt Sie und Ihre Familie vor Online-Gefahren wie Viren, Ransomware, Phishing und mehr.

Adobe, Amazon und Facebook - so unterschiedlich die drei Firmen sind, es gibt auch eine Gemeinsamkeit. Allen Unternehmen sind im Jahr 2019 Kundendaten abhanden gekommen. Sie befinden sich damit in guter Gesellschaft.

Auch Kundendaten von Dropbox, eBay, Google, Hewlett-Packard, Twitter, Yahoo und vielen anderen Unternehmen sind schon in die falschen Hände geraten. Meistens sind Hacker-Angriffe oder einfach ein schludriger Umgang mit den Daten die Ursache. Daraus kann ein regelrechter Flächenbrand entstehen, der Ihre Online-Sicherheit bedroht. 

Kaspersky Password Manager

Besonders problematisch sind solche Datenverluste, wenn Zugangsdaten ins Netz gelangen, d.h. Benutzernamen/E-Mail-Adressen und Passwörter im Klartext. Zwar wird die jeweilige Sicherheitslücke in der Regel schnell vom Anbieter geschlossen. Doch es ist bekannt, dass viele Nutzer das selbe Passwort für mehrere Dienste nutzen. Könnte man mit Ihrem Amazon-Passwort vielleicht auch auf Ihr Paypal-Konto und Ebay zugreifen? Weil das bei vielen Nutzern funktioniert, werden geklaute Zugangsdaten in dunklen Ecken des Netzes heiß gehandelt.

Mit Kaspersky Password Manager lösen Sie dieses Problem. Jedes Benutzerkonto erhält ein eigenes Passwort. Gehen Ihre Zugangsdaten zum Beispiel bei Facebook verloren, dann kann man sich damit maximal dort einloggen. Der oben erwähnte Flächenbrand kann so nicht mehr entstehen.

Kaspersky Total Security passwort generieren

© Kaspersky

Mit Kaspersky Total Security generieren Sie sichere Passwörter für jeden Online-Dienst.

Was unhandlich klingt, das fällt dank Kaspersky Password Manager leicht. Sie geben Ihre vorhandenen Zugangsdaten ein oder lassen sie einfach aus dem Browser übernehmen. Der Passwort Manager warnt Sie automatisch vor unsicheren und mehrfach verwendeten Kennwörtern. Die können Sie dann ändern, wobei sich der Passwort-Generator automatisch um starke neue Passwörter kümmert.

Alle Zugangsdaten werden durch das Master-Passwort geschützt - es ist das letzte Kennwort, das Sie sich merken müssen. Kaspersky Password Manager trägt Zugangsdaten automatisch im Browser ein, wenn Sie eine bereits bekannte Seite besuchen. Nettes Detail: Auch Adressfelder werden automatisch gefüllt, was viel Tipparbeit erspart.

Kaspersky Total Security passwort-manager

© Kaspersky

Im Kaspersky Passwort Manager verwalten Sie Ihre Passwörter - geschützt durch ein sicheres Master-Passwort.

Dank Online-Synchronisation stehen Ihnen alle Zugangsdaten auf allen Geräten bereit, ob sie nun unter Windows, macOS, Android oder iOS laufen. Dank Zero Knowledge Sicherheit kennt Kaspersky selbst die Daten nicht, der Zugriff bleibt Ihnen vorbehalten.

In der Summe sind Sie mit Kaspersky Password Manager nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler unterwegs als bisher.

Kaspersky Safe Kids

Quelle: Kaspersky
Webseiten blockieren, Online-Nutzung einschränken und Standort teilen: Kaspersky Safe Kids bietet optimalen Schutz für Ihre Kinder.

Die Aufsicht über den Nachwuchs auch online zu behalten ist nicht leicht. PC und Smartphone sind allgegenwärtig, was die Kontrolle schon alleine zeitlich zum Problem macht. Außerdem lassen sich Kinder mit steigendem Alter weniger gerne über die Schulter schauen. Und wer versteht schon alles von dem, was die Kurzen online treiben?

Da wundert es nicht, dass die Kontrolle zu Wünschen übrig lässt: Zahlen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik zufolge nutzen bereits 20 Prozent der Grundschüler Messenger-Dienste ohne Aufsicht, bis zur 10. Klasse steigt der Anteil auf über die Hälfte. Achtzig Prozent der 14- bis 17-jährigen nutzt Soziale Netzwerke unkontrolliert.

Mit Kaspersky Safe Kids werden Sie das ungute Gefühl los, dass Ihr Nachwuchs Online-Ausflüge unternimmt, vor denen Sie ihn lieber schützen würden. Die Software blockiert unangemessene Websites und Online-Inhalte und schützt Kinder so vor nicht altersgerechten Texten, Bildern und Videos.

Kaspersky Total Security kindersicherung

© Kaspersky

Mit Kaspersky Safe Kids schützen Sie Ihr Kind auch bei der Handy-Nutzung.

Über das zugehörige Online-Portal My Kaspersky können Sie auch die Facebook-Aktivitäten Ihrer Tochter beziehungsweise Ihres Sohnes einfach checken. Sie können die Nutzungsdauer begrenzen und den Aufenthaltsort Ihres Kindes feststellen.

Die zugehörigen Apps für Android und iOS bringen die Funktionen auch aufs Handy. Verlässt Ihr Kind einen sicheren Bereich oder besucht es eine unsichere Website, erhalten Sie sofort einen Warnhinweis.

Auf dem iPhone kann Kaspersky Safe Kids aufgrund des Betriebssystems nicht alle Funktionen selbstständig anbieten. Hier nutzen Sie zusätzlich die iOS-Funktion „Bildschirmzeit“, um die Nutzungsdauer zu begrenzen und einen Filter für problematische Inhalte umzusetzen.

kaspersky internet security flugticket aktion

© Kaspersky

Jetzt 30% Rabatt auf Kaspersly Total Security und Gratis-Flugticket sichern​​ – Premium-Schutz für PC, Mac und Android-Geräte.

Kaspersky Total Security

Schützen Sie jetzt Ihre Familie und sich vor diesen Online-Gefahren und profitieren Sie vom aktuellen Angebot: 30% Rabatt auf Kaspersky Total Security und Flugticket gratis! Hier die wichtigsten Merkmale im Überblick:

  • Antivirus: Echtzeit-Erkennung und -Abwehr von Computerviren, Spyware, Ransomware und mehr - auch bei unbekannter Malware.
  • Geräteübergreifend: Kaspersky Total Security bietet Schutz auf PC, Mac sowie Smartphones und Tablets mit Android oder iOS.
  • Geschützte Privatsphäre: Die Funktion für "Privates Surfen" verbirgt Ihre Online-Aktivitäten.
  • Abhörschutz: Unberechtigte Zugriffe auf Webcam und Mikrofon werden unterbunden.
  • Sicher bezahlen: Führen Sie Online-Zahlungen in der geschützten Umgebung von Kaspersky Safe Money aus.
  • Passwortmanager: Erstellen Sie sichere Passwörter und synchronisieren Sie Ihre sicher gespeicherten Passwörter über verschiedene Geräte hinweg.
  • Kindersicherung: Blocken Sie unangemessene Inhalte mit Kaspersky Safe Kids und orten Sie das Smartphone Ihrer Kinder via GPS.
  • Online-Backups: Sichern Sie wichtige persönliche Daten in einem verschlüsselten Cloud-Ordner.
  • Einfach organisiert: Über das leicht zu bedienende Web-Management verwalten Sie die Schutzfunktionen für Ihre Familie.
  • Effizient: Kaspersky Total Security läuft ressourcenschonend im Hintergrund, ohne Sie bei der Nutzung von PC, Mac, Smartphone oder Tablet einzuschränken.

Kaspersky Total Security gibt es für Windows (10/8.1/8/7 SP1 oder höher), macOS (10.12 oder höher), Android (4.4-9.0) und iOS (12.0 oder höher). Manche Funktionen sind in bestimmten Versionen einiger Betriebssysteme nicht verfügbar.

Mehr zum Thema

Windows sicher machen Aufmacher
Sicherheits-Software

Kaspersky, Avast, Norton & Co.: Für Antivirus-Software gibt es regelmäßig Angebote. Wir zeigen, wo Sie die besten Virenscanner 2019/2020 günstig…
Die sechs größten Online-Fallen: So schützen Sie sich
Internet-Sicherheit

Das Internet ist nicht nur eine unerschöpfliche Wissensquelle, sondern leider auch ein Platz, an dem sich zahllose Kriminelle tummeln. Wie Sie die…
PC & Xbox: So machen Sie Ihre Geräte kindersicher
Sicherheit

Teure In-App-Käufe, versehentlich gelöschte Dateien, Zugriff auf Inhalte, die nicht für Kinderaugen geeignet sind: Achten Sie darauf, dass Ihr Sohn…
© wk1003mike / shutterstock
Erpressungstrojaner

Die Erpresser werden immer geschickter und verwenden immer perfidere Trojaner. Wenn Sie Opfer geworden sind, lohnt es sich, statt zu zahlen, auf ein…
Passwort vergessen - Knack-Tools
Sicherheit

Passwörter, die leicht im Gedächtnis bleiben, sind zu einfach aufgebaut und daher immer ungeeignet. Solche aber, die den Sicherheitsanforderungen…