Kryptowährung

IOTA in Ether tauschen und in Euro auszahlen lassen

11.12.2017 von The-Khoa Nguyen

ca. 2:30 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. IOTA verkaufen: Diese Möglichkeiten gibt es – inkl. Paypal-Auszahlung
  2. IOTA in Ether tauschen und in Euro auszahlen lassen
IOTA verkaufen
Zuerst müssen wir unser IOTA auf Bitfinex zurück in Ether wandeln.
© pc-magazin.de

Auf Bitfinex müssen Sie nach einer Anmeldung wieder auf den Marktplatz für IOTA und ETH (so das Kürzel in der Welt der Kryptowährungen für Ethereum). Entscheiden Sie sich für einen Preis, zu dem Sie verkaufen möchten und tragen Sie ihn unter „PRICE ETH“ ein. Nun geben Sie unter „Amount MI“ ein, wie viele Einheiten Sie verkaufen wollen. Ist der Marktpreis in der Nähe Ihres eingegebenen Preises, dauert der Verkauf nur wenige Sekunden – je nach steigendem oder fallenden Kurs müssen Sie eventuell entsprechend korrigieren.

Lesetipp: IOTA - was ist das? Alles, was Sie wissen müssen

Anschließend befindet sich das Geld auf Bitfinex in Ihrer Ethereum-Wallet. Wir entscheiden uns gegen einen Tausch in US-Dollar, weil das unnötig kompliziert wird, falls Sie sich noch verifizieren müssen. Auch entscheiden wir uns gegen Bitcoin, da das Netzwerk langsam ist und Transaktionen sehr teuer werden können.

SEPA-Auszahlung auf coinbase.com oder per Paypal auf Anycoin Direct

IOTA verkaufen
Dann senden wir Ethereum an die Adresse des Anbieters, der uns unser Kryptogeld in Euro auszahlen soll.
© pc-magazin.de

Klicken Sie für den Verkauf von Ether nun auf Withdraw, oben rechts auf Bitfinex. Nun haben Sie zwei Möglichkeiten. Bei Nummer Eins ist Ihre Ethereum-Wallet schon auf coinbase.com vorhanden, wenn Sie unserer Anleitung zum Kauf gefolgt sind. Bei Nummer Zwei melden Sie sich erst auf anycoindirect.eu an und verifizieren sich. Sie bekommen die Adresse im Zuge des Auszahlungsprozesses und können sich Ihr Geld neben SEPA-Überweisung auch per Paypal schicken lassen.

Lesetipp: IOTA Wallet erstellen - so geht's

Wenn Sie coinbase.com und SEPA-Überweisungen nutzen wollen, müssen Sie Ihr Ether an coinbase.com schicken und es dort in Euro verkaufen. Anschließend richten Sie Ihr Bankkonto für eine Abbuchung ein. Die Wallet-Adresse für Ether sehen Sie, wenn Sie auf Konto und anschließend bei Ethereum (!) auf Empfangen klicken.

Oder – wenn es künftig schnell gehen muss: Es gibt den Anbieter anycoindirect.eu, der Ihnen Ethereum auch direkt in Euro über Paypal überweisen kann. Dafür müssen Sie sich anmelden und verifizieren lassen. Dazu brauchen Sie eine Telefonnummer, und Scans oder Fotos von Personalausweis oder Reisepass sowie von einem Nachweis Ihrer Anschrift. Das muss keine Meldebescheinigung sein, eine aktuelle Telefonrechnung funktioniert ebenso.

IOTA verkaufenIOTA verkaufen
Anycoin Direct bietet eine Auszahlung via Paypal. Dafür sollten Sie sich registrieren.
© pc-magazin.de

Endgültig verifiziert sind Sie, wenn Sie gemäß dieser Anleitung einen Skype-Videochat mit dem Support führen, bei dem Sie nur kurz Ihre zuvor eingesandten Dokumente in die Kamera halten müssen. Je nach Tageszeit ist die Verifizierung schnell geschehen. Der Support der niederländischen Firma spricht in der Regel Englisch. Fragen Sie gerne auch, ob die Verifizierung in Deutsch möglich ist. Letztendlich müssen Sie aber nur kurz eines der genannten Schriftstücke ruhig in die Kamera halten.

Sind Sie angemeldet und verifiziert, können Sie auf anycoindirect.eu auf „Verkauf“ und dann auf „Ether“ klicken. Geben Sie nun den Ether-Wert ein, wählen Sie Paypal aus und folgen den Anweisungen. Dort erhalten Sie auch die Ethereum-Adresse, an die Sie Ihr Geld von Bitfinex aus schicken müssen.

Lesetipp: IOTA kaufen - Sicherheits-Tipps für 2FA, Wallets und Co.

Laut unseren Beobachtungen am aktuellen Kurs liegen die Kosten etwa bei 5 Prozent – dafür müssen Sie deutlich weniger warten. Bedenken Sie, dass Überweisungen per Ethereum sehr schnell gehen, aber auch je nach „Verkehr“ länger dauern können. Bei Coinbase ist die Gebühr etwas niedriger, dafür müssen Sie jedoch auch auf eine abgeschlossene SEPA-Überweisung warten, was mehrere Tage dauern kann.

Bedenken Sie bei Ihrer Berechnung, dass bei jedem Transfer Transaktionsgebühren nötig sind. Das sind Gebühren für das Blockchain-Netzwerk, Gebühren für den Handel auf Bitfinex und Kosten für eine Auszahlung. Behalten Sie den Nettowert, der am Ende auf Ihrem Konto ankommt, stets im Blick.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Ethereum-Mining

Kryptowährung

Ethereum-Anleitung: Mining-Tutorial mit Tipps für Rechner,…

Wer Ethereum-Mining betreiben will, bekommt hier eine Anleitung. Unser Tutorial erklärt das Erstellen der Wallet, gibt Tipps für Miner, den Rechner…

IOTA kaufen und handeln

Von Bitcoin.de/Coinbase auf Bitfinex oder Binance

IOTA kaufen und handeln in 15 Minuten: Anleitungen für den…

Wir zeigen, wie Sie schnell IOTA kaufen und handeln. Sie brauchen eine E-Mail-Adresse, eine Handynummer und eine Kreditkarte oder ein Konto mit…

IOTA Wallet erstellen kostenlos

Kryptowährungen sicher

IOTA Wallet erstellen: So geht’s kostenlos unter Windows

Wir zeigen, wie Sie in Windows eine IOTA Wallet erstellen. Wer sein Geld selbst verwalten möchte, statt es Bitfinex zu überlassen, schaut hier rein.

Bitcoin

Kryptowährungen

Bitcoin & Ethereum kaufen: Anleitung für Bitcoin.de und…

Mit unserer Anleitung können Sie schnell Bitcoin und Ethereum kaufen: Dafür nutzen Sie Bitcoin.de (ohne Kreditkarte), ebenso einfach geht es auf…

Bitcoin Gold Minin

Kryptowährung schürfen

Bitcoin Gold Mining: Anleitung für Grafikkarten, Miner-Tool…

Bitcoin Gold Mining wird lukrativer. Mit der richtigen Hardware und unserer Anleitung ausgestattet, müssen Sie Bitcoin Gold nicht selbst kaufen.