Hohen Kontrast meistern

HDR-Fotografie und Tone-Mapping

14.7.2008 von Redaktion pcmagazin und Maximilian Weinzierl

Strandszenen und ähnliche Situationen bezieht ihre eindrucksvolle Stimmung aus den ungeheuer großen Kontrasten. Die Helligkeitsskala reicht vom direkt reflektierten Sonnenlicht bis hin zum tiefsten Schwarz auf der Schattenseite. Unser Seh-Apparat kann diesen hohen Kontrastumfang adäquat erfassen, wir nehmen jedes Detail simultan als richtig belichtet wahr. Das Verhältnis zwischen kleinstem und größtem Helligkeitswert kann hier bei weit über 100 000 : 1 liegen, Digitalkameras können aber lediglich einen Kontrastumfang von etwa 1000:1 abbilden. Lesen Sie, wie Sie mit einer Belichtungsreihe und der richtigen Software auch solche Situationen meistern.

ca. 0:00 Min
Ratgeber