Wir machen Technik einfach
Cyber-Gefahre

Mini-Workshop - Internetzeiten Begrenzen

Inhalt
  1. Jugendschutz: Tipps für mehr Online-Sicherheit
  2. Weitere Tipps
  3. Mini-Workshop - Internetzeiten Begrenzen
  4. Infos

Ein in Ihrem Internet-Router festgelegtes Zeit-Budget kann Kindern zu einer ausgewogeneren Internetnutzung verhelfen. So geht’s mit der FritzBox.

  1. Vereinbaren Sie mit Ihrem Kind feste Nutzungszeiten, etwa bei 8- bis 12-Jährigen täglich 1 Stunde an Wochentagen und 1,5 Stunden am Wochenende, oder 1,5 bzw. 2 Stunden bei 13- bis 15-Jährigen.
  2. Geben Sie fritz.box in die Adresszeile Ihres Browsers ein, und loggen Sie sich in Ihre FritzBox ein. Ändern Sie zuerst das Standard-Passwort (von der Geräteunterseite), sodass Ihre Kinder es nicht wissen können. Gehen Sie nun auf Heimnetz, und machen Sie in der Übersicht dort das Smartphone Ihres Kindes ausfindig. Diesem müssen Sie zuerst durch das Setzen eines Häkchens in seinen Eigenschaften eine feste IP zuweisen.
  3. Legen Sie nun unter Internet/Filter/Zugangsprofile ein Neues Zugangsprofil (eingeschränkt) an. Definieren Sie die Zeitspanne, in der Ihr Kind täglich surfen darf (etwa von 7 bis 21 Uhr), und legen Sie die maximale tägliche Nutzungsdauer fest (etwa 1:00 h). Zuletzt müssen Sie das neue Profil unter Internet/Filter/Kindersicherung dem Gerät Ihres Kindes zuordnen – fertig!
Mini Workshop - Fritzbox-Kindersicherung

© Fritz!Box

Genug für heute: Die FritzBox kann noto­rischen Viel­-Surfern das Internet kappen.

Mehr zum Thema

Smartphone-Tuning (Symbolbild)
Handy langsam?

Fast so schnell wie am ersten Tag - mit unseren Tipps verwandeln Sie Ihr träge gewordenes Smartphone in ein blitzschnelles Neugerät.
Festplatte
Sinnvoll einteilen

Wir zeigen, wie Sie Festplatten und SSDs richtig partitionieren und den Speicherplatz sinnvoll in weitere Laufwerke aufteilen.
Zahl zehn
Schutz vor Viren, Datenverlust und Co.

Das Thema PC-Sicherheit wirkt komplex und unübersichtlich. Dabei gibt es ein paar einfache Grundregeln. Wir verraten sie und geben Tipps.
SSD-Turbo für's Notebook
Solid-State-Drive

SSD oder HDD? Die Frage stellt sich nach dem Preisrutsch bei Speicherchips nicht mehr so häufig. Welche SSD Sie nehmen sollten, lassen wir Käufer…