Alle News zum Pokémon-GO-Nachfolger

Harry Potter Wizards Unite: Alles zu Release, Gameplay & Trailer

Endlich bricht Niantic das Schweigen und verrät erste Details zu Harry Potter: Wizards Unite. Wir sammeln für Sie alle News zu Release, Trailer und Gameplay.

harry potter wizards unite release gameplay trailer

© Niantic / WB Games / Montage: PC Magazin

Der Release von Harry Potter: Wizards Unite rückt näher - nun gibt es erste Infos zum Gameplay.

Mit Harry Potter: Wizards Unite arbeiten Niantic und WB Games aktuell an einem der am meisten erwarteten Mobile-Games. Nach Pokémon GO verspricht das AR-Game einen Ausflug in die magische Welt von J. K. Rowling samt Fabelwesen, Zaubersprüchen und vielen bekannten Gesichtern. Nach der offiziellen Ankündigung im November 2017 war es jedoch lange still um Wizards Unite.

Nun naht offenbar der Release, denn Niantic hat nun etliche Details zum Spiel verraten und erste Gameplay-Szenen veröffentlicht. Wir fassen die wichtigsten Fakten zusammen.

Wizards Unite: Starttermin bleibt vage

Die wichtigste Info zuerst: Niantic hat noch keinen konkreten Release-Termin für Harry Potter: Wizards Unite (HP:WU)​ bekanntgegeben. Die offizielle Aussage ist daher weiter: "Irgendwann 2019". Nach Aussagen der Entwickler ist das Spiel jedoch weitestgehend fertig, nun geht es ans Feintuning.

In Fankreisen gilt ein Release im Sommer 2019 als wahrscheinlich. Denn nach dem überwältigendem Erfolg von Pokémon GO im Sommerloch 2016 dürfte Niantic alles daransetzen, diesen Hype mit Harry Potter Wizards Unite im Jahr 2019 noch zu übertreffen.

Tweet von @Pottermore

Wizards Unite: Was wir über das Gameplay wissen

Während sich Niantic in puncto Release weiterhin bedeckt hält, zeigten sich die Entwickler beim Spiel selbst sehr aussagefreudig. Einige Journalisten durften Harry Potter: Wizards Unite bei einem Geheim-Event bereits antesten. Folgende Fakten zum künftigen Gameplay sind bereits bekannt:

Die Story: Ein magisches Desaster

In HP:WU beschäftigt ein geheimnisvolles Phänomen die Zauberwelt, durch das magische Kreaturen, Artefakte und mehr in der Muggelwelt erscheinen - eine Gefahr für das Internationale Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei von 1692. Das Zaubereiministerium und die Internationale Vereinigung von Zauberern rufen daher eine Spezialeinheit ins Leben, die das Phänomen untersuchen und die Muggelwelt vor den Auswirkungen schützen sollen: die Geheimhaltungsstatut Eingreiftruppe.

Der Spieler steigt in Harry Potter: Wizards Unite als Rekrut dieses Sonderkommandos ein. Alle Zauberer helfen dabei zusammen - es gibt keine konkurrierenden Teams oder PVP-Kämpfe. Die verschiedenen Hogwarts-Häuser Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw und Slytherin kommen lediglich auf dem digitalen Rekruten-Pass zum Einsatz und sind zusammen mit anderen Elementen wie dem persönlichen Zauberstab oder Hüten und Accessoires kosmetischer Natur.

So spielt sich Wizards Unite

Grundlegend spielt sich Harry Potter: Wizards Unite ähnlich wie die Vorgänger Pokémon GO und Ingress. Die Spielwelt ist also eine über die Smartphone-App sichtbare Augmented-Reality-Ebene, die auf der Spielkarte über die reale Karte gelegt wird. An besonderen realen Orten wie Monumenten, öffentlichen Gebäuden und Parkanlagen können Spieler dann Ingame auf magische Kreaturen und Vorkommnisse treffen oder Gasthäuser, Gewächshäuser und Dungeons besuchen.

Harry Potter Wizards Unite Karte

© Niantic / WB Games

Dieser Screenshot zeigt, wie die AR-Karte von Harry Potter: Wizards Unite aussehen wird.

Trifft der Spieler in Wizards Unite auf der Jagd nach unauthorisierten Magiespuren auf sogenannte "Foundables" oder "Confoundables", dann gilt es diese mit Zaubersprüchen in den Griff zu bekommen. Dafür wendet der Spieler Zauberenergie auf, die über Essen und Trinken aus Gasthäusern (vergleichbar mit Pokéstops) wieder aufgeladen wird.

Auch ein Pendant zu den Eiern in Pokémon GO gibt es: die Portschlüssel. Werden diese vom Spieler über eine bestimmte Distanz herumgetragen, öffnen sie ein AR-Fenster in einen besonderen Ort aus dem Harry-Potter-Universum - etwa den Hogwarts Express oder Ollivanders Zauberstabladen.

Alle in Wizards Unite auffindbaren Magie-Phänome wie Kreaturen, Artefakte und Co. werden in einem Register vermerkt, sobald Sie der Spieler angetroffen hat. Dieses Sammelalbum funktioniert ähnlich wie der Pokédex in Pokémon GO und ist laut IGN in die folgenden 10 Kategorien eingeteilt: Pflege von magischen Kreaturen, die dunklen Künste, Legenden der Hogwarts-Schule, Zaubereiministerium, magische Zoologie, Spiele und Sport, Artefakte, Wunder und Kuriositäten.

Harry Potter Wizards Unite Register

© Niantic / WB Games

Im Register von Wizards Unite sammeln Spieler wie im Pokédex von Pokémon GO ihre magischen Begegnungen.

Berufe, Skills und Crafting

In Dungeons treten Spieler alleine oder in Gruppen gegen verschiedene Gegner an. Dabei hat jeder Spieler unterschiedliche Stärken und Schwächen, je nachdem welchen Beruf er gewählt hat und wie er seine Fähigkeiten auf dem Skill-Tree gesteigert hat. Je höher das Level des Zaubererers, desto mehr neue Skill-Punkte kann er vergeben. Zum Start von Wizards Unite gibt es drei Berufe:

  • Auror: Spezialisiert auf Angriffszauber
  • Magizoologe: Spezialisiert auf Heilung, Verteidigung und Tierwesen
  • Professor: Allrounder

Im Kampf und im Kontakt mit den magischen Vorkommnissen helfen dem Spieler in Wizards Unite neben Zaubersprüchen auch verschiedene Tränke. Die Zutaten für dieses Crafting-Element kann der Spieler etwa in Gewächshäusern finden. Welche Zutaten gefunden werden, wird dabei ähnlich wie in Pokémon GO vom Ort, dem Wetter, der Uhrzeit und sogar den Mondphasen beeinflusst. Zum Start von Wizards Unite soll es 10 verschiedene Tränke geben.

Tweet von @Pottermore

So laufen Kämpfe ab

In Kämpfen setzt der Spieler Zaubersprüche und Tränke ein. Bei Zaubersprüchen müssen dabei in einem Mini-Game jeweils unterschiedliche Runen mit dem Finger nachgezeichnet werden. Je besser die Rune getroffen wird, desto stärker der Zauber.

Ein zentraler Bestandteil sind jedoch die Kämpfe in Gruppen. Laut Mashable ist ein Team von 5 Zauberern die ideale Größe. Wie bei klassischen Rollenspielen kommen dann die verschiedenen Rollen wirklich zur Geltung. Nur wenn ein Zauberer heilt, der andere verteidigt und wiederum ein anderer Schaden austeilt, können schwere Gegner besiegt werden.

Tweet von @Pottermore

Pläne für Beta-Release und Langzeit-Support

Wizards Unite soll wie Ingress und Pokémon GO kostenlos auf den Markt kommen und sich durch Käufe von Ingame-Währung und -Items finanzieren. Der Release einer Beta-Version wurde noch nicht angekündigt. Android-Nutzer können sich auf der Google Play Seite für Wizards Unite​ jedoch bereits vorregistrieren. Für iPhone-Nutzer fehlt eine entsprechende Funktion.

Schon jetzt ist jedoch klar, dass Niantic und WB Games mit Wizards Unite langfristige Pläne haben. Das Spiel sei mit einem Handlungsbogen über viele Jahre geplant und soll ständig weiterentwickelt werden. Die Lebensdauer sei auf Jahrzehnte ausgelegt, so Niantic Marketing-Chef Archit Bhargava gegenüber Eurogamer​.

Mehr lesen

Niantic Samsung Harry Potter Game Deal
S-Pen als Zauberstab?

Wird der S-Pen bald zum Zauberstab? Samsung soll mit Pokémon-GO-Entwickler Niantic einen Deal für ein exklusives Harry-Potter-Spiel geschlossen haben.

Mehr zum Thema

Harry Potter Wizards Unite Release
Pokémon-GO-Nachfolger

Das Harry-Potter-Game Wizards Unite soll in der 2. Jahreshälfte von 2018 erscheinen. Diesen Release-Termin nannte Niantic-CEO John Hanke.
Harry Potter: Wizards Unite - Release
Pokémon-GO-Nachfolger

Mit Harry Potter: Wizards Unite steht nach Pokémon GO das nächste große AR-Game in den Startlöchern. Nun hat sich Niantic zum Release geäußert.
wizards unite release deutschland
Harry Potter: Wizards Unite - neuer Launch-Trailer

Endlich geht es los: Der Pokémon-GO-Nachfolger Harry Potter: Wizards Unite ist nun auch in Deutschland am Start. Hier die Infos zum Download.
wizards unite gewaechshaus guide
Harry Potter: Wizards Unite

Wie funktionieren eigentlich Gewächshäuser in Wizards Unite? Unser Guide erklärt alles Wissenswerte zu Töpfen, dem Anpflanzen von Samen und der Ernte.
wizards unite brillantes event flora fauna
"Fantastische Flora und Fauna"

In Wizards Unite findet bis 10. Juli das Brillante Event: Fantastische Flora und Fauna statt. Unser Guide erklärt Spezialaufträge, Belohnungen und Co.