Call of Duty, Dragon Age, Star Wars und mehr

Gamescom 2020: Die Spiele-Highlights der Messe-Eröffnung

Mit der "Opening Night Live" startete die erste digitale Gamescom. Dabei wurde im Stream neues Material zu Games wie Dragon Age, Star Wars: Squadrons, World of Warcraft und weiteren gezeigt.

© Insomniac Games

Eines der Highlights zur Gamescom-Eröffnung: Neues Gameplay-Material zu Ratchet & Clank: Rift Apart.

Wie schon im Vorjahr begann die in diesem Jahr erstmals digital stattfindende Gamescom mit der "Opening Night Live". Diese fokussierte sich ganz auf kommende Spiele-Releases und stellte mehr als 35 teils bereits bekannte, aber auch gänzlich neue Titel vor. Moderiert wurde die Show erneut von dem kanadischen Spiele-Journalisten Geoff Keighley.

Leider war der Stream mehrfach von technischen Problemen geplagt, welche die Freude an dem gezeigten Material trübten. Teilweise verkamen die Trailer, die eigentlich auch die Power einer neuen Konsolen-Generation zeigen sollten, zu einfachen Standbildern.

Wer die Show verpasst hat oder das gezeigte Material noch einmal in Ruhe nachsichten möchte, findet im Folgenden eine Auflistung der Highlights der "Opening Night Live" zur Gamescom 2020.

Call of Duty: Black Ops - Cold War

Den neuesten Ableger der Serie "Black Ops: Cold War" bekamen wir in einem Cinematic-Trailer zu sehen, der zwar noch kein Gameplay, dafür aber erste Einblicke in die Kampagne bot. Diese ist zur Zeit des Kalten Krieges angesiedelt ist, nutzt diesen jedoch nur als Hintergrund für eine fiktionale Geschichte.

Dabei sollen wir in der Kampagne auf historische Persönlichkeiten wie US-Präsident Ronald Reagan, aber auch auf bekannte Gesichter aus bisherigen Black-Ops-Spielen treffen. Wie für alle bisherigen Black-Ops-Teile zeichnet sich erneut Entwickler Treyarch verantwortlich.

Call of Duty: Black Ops Cold War - Reveal Trailer

Quelle: Activision

Dragon Age 4

Fans der Dragon-Age-Reihe dürften von der "Opening Night Live" positiv überrascht gewesen sein. Entwickler Bioware zeigte im Rahmen des Streams einen vier Minuten langen Teaser zum Spiel, der unter anderem einen Blick hinter die Kulissen und auf verschiedene Konzept-Zeichnungen erlaubte.

Erstaunlicherweise kam der Trailer nicht nur ohne Vorankündigung daher und überraschte so die Zuschauer. Auch im Vorfeld war nicht bekannt gewesen, dass Bioware vorhabe, neues Material zu zeigen.

Dragon Age 4 - Official Behind the Scenes Teaser Trailer

Quelle: BioWare

Ratchet & Clank: Rift Apart

Mit "Rift Apart" enthüllte Insomniac Games bereits zum PS5-Reveal den neuesten Teil der beliebten "Ratchet & Clank"-Reihe. Der erste Trailer zeigte damals aber nur einzelne Ausschnitte aus verschiedenen Spielabschnitten, die einen ersten Überblick über das Spiel geben sollten.

Auf der "Opening Night Live" konnten interessierte Zuschauende sich nun einen besseren Eindruck vom tatsächlichen Gameplay verschaffen. Ganze sieben Minuten am Stück stellte der Entwickler vor.

Ratchet & Clank: Rift Apart – Extended Gameplay Demo | PS5

Quelle: Sony
Sony zeigt über sieben Minuten Gameplay von der PS5.

Star Wars: Squadrons

Auch zum neuesten Star-Wars-Spieletitel gab es neues Material. Während in den bisherigen Trailern meist der Multiplayer mit seinen spektakulären Mehrspieler-Weltraum-Gefechten im Fokus stand, stellte EA diesmal die Singleplayer-Kampagne in den Vordergrund.

Diese soll kurz nach der Zerstörung Alderaans durch den Todesstern, also während der Original-Film-Trilogie angesiedelt sein. Dabei scheinen wir uns wie auch im Mehrspieler-Modus sowohl als Piloten des Imperiums, als auch als Rebellen-Flieger in das Cockpit setzen zu dürfen.

Star Wars: Squadrons – Offizielle Einzelspieler-Vorschau

Quelle: EA

World of Warcraft: Shadowlands

Für die nächste World-of-Warcraft-Erweiterung gab Blizzard im Rahmen des Streams einen Veröffentlichungs-Termin bekannt: Am 27. Oktober 2020 soll das neue Add-on an den Start gehen.

Dann sollen die vier Reiche der Schattenlande und das neue Max-Level-Gebiet "Der Schlund" für Spieler verfügbar sein. Je nach Fraktion, der wir uns anschließen, erwarten uns dann unterschiedliche Belohnungen und abweichender Endgame-Content.

Shadowlands: Official Release Date Trailer

Quelle: Blizzard

Weitere Titel

Neben den großen Highlights fanden sich in den über 35 vorgestellten Titeln aber auch noch so einige weitere, die wir an dieser Stelle zumindest nicht unerwähnt lassen wollen.

  • 12 Minutes
  • Crash Bandicoot 4
  • DLC "Jenseits des Lichts" für Destiny 2
  • Fall Guys: Season 2
  • Little Nightmares 2
  • Mafia 1: Definitive Edition
  • Star-Wars-Add-on für SIMS 4
  • Story-DLC für DOOM Eternal

gamescom 2020: Opening Night Live

Quelle: gamescom
Zum Auftakt der gamescom 2020 führt euch Game-Awards-Moderator Geoff Keighley durch einen Abend voller Weltpremieren rund ums Gaming.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ein toller Mix!

Mit Star Wars Jedi: The Fallen Order gibt es endlich wieder Futter für Solisten. Und dieses Futter kommt einem Fünf-Gänge-Menü gleich, wie unser Test…
Liste mit allen Terminen

Ob Ingame-Event, Community Day, Safari Zone oder Pokémon GO Fest: Unser Kalender listet alle Pokémon GO Events 2020. Neu: Daten aktualisiert.
Aktuelle Nachrichten

News-Überblick in Kurzform: Wir fassen aktuelle Nachrichten aus den Bereichen IT, Sicherheit, Streaming, Gaming und mehr kurz zusammen.
Video
Neuerungen und Vorteile

Am 7. August 2020 erscheint die PC-Version von Horizon Zero Dawn. Diese Neuerungen und Vorteile erwarten Spieler im Vergleich zum PS4-Release.
In-Game-Währung

Diese Wege gibt es, damit Sie V-Bucks für PS4, PC und Co. bekommen. Wir zeigen wie Sie neues Guthaben in Fortnite kaufen.