The Strange

Ich schweige für Dich: Wann kommt Staffel 2 auf Netflix?

In der Mini-Serie "Ich schweige für Dich" (Original: The Stranger) erpresst eine Unbekannte brave Vorstadtmenschen mit der Kenntnis intimster Geheimnisse. So bringt sie heile Welten gleich reihenweise zum Einsturz. Wir sagen, wie die Chancen für eine zweite Staffel des Netflix-Hits stehen.

© Netflix

Immer wieder taucht „The Stranger“ Chris Taylor (Hannah John-Kamen) auf und bringt die heile Welt ihrer Opfer mit ihrem durch Online-Recherchen erworbenen Wissen zum Einsturz.

„The Stranger“ ist der Originaltitel der Serie. Für den deutschen Markt hat Netflix den Titel um den Zusatz „Ich schweige für dich“ ergänzt. Die Serie ist mit acht Folgen seit dem 30. Januar 2020 für Kunden des Streaming-Dienstes abrufbar. Eine zweite Staffel hat Netflix bislang nicht angekündigt.

Im Mittelpunkt von „Ich schweige für Dich“ stehen Rechtsanwalt Adam Price, seine Frau und seine beiden Söhne. In das scheinbar perfekte Familienleben platzt eine Fremde mit der Nachricht, Price’ Ehefrau habe ihm eine Schwangerschaft lediglich vorgetäuscht. Als Adam seine Frau daraufhin zur Rede stellt, verschwindet sie kurz darauf spurlos.

Das ist aber nicht das einzige mysteriöse Ereignis. Auch andere Einwohner werden mit dem Verrat intimer Geheimnisse bedroht, ein Jugendlicher flieht vor einer unsichtbaren Gefahr nackt durch einen Wald, ein Mord geschieht. Der abgehackte Alpakakopf ist da noch eines der kleineren Übel.

Wann kommt Ich schweige für Dich - Staffel 2?

„Ich schweige für Dich“ erfreut sich sowohl bei Kritikern als auch beim Publikum großer Beliebtheit. So bringt es die Serie derzeit bei Rotten Tomatoes auf 88 Prozent positive Kritiken und 77 Prozent positiver Wertungen durch Zuschauer. In der Internet Movie Database (iMDB) rangiert die Serie mit derzeit 7,5 von 10 Sternen im guten Bereich, wenngleich sie die 8 Sterne verfehlt, die sehr gute Serien typischerweise erzielen.

Nur auf den ersten Blick stehen die Chancen für eine zweite Staffel schlecht. Gegen eine Fortsetzung spricht, dass „The Stranger - Ich schweige für dich“ auf Basis des gleichnamigen Romans. Autor Harlan Coben sagte jüngst über sein Buch: „Ich habe einen Deal mit dem Leser: Alle Geheimnisse werden innerhalb des Buchs aufgeklärt“. Die Geschichte ist demnach auserzählt, einen Fortsetzungsroman gibt es konsequenterweise nicht. Andererseits öffnet das Ende - da müssen wir hier nicht spoilern - einer Fortsetzung Tür und Tor.

Deshalb verwundert es auch nicht, dass Coben sich im selben Interview mit den Worten zitieren lässt: „Ich sage niemals nie. Voraussetzung für eine Fortsetzung wäre aber, dass ich eine Idee habe, die mindestens so gut ist wie die ursprüngliche“. Nach unserer Einschätzung wird die Fortsetzung aber nicht nur von der Kreativität Cobens abhängen. Auch das Zuschauerinteresse und die Höhe des Gehaltsschecks, mit dem Netflix wedelt, spielen wahrscheinlich eine Rolle.

Werden alle Hürden genommen, dann könnte die zweite Staffel frühestens Anfang 2021 erscheinen. Typischerweise setzt Netflix Serien nämlich im Abstand von einem Jahr fort. Da bislang nicht einmal eine erzählbare Geschichte vorliegt dürfte sich die zweite Staffel aber eher noch weiter nach hinten verschieben - sofern sie denn überhaupt beauftragt wird.

© Netflix

Was für die Kommissarin Johanna Griffin (Siobhan Finneran) und ihren Partner (Kadiff Kirwan als DC Wesley Ross) als Fall von Tierquälerei beginnt entpuppt sich bald als komplizierter Thriller.

Cast von Ich schweige für Dich - Staffel 2

Anwalt Adam Price wird gespielt von Richard Armitage, den viele aus den Serien „Berlin Station“ und „Hannibal“ beziehungsweise den „Der Hobbit“-Filmen kennen dürften. Seine Frau, die Lehrerin Corrine Price, spielt Dervla Kirwan, die bislang nahezu ausschließlich in Serien auftrat (darunter „Blackout“ und „Strangers“). Shaun Dooley hatte seinen bislang wohl wichtigsten Auftritt in „Broadchurch“. In „The Stranger“ spielt er Price’ Nachbar und Kumpel Doug Tripp.

Zu den bekanntesten Gesichtern der Serie zählt Siobhan Finneran als Kommissarin Johanna Griffin. Sie spielte in 25 Folgen des Dauerbrenners „Downton Abbey“ als Haushälterin Sarah O'Brien mit. Hannah John-Kamen gibt die Erpresserin. Zuvor trat sie bereits in „Black Mirror“, „Game of Thrones“ (als Ornela) und „Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht“ (als First Order Officer) auf. Zwei dieser Schauspieler dürften in einer zweiten Staffel allenfalls in Rückblicken auftreten. Wer das ist lesen Sie im letzten Abschnitt, nach der Spoilerwarnung.

The Stranger: Trailer zu Staffel 1

Quelle: Netflix
Was erwartet Sie in der Netflix-Serie Ich schweige für Dich?

Handlung für Ich schweige für Dich - Staffel 2

Spoilerwarnung: Achtung, anschließende Absätze beziehen sich auf Geschehnisse aus "Ich schweige für dich" - Staffel 1. Wer diese noch nicht gesehen hat, dies aber unvoreingenommen tun möchte, kann jetzt statt weiterzulesen dem Link zu kommenden Netflix-Neuheiten.

Adam Price wird aus seinem heilen Familienleben gerissen, als ihm eine Fremde verrät, dass seine Frau ihre letzte Schwangerschaft nur vorgetäuscht hat. Nachdem er sich von der Glaubwürdigkeit der Behauptung überzeugt hat stellt er seine Frau zur Rede. Sie versichert ihm, mit ihm reden zu wollen, verschiebt die Aussprache aber auf den Abend des selben Tages, nach einer Veranstaltung in der Schule, in der sie unterrichtet. Schon zu der Veranstaltung, auf der sie geehrt werden soll, erscheint sie nicht und bleibt auch danach spurlos verschwunden. Ihre Familie erhält lediglich eine Kurznachricht, der zufolge sie etwas Zeit für sich benötige. Kurze Zeit später wird ihr Auto verlassen in der Nähe des Flughafens aufgefunden.

Bis die Geschichte sich soweit entwickelt hat sind bereits mehrere parallele Handlungsstränge gesponnen. Die Kommissarin Johanna Griffin ermittelt im Fall eines Alpakakadavers, der entstellt aufgefunden wird. Dabei entdeckt sie im nahegelegenen Wald den schwer verletzten Schüler Dante. Er gehört zum Bekanntenkreis von Adams fast erwachsenem Sohn Tom. Im Koma liegend wird Dante ins Krankenhaus gebracht. Im weiteren Verlauf untersuchen die Polizistin und ihr Partner Toms Freundeskreis, zu dem auch Nachbarsohn Mike und die gleichaltrige Daisy gehören. Dabei stellt sich heraus, dass Mike Daisy und Corrine heimlich fotografiert und gefilmt hat.

Mike ist Daisy offensichtlich zu Nahe gerückt. Auf einer Party am Waldrand mischt sie ihm Drogen in einen Drink. Im Rausch enthauptet er das Alpaka. Er bleibt aber nicht das einzige Opfer zweifelhafter „Scherze“ Daisys. Beim (vermeintlich) gemeinsamen Nacktbaden etwas abseits der Party haut sie mit Dantes Klamotten ab. Während er sie verfolgt begegnet er im Wald Mike. Er ist sauer auf Dante und trägt eine Axt bei sich, um Brennholz für das Lagerfeuer zu schlagen. Dante flieht vor ihm und stürzt dabei in der Dunkelheit, was seine schweren Verletzungen erklärt.

Johannas beste Freundin Heidi Doyle betreibt ein kleines Café. Sie wird ebenfalls zum Opfer der Fremden. Die Fremde fordert 10.000 Pfund dafür, dass sie niemandem erzählt, dass Heidis Tochter ihr Studium durch Prostitution finanziert. Zwar bezahlt sie die Summe, doch die Fremde erpresst auch die Freier. Einer davon engagiert Patrick Katz, ebenfalls Polizist und ein Kollege von Griffin, um sich der Erpresserin zu entledigen. Katz ist dringend auf Geld angewiesen, um teure Behandlungen für seine an einer unbekannten Krankheit leidende Tochter Olivia zu finanzieren.

© Netflix

Zwischen Adam Price (Richard Armitage) und seiner Frau Corinne (Dervla Kirwan) kommt es über eine vorgetäuschte Schwangerschaft zum Bruch.

Im Rahmen seiner Suche nach der Erpresserin taucht er nach Ladenschluss in Heidis Café auf und befragt sie derart plump, dass sie misstrauisch wird. In einer Kurzschlussreaktion erschießt er Heidi. Griffin zieht die Ermittlungen im Mordfall an sich, wird dabei aber immer wieder von Katz sabotiert, der die Entdeckung seiner Täterschaft verhindern will. Patrick Katz kommt dahinter, dass seine Tochter gar nicht krank ist. Tom verrät ihm, dass Katz’ Frau Leila Giftverpackungen im Müll der Nachbarn entsorgt. Die anscheinend psychisch kranke Mutter hat ihre Tochter immer wieder vergiftet.

Er bringt Olivia zu ihrer Tante und fährt nach Hause, um seine Frau zur Rede zu stellen. Dort begegnet er Johanna, die ihn eigentlich beruflich sprechen wollte. Johanna erhält einen Anruf aus der Dienststelle und schaltet den Lautsprecher des Handys ein. So hören Johanna und Patrick gleichzeitig, dass Patrick aufgrund neuer Erkenntnisse unter Mordverdacht steht. Nach einigen actiongeladenen Szenen gelingt seine Verhaftung.

Im Verlauf dieser Szenen entpuppt sich die Erpresserin Chris nicht nur als Halbschwester von Adam. Sie rettet ihm obendrein das Leben, indem sie sich in einen Schuss wirft, den Katz auf Adam abfeuert. Im Fußballklub, in dem die Kinder von Adam und Corrine spielen, sind größere Geldbeträge unterschlagen worden. Es stellt sich heraus, dass Mikes in finanzielle Nöte geratener Vater Doug Tripp dafür verantwortlich ist. Adam stellt ihn zur Rede. Doug verrät: Corinne, die ebenfalls im Klub arbeitete, war ihm auf die Schliche gekommen und drohte damit, die Angelegenheit öffentlich zu machen. Deshalb hat er sie erschlagen.

Doug führt Adam zu der Stelle, an der er Corinnes Leiche vergraben hat. In Rage erschießt Adam Doug. Johanna, die kurz darauf eintrifft, vertuscht die Angelegenheit und schiebt den Mord Katz in die Schuhe, der „ohnehin für lange Zeit ins Gefängnis muss“. Die Serie schließt ein halbes Jahr nach diesem Ereignis. Adam und Johanna schauen den Jungs beim Fußballspielen zu. Dabei werden sie von Chris beobachtet, die ein wenig grimmig schauend hinter einer Hecke steht. Und die vorgetäuschte Schwangerschaft? Grund dafür war, dass Corinne von einer Beinahe-Affäre Adams erfahren hatte. Aus Sorge, er könne sie verlassen beschloss sie, ihn über die gefälschte Schwangerschaft an sich zu binden.

Mehr lesen

So geht’s

Netflix hat eine neue Funktion, mit der Sie Auto-Play für die Vorschau deaktivieren können. Wir zeigen, wie Sie die Trailer-Wiedergabe im Hauptmenü…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Video
Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix bietet im April zahlreiche Neuheiten. Highlights sind "Planet der Affen: Survival", "A Star Is Born" und die komplette Serie "24".
Jahresübersicht und Vorschau

Unsere große Jahresvorschau listet alle neuen Netflix-Originals und -Serien. Aktuelles Update: "Umbrella Academy", "Unsolved Mysteries" und mehr.
Liste aller ablaufenden Titel

Letzte Chance: Unsere Liste zeigt alle Serien und Filme, die bald von Netflix verschwinden. Aktuell u.a. "Mad Men", "Penny Dreadful" und mehr.
Netflix, RTL Crime, DVD und mehr

Am 4. Oktober startete Staffel 7 in den USA. Wann und wo sind die Folgen in Deutschland zu sehen? Infos zu Netflix, RTL Crime, Amazon Video und Co.
Aktuelle Charts im Mai 2020

Was ist aktuell angesagt auf Netflix? Unsere Netflix Charts präsentieren die Top 10 Serien und Filme in Deutschland samt IMDb-Bewertung und mehr.