High-End-Grafikkarten

Geforce RTX 4090 & 4080: Wie schnell sind Nvidias neue Grafikkarten?

29.9.2022 von The-Khoa Nguyen

Tests zur Geforce RTX 4090 und 4080 lassen noch auf sich warten. Nach ersten Nvidia-Angaben und späteren 8K-Benchmarks gibt es nun einen Leistungstest mit DLSS3.

ca. 2:05 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Eine neue Generation von Geforce-Grafikkarten steht in den Startlöchern.
Am 12. Oktober kommt die neue Geforce-Generation!
© Nvidia

In wenigen Wochen gibt es mit der Geforce RTX 4090 und RTX 4080 (16 und 12 GB) neue Nvidia-Grafikkarten. Wie schnell die neuen GPUs in Spielen sein werden ist noch ein Rätsel, solange vollwertige Tests wahrscheinlich erst kurz vor dem Verkaufsstart präsentiert werden.

Nachdem Nvidia zur Vorstellung einfach grob von einer zweifachen Performance-Steigerung (dank DLSS3 vorrangig) sprach und später 8K-Benchmarks veröffentlichte – ebenso mit DLSS3 – gibt es nun erste mehr oder weniger unabhängige Leistungsdaten: freilich wieder mit Bezug auf Nvidias KI-Bild- bzw. Performance-Verbesserer DLSS3 (Deep Leearning Super Sampling).

Als Nvidia die Geforce RTX 4090 und die beiden „RTX 4080“-Karten enthüllte, offenbarte die Specs-Webseite einen Vergleich, der die relativen Leistungsunterschiede verdeutlichen sollte. Hersteller-typisch sind dem marketing-technisch imposante Zuwächse zu entnehmen. So legt eine Geforce RTX 4090 gegenüber einer RTX 3090 Ti bspw. In Flight Simulator und Warhammer 40k: Darktide um den Faktor 2 zu. Im neuen Raytracing-Modus von Cyberpunk 2077 soogar mehr als Faktor 4.

"Zwei Mal mehr als vorher" - mehr verriet Nvidia anfangs nicht.
© Nvidia

Für die beiden „RTX 4080“-GPUs sind im Vergleich mit einer RTX 3080 Ti knapp unter 2 und knapp über 3 die angeblich ermittelten Faktoren.

Cyberpunk 2077 | NVIDIA DLSS 3 Performance Comparison

Quelle: Nvidia
DLSS3 bringt mehr fps - falls das noch einmal erwähnt werden muss.

Auf dem gleichen System mit einem Intel Core i9-12900K, 32 GB RAM und Windows 11 zeigte Nvidia anschließend, wie die RTX 4090 ohne und mit voller Performance-DLSS-Einstellung mit 8K-Auflösung performt.

Die Technologie, die via KI der GPU die Pixelberechnung abnimmt, hilft in vielen Titeln, deutlich über die 60-fps-Grenze zu kommen. Wer unbedingt auf entsprechenden 8K-Displays spielen will, käme demnach ohne DLSS vor allem im Flight Simulator (mit max. Einstellungen) auf wenig spaßbringende, spielbare Frame-Raten.

Spielbare Bildraten mit DLSS3 unter 8K-Auflösung.
Spielbare Bildraten mit DLSS3 unter 8K-Auflösung.
© Nvidia

Ob das stimmt, dem hat sich DigitalFoundry / Eurogamer angenommen. Die Kolleginnen und Kollegen durften vage Ergebnisse eines Tests exklusiv veröffentlichen und zeigen ein über halbstündiges Video, das sich DLSS3 widmet und der Frage, was es bringt.

Der Schluss: Es kann eine bis zu fünf Mal höhere Performance möglich sein. Dafür kann DLSS3 aber auch für teilweise verwaschene Details sorgen. Völlig vom teilweise subjektiven Eindruck weg, DLSS sehe manchmal lediglich aus wie eine kleinere Auflösung, die hochskaliert wird, käme Nvidia damit wohl nicht.

Nvidia DLSS 3 on RTX 4090 - Exclusive First Look - 4K 120FPS and Beyond

Quelle: DigitalFoundry
Endlich 4K mit 120fps - doch zu welchem Preis?

Digital Foundry hat sich die Titel Cyberpunk 2077 im neuen Raytracing-Modus (Overdrive RT Edition, exklusiv für RTX40), Spider-Man Remastered sowie Portal RTX angesehen und durfte seine Funde zeigen, aber keine festen fps-Werte nennen.

Gegenüber Portal, das in 4K komplett ohne DLSS performte, legte die drite Generation des KI-Werkzeugs über 550 Prozent an Performance zu. Bei Spider-Man waren es noch immerhin über 230 Prozent, bei Cyberpunk 399 Prozent. Beim Einsatz von DLSS 2 waren es bei Portal „nur“ noch knapp über 320, bei Spider-Man 115 und Cyberpunk 2077 über 250 Prozent.

Nvidia: Mit der RTX 4090 hat der GPU-Hersteller ein neues Topmodell präsentiert.

Update

Nvidia: Geforce RTX 4090 und 4080 – alle Infos

Nvidia hat die Geforce RTX 4090 und RTX 4080 vorgestellt. Alle Infos zu Specs, Release und Preis der neuen RTX-4000-Serie zeigen wir hier.

Immerhin zeigt Nvidia, dass die RTX 4090 solchen Menschen hilft, die auf hochauflösenden Displays in angenehmen fps-Bereichen spielen möchten. Wie es insgesamt mit der Rechenleistung für kompromisslose Enthusiasten steht, wenn kein DLSS verwendet wird, muss sich noch zeigen.

Proshop verkauft die Geforce RTX 4090 täglich ab 14 Uhr: sofern ein Modell verfügbar ist.

Kaufübersicht

Geforce RTX 4090 online kaufen: Shop-Links und mehr

Seit dem 12. Oktober 2022 positionieren sich Nvidia und Hersteller mit der Geforce RTX 4090. Hier können Sie die neue Top-Grafikkarte kaufen!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

RTX-Grafikkarten im Vergleich - Zotac GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme

Anleitung für Einsteiger

Grafikkarte tauschen: Das sollten Sie beim Wechsel beachten

Der Aus- und Einbau einer Grafikkarte lässt sich auch als Einsteiger schnell erledigen. Wir zeigen, wie Sie Ihre GPU austauschen.

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

Neue High-End-Grafikkarte

Geforce RTX 3080 12GB: Mögliche technische Daten für die…

2022 könnte eine Geforce RTX 3080 mit 12 statt 10 Gigabyte Videospeicher erscheinen. Das Netz rätselt über Release, Specs und mehr.

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

Alle bisherigen Infos

Geforce RTX 3090 Ti: News und Gerüchte über Release, Preis…

Die Geforce RTX 3090 Ti hat wohl ein Release-Datum. Erste Meldungen bestätigen sich laut Berichten. Wir sammeln News und Gerüchte zu Release, Specs…

Eine neue Generation von Geforce-Grafikkarten steht in den Startlöchern.

Ada-Generation

RTX 4090, 4080 & Co.: Alle Infos zu den neuen…

Im Herbst 2022 kommen vermutlich Nvidias neue RTX-4000-Grafikkarten. Was über RTX 4090, 4080 und mehr bekannt ist, zeigen wir in der folgenden…

Nvidia: Mit der RTX 4090 hat der GPU-Hersteller ein neues Topmodell präsentiert.

Update

Nvidia: Geforce RTX 4090 und 4080 – alle Infos

Nvidia hat die Geforce RTX 4090 und RTX 4080 vorgestellt. Alle Infos zu Specs, Release und Preis der neuen RTX-4000-Serie zeigen wir hier.