Neue Welten entdecken mit Google Earth

Google Earth 5 im Preview

9.2.2010 von Redaktion pcmagazin und Tim Kaufmann

Mit Google Earth geht's auf große Fahrt rund um die Welt - und in der aktuellen Beta-Version sogar hinab in die Tiefsee. Wir zeigen Ihnen, welche Neuheiten Earth 5.0 bringt und wie Sie damit Ihren Spaß haben.

ca. 1:15 Min
Ratgeber
  1. Google Earth 5 im Preview
  2. Anflug auf den roten Planet
Google Earth
Die Welt im Überblick,
© www.sxc.hu

Mit Google Earth geht's auf große Fahrt rund um die Welt - und in der aktuellen Beta-Version sogar hinab in die Tiefsee. Wir zeigen Ihnen welche Neuheiten Earth 5.0 bringt und wie Sie damit Ihren Spaß haben.

Neben beeindruckenden Expeditionen in die Tiefsee erlaubt Google Earth 5.0 Beta die Aufzeichnung Ihrer Touren, um sie mit anderen Nutzern zu teilen. Und Sie können jetzt historische Aufnahmen Ihrer Lieblingsorte abrufen.

Tiefsee-Tauchen per Mausklick

Google Earth 5.0 Beta

What's New in Google Earth 5.0

Quelle: Google Deutschland
1:38 min

Schon auf den ersten Blick zeigt Google Earth 5.0 Beta (kurz: Earth) wohin die Reise geht. Die Weltmeere sind nicht länger einfach blaue Fläche, sondern haben Struktur erhalten. Unterseeische Höhen erscheinen in dunklem Blau, Täler in hellerem Blau. Und: Die Zoom-Funktion macht nicht mehr an der Wasseroberfläche halt, sondern erlaubt das Eintauchen in die Tiefe. Dabei durchstößt man eine hübsch animierte Wasseroberfläche, zumindest sofern Earth im DirectX-Modus läuft. Unter Wasser bewegen Sie sich genauso durch Berge und Täler wie etwa durch die Alpen oder den Himalaya. Wie lange man sich dafür begeistern kann ist vor allem eine Frage des Geschmacks, denn allzuviel Abwechslung halten die auf ihre Höhen und Tiefen reduzierten Unterwasserwelten nicht bereit. Und bei Flüssen ist leider alles beim Alten geblieben.

Spaß kommt erst auf, wenn man die zusätzlichen Ebenen aktiviert, die Google speziell für Tiefsee-Fans zusammengetragen hat. Im Ebenen-Ordner "Google Ocean" finden Sie Ebenen wie "Schiffswracks", über die sie zu allerlei Wracks vorstoßen. Oder "Cousteaus Welt des Meeres" mit teilweise unveröffentlichten Videos des Tiefsee-Forschers.

Bildergalerie

Google Earth: Tiefseetauchen

Software:Online-Software

Google Earth: Tiefseetauchen

Auch wer die besten Wassersport-Reviere sucht, sich für die ozeanische Tierwelt interessiert oder den Gesundheitszustand der Weltmeere erkunden will, der wird in den neuen Ebenen fündig.

Weitere neue Funktionen von Google Earth 5.0 finden Sie auf Seite 2...

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.