Starttermin, Laufdauer und mehr

Game of Thrones - Staffel 8, Folge 3: "Die lange Nacht"

Game of Thrones Staffel 8 - Winterfell

© HBO

Game of Thrones - Staffel 8, Folge 3: In "Die lange Nacht" startet der Angriff des Nachtkönigs auf Winterfell.

Ab 29. April, ist die 3. Folge der 8. Staffel Game of Thrones zu sehen. Für die Storyline sind in dieser Episode David Benioff und D. B. Weiss verantwortlich, die als Executive Producers am meisten GOT-Episoden schrieben. Regie führt Miguel Sapochnik, der von hochgelobten Game-of-Thrones-Folgen wie "Hartheim" bekannt ist. Wir ergänzen fehlende Informationen, sobald diese offizielle verfügbar sind.

Game of Thrones S8E3: Alle Infos

  • Episodentitel Englisch: The Long Night
  • Episodentitel Deutsch: Die lange Nacht
  • Erstausstrahlung: 29. April
  • Regie: Miguel Sapochnik
  • Drehbuch: David Benioff und D. B. Weiss
  • Dauer: 1h 22min
  • Stream: Amazon.de | iTunes | Google Play | Sky Ticket

Achtung, SPOILER-Warnung: Die folgenden Informationen richten sich an Zuschauer, die Game of Thrones Staffel 8, Folge 3 bereits gesehen haben.

Die englische Synopsis zur 3. Folge: "The Night King and his army have arrived at the Winterfell and the great battle begins. " 

Game of Thrones | Season 8 Episode 3 | Preview (HBO)

Quelle: HBO
0:42 min

Game of Thrones Staffel 8, Folge 3: Zusammenfassung

In Folge 3 dreht sich alles um die Schlacht der Weißen Wanderer gegen die Stark- und die Targaryen-Streitmacht. Der Nachtkönig ist da und bringt die Armee der Toten mit, die sich bereit zu Schlacht vor den Toren Winterfells aufreiht. Eine Dunkelheit - vom Nachtkönig heraufbeschworen - färbt den Himmel schwarz und so beginnt die lange Nacht. Ziel der Schlacht ist es, Bran zu retten, auf den es der Nachtkönig abgesehen hat. Im Götterhain wartet der dreiäugige Rabe auf diese Begegnung, wobei Theon und weitere Bogenschützen für seine Sicherheit abgestellt sind. 

Die Armee der Toten sorgt unter den Bewohnern Winterfells für Hektik. Im Halbdunkel organisieren sich die Streitkräfte und beziehen ihre Stellung, als eine verhüllte Gestalt vorden Toren auftaucht; die Rote Priesterin Melisandre ist gekommen, um bei der Schlacht Feuer gegen Eis den Lebenden beizustehen. 

Auf dem Schlachtfeld angekommen, schließt Melisandre zu den Dothraki auf, die als Sturmtruppe zuerst los preschen sollen. An der Formation angelangt, entflammt Melisandre die Schwerter der Dothraki (= Arakh) mit einem Gebet an den Herrn des Lichts. Von diesem Kunststück beflügelt, stürzen die Dothraki wie ein brennender Schweif vorwärts, der Armeeder Toten entgegen. In der Finsternis erkennen die Zuschauer wenig außer den flammenden Arakhs, die schlagartig erlöschen. Jetzt ist jedem klar, die Untoten sind starke Gegner - und sie bewegen sich auf Winterfell zu. Ein Kampf gegen den Tod selbst beginnt. 

Der Ansturm von Untoten drängt die Truppen von Dany und Jon Richtung Winterfell zurück, bis zum "Rückzug!" geblasen wird. Währenddessen kämpfen Jon und Dany auf ihren Drachen gegen den Nachtkönig, der selbst den wiederbelebten Drachen Viserion reitet. 

Game of Thrones Season 8 Episode 3 Inside the Episode HBO

Quelle: HBO
10:58 min (Englisch)

Was den Untoten an Taktik fehlt, machen sie mit roher Gewalt wett. Sie überrennen, was im Weg liegt. An den Mauern Winterfells bilden die Ungeheuer einen Berg aus Leibern, der bis zu den Zinnen heranreicht. Über die "Kameraden" kletternd, gelangen die Toten ins Burginnere, wo die Verteidiger verzweifelt versuchen, Stand zu halten. 

Schließlich scheint alles verloren, als die Toten sich durch die Magie des Nachtkönigs erneut erheben, jetzt noch zahlreicher als zuvor. Ein Heer aus Toten umzingelt die Überlebenden, die Drachen sind geflohen und der Nachtkönig erreicht den Götterhain in dem Bran wartet, umgeben von Theon und getreuen Bogenschützen. Schon nach wenigen Augenblicken fällt Theon und der Nachtkönig nimmt Bran ins Visier.

Da stürzt sich Arya mit einem Kampfschrei auf den Nachtkönig, eine Waffe aus Drachenglas in der Hand. Er packt sie am Hals, sodass Arya vor ihm in der Luft baumelt. Die ausgebildete Assassinin lässt ihre Waffe fallen, packt sie dann mit der freien Hand und stößt dem Nachtkönig das Drachenglas in den Brustkorb. Seine Gestalt sowie die zahllosen Untoten zerfallen, es kehrt Ruhe ein in Winterfell. 

Game of Thrones Season 8 Episode 3 Game Revealed HBO

Quelle: HBO
40:28 min (Englisch)

Der Morgen graut als Melisandre vor die Tore Winterfells tritt und ihre Halskette auf den Boden wirft, wodurch sie ihre Macht und Jugend abgibt. Sobald sie weitergeht, altert Melisandre rapide zu einer Greisin, und stirbt schließlich. Ob sich die Rote Priesterin beim Kampf zu sehr verausgabt hat, oder sie ihr Leben gibt, um es einigen der Gefallenen wieder einzuhauchen, erfahren wir wohl erst in der nächsten Episode, die HBO am 6.Mai 2019 ausstrahlt.

Weiterlesen: Auf der nächsten Seite lesen Sie alle Infos zu Game of Thrones, Staffel 8, Folge 4.

Mehr zum Thema

Game of Thrones Staffel 7 Episode 7 Stream Download
Vorschau & Tipps zu S07E07 "Der Drache und der…

Sie wollen das große Staffelfinale von Game of Thrones sehen? Wir geben Stream- und Download-Tipps und eine Vorschau für Episode 7 der 7. Staffel.
the walking dead world beyond amazon prime
Jahresvorschau auf Film- und Serien-Highlights

Wann kommen neue Serien-Staffeln und Prime Originals auf Amazon Prime Video? Unsere Übersicht für 2020 listet alle bekannten Start-Termine.
Game of Thrones Staffel 8 Start Teaser
Alles zu Release-Datum, Start-Uhrzeit und Co.

Zeit für das Finale: Am 15. April startete die 8. Staffel Game of Thrones. Hier die Sendetermine aller Episoden für die Erstausstrahlung.
Game of Thrones 8 - Daenerys und Jon 1
Alle Folgen auf Sky Ticket, Amazon, iTunes & Co.

Egal ob Sie Game of Thrones Staffel 8 auf Deutsch oder Englisch, im Livestream oder im TV ansehen wollen: Wir zeigen Ihnen alle Optionen auf.
Game of Thrones Spinoff Placeholder
Alle News und Gerüchte zu Start-Termin, Cast und…

Nach dem Ende von Game of Thrones können Fans sich nun auf das erste Spin-off freuen: Bloodmoon. Wir sammeln alle News zum GoT-Prequel.