Media-Player, Datei-Management und mehr

iTunes-Alternative: Lösungen für Airplay, eBooks, Streaming und mehr

Spotify Musikstreaming

© Spotify

Gegen eine monatliche Gebühr lassen sich auf Spotify aktuelle Songs anhören, Playlisten erstellen und mehr.

Aktuelle Musik und Videos aus dem Internet

iTunes-Aufgaben: Musik und Videos online ausleihen und/oder kaufen

  • Alternative 1: Der Trend geht zum Streaming zum Pauschalpreis, denn das ist günstiger als der Kauf und in der Regel auch als die Leihe bei Apple. Beim Streaming zum Pauschalpreis mieten Sie den Zugriff auf die Inhalte eines kommerziellen Anbieters, typischerweise für 10 Euro im Monat/Anbieter. Die Wiedergabe erfordert eine Online-Verbindung oder Sie müssen die gewünschten Inhalte herunterladen, bevor Sie offline gehen. Anbieter (Auswahl): Amazon Prime MusicAmazon Prime VideoDeezerNetflixSpotify, Mediatheken der TV- und Radiosender
  • Alternative 2: Auch abseits des iTunes Stores können Sie Musik online kaufen, zum Beispiel bei Amazon.

AirPlay

iTunes-Aufgaben: Wiedergabe von Musik auf AirPlay-kompatiblen Lautsprechern und anderen Endgeräten.

  • Alternative 1: Es gibt kaum Mediaplayer, die Apples AirPlay unterstützen. Die Software AirFoil (35 US-Dollar) macht das aber wett. Sie richtet eine virtuelle Soundkarte ein, dank der jeder Player Musik per AirPlay rausschicken kann. Nebenbei unterstützt AirFoil auch noch Chromecast, Sonos-Lautsprecher und Bluetooth-Geräte! 
  • Alternative 2: Das Multitalent Kodi ist die kostenlose Alternative, als vollwertiges Mediacenter aber sehr umfangreich, wenn Sie lediglich nach AirPlay suchen. Am Mac ist AirPlay seit einigen Jahren Teil des Betriebssystems und steht damit auch ohne iTunes zur Verfügung.

Freigabe im Netzwerk

iTunes-Aufgabe: In der iTunes-Mediathek gespeicherte Inhalte im Netzwerk bereitstellen, zum Beispiel für die Anzeige am AppleTV

  • Alternative: Streaming mit Plex (dazu gleich mehr), das ungleich leistungsfähiger als die iTunes-Netzwerkfreigabe ist.
iTunes-Mediathek

© iTunes / Screenshot Tim Kaufmann

Über iTunes lasen sich Inhalte direkt auf den Apple-TV streamen.

Kalender und Kontakte synchronisieren

iTunes-Aufgabe: Termine und Adressdaten zwischen PC und iPhone, iPad und iPod Touch synchronisieren

  • Alternative: Speichern Sie Termine und Kontakte in der Cloud, zum Beispiel in iCloud oder bei Google Kalender/Google Kontakte. Beachten Sie dabei die gesetzlichen Regelungen und Informationspflichten zum Datenschutz.  Apples Mobilgeräte und macOS können sich ab Werk mit den genannten Cloud-Anbietern synchronisieren. 

Unter Windows sind meistens zusätzliche Handgriffe notwendig. Für die iCloud und Windows gibt es Hilfe bei Apple. Hilfe zur Synchronisation mit Google finden Sie am schnellsten, wenn Sie im Netz nach dem Namen Ihrer Kalender- beziehungsweise Kontakte-Software und "google sync" suchen.

eBooks auf Mobilgeräte übertragen

iTunes-Aufgabe: E-Books auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen

  • Alternative 1: Auch hier gibt es den Weg über einen Dateimanager wie WALTR.
  • Alternative 2: Laden Sie die Bücher im EPUB-Format oder als PDF in die iCloud. Nutzen Sie das kostenlose Calibre, um E-Books aus anderen Formaten zu konvertieren. Auf dem iPhone öffnen Sie die Datei mit Hilfe der App "Dateien" und kopieren sie in die Apple Books App.
Apple Books

© Apple

Über Apple Books lassen sich Bücher und Hörbücher konsumieren.
  • Alternative 3: Online erworbene Bücher können Sie über die jeweiligen Apps direkt auf die Mobilgeräte herunterladen. Das gilt zum Beispiel für Apple Books (früher: iBooks) und Amazon Kindle.

WALTR und andere Datei-Manager für iPhone, iPad und iPod

Eine der Kernfunktionen von iTunes ist das Übertragen von Musik, Videos und anderen Dateien auf iPhone, iPad und iPod. Wer darauf nicht verzichten mag, der greift am besten zu WALTR. Mit WALTR können Sie Musik, Videos und andere Dateien auf Ihre iOS-Geräte (iPhone, iPad, iPod Touch) und alte iPods übertragen. 

Mit seinem Preis von 40 US-Dollar ist das zwar nicht günstig, aber auch deutlich bequemer. WALTR übernimmt nämlich automatisch die Umwandlung der Dateien in iOS- beziehungsweise iPod-kompatible Formate - ein kaum zu unterschätzender Komfortgewinn. Außerdem ergänzt WALTR die Dateien automatisch um Metadaten, zum Beispiel Alben-Cover. 

Lesetipp: Netflix - Neue Filme und Serien

Anders als viele vergleichbare Programme beherrscht die Software auch die Übertragung per WLAN. Sie ist für Windows und Mac erhältlich. Alternativen dazu wären AnyTransCopyTransiMusic und TunesGo.

Streaming selbst gemacht mit Plex

Mit Hilfe der Software Plex (gratis, kostenpflichtige Premium-Funktionen) können Sie Ihre vorhandenen Lieder, Videos und Fotos auf iPhone, iPad, PC, Mac und viele andere Geräte streamen. Voraussetzung dafür sind ein NAS (Network Attached Storage) oder ein Server sowie - für die Wiedergabe unterwegs - eine Internet-Verbindung mit wenigstens 1 MBit/s in Senderichtung. 

Der Plex-Server katalogisiert die Songs und Videos und stellt sie hübsch aufbereitet im Netzwerk zur Verfügung. Der Zugriff erfolgt über den Web-Browser oder die Plex-Apps, die es für alle wichtigen Plattformen gibt - vom iPhone über iPad und AppleTV bis hin zu Android, Spielekonsolen, SmartTVs und Streaming-Clients.

Mehr lesen

Spotify Tipps offline Playlist
Offline-Nutzung, Playlist-Tricks und mehr

Offline-Modus nutzen, gelöschte Playlists wiederherstellen, eigene Musik hinzufügen und mehr: Wir verraten die besten Tipps zu Spotify.

Mehr zum Thema

iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes
Die besten iTunes-Alternativen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes benutzen können, und stellen Ihnen Alternativen zur Apple-Software vor.
Fußball WM 2014 Brasilien
WM 2014 im Live Stream

Dank Live-Streams der TV-Sender und Apps wie Zattoo oder Magine können Sie die WM auch unterwegs verfolgen. Doch welcher Stream verbraucht am…
Junge Frau hört Musik auf dem Handy
iTunes-Addon von der Heft-DVD

Wondershare TunesGo hilft, Musik zu entdecken, zu organisieren, zu synchronisieren und zu teilen. Das iTunes-Addon funktioniert mit iOS und Android.
Computer
Home-Streaming

Verwandeln Sie einen alten PC mit Plex in einen komfortablen Medien-Server, der Filme, Musik und Bilder auf TV, Tablet oder Smartphone im Heimnetz…
iTunes Update
Apple

Das iTunes Update 12.6 bringt ein längst überfälliges Feature: Leih-Filme können nun auch auf dem Nicht-Leih-Gerät angesehen werden.