Home und Mobile Entertainment erleben
Heimkino

Multiroom-Systeme im Überblick: Fazit

Denon Heos AVR

© Denon

Drei Systeme, drei Ansätze: FireConnect punktet mit vielen Geräten und ChromeCast-Wiedergabe, hat aber noch einige Updates vor sich. Dafür soll es mit Play-Fi als einziges einen herstellerübergreifenden Multiroom-Standard unterstützen. MusicCast bietet die größte Produktvielfalt und integriert elegant vorhandene Bluetooth-Geräte. Heos hat den Zugriff auf Musik besonders gut im Griff. Die Suchfunktion und eine komfortable Playlisten-Verwaltung erinnern an Streaming-Spezialisten wie Raumfeld oder Sonos.

Drahtloser Raumklang

Alle drei Multiroom-Systeme erübrigen falls nötig den Einsatz kabelgebundener Surround-Boxen. Sie gehen dabei aber unterschiedlich vor. Heos verbindet ein beliebiges Paar seiner Funklautsprecher mit der Heos Bar oder dem Heos AVR. Vorteil: Die Rear-Speaker lassen sich aus dem Verbund lösen und jederzeit als eigenständige Multiroom-Lautsprecher verwenden. Im FireConnect-System gibt es die Surround-Anlage Pioneer Fayola. Sie arbeitet von Haus aus mit Funklautsprechern – sowohl vorn im Raum als auch für die Back-Kanäle. Yamaha löst die rückwärtigen Lautsprecher ganz einfach in Luft auf: Soundprojektoren wie der MusicCast YSP-5600 nutzen Wand und Decke, um Schallstrahlen mit der Rauminformation auf den Hörplatz zu reflektieren. Das funktioniert inzwischen sogar mit Dolby Atmos.

Mehr zum Thema

AV Receiver
Marantz, Onkyo und Pioneer

Wir lassen im AV-Receiver Test 2016 die Modelle Marantz SR6011, Onkyo TX-RZ810, Pioneer SC-LX501 gegeneinander antreten.
Pioneer, Marantz und Onkyo
Pioneer, Marantz und Onkyo

Pioneer, Marantz und Onkyo: Wir haben für unseren AV-Receiver Test 2017 drei aktuelle Modelle verglichen. Wer wird Testsieger?
AV-Receiver unter 1.000 Euro im Test
Kopf-an-Kopf- Rennen

Wir haben vier AV-Receiver für unter 1.000 Euro ins Testlabor geholt. Mit dabei: Denon HEOS AVR, Onkyo TX-NR676E, Sony STR-DN1080 und Yamaha RX-V683.
Marantz SR7012 Test
AV-Receiver

85,0%
Der Marantz SR7012 die immersiven Soundformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D. unterstützt AV-Receiver. Was er sonst…
Atmos Soundbars Vergleichstest
Mit 3D-Klang

Dolby Atmos vom Kinosaal ins Wohnzimmer? Wir haben alle derzeit verfügbaren Soundbars mit 3D-Klang getestet und verglichen: LG, Onkyo, Philips,…