AVM Fritz-OS-Updates im News-Ticker

Fritz OS 7.20: Update für Fritzbox 6490 Cable

AVM versorgt seine Fritzbox-Router, Fritz-Repeater und Fritz-Powerline-Adapter regelmäßig mit neuen Fritz-OS-Updates und Labor-Versionen. Mit unserem News-Ticker behalten Sie den Überblick. Neu: Fritz OS 7.20 für Fritzbox 6490 Cable.

© AVM

AVMs aktuelles Fritzbox-System ist FritzOS 7.20 - den Start machte das Update auf der Fritzbox 7590.

Ob Fritzbox 7590, 7490 oder 6490: AVM ist dafür bekannt, dass alle seine Router-Modelle langfristig Fritz OS Updates erhalten. Unser News-Ticker zu AVM Updates informiert Sie über neue Firmware-Aktualisierungen für Fritzbox Router, Fritz WLAN Repeater, Fritz Powerline Adapter und mehr. Dazu berichten wir über frische Fritz OS Labor-Versionen, mit denen neue Firmwares vor Release getestet werden können.

Wichtiger Hinweis: Bei den Fritz OS Labor-Versionen handelt es sich um Beta-Versionen, die noch nicht finalen Status haben. Es können im Betrieb also noch Probleme auftreten. Die Installation auf Fritzbox, Fritz WLAN Repeater oder Fritz Powerline Adapter wird daher nur für erfahrene und experimentierfreudige Nutzer empfohlen. Wie Sie Fritz Labor installieren, verraten wir im verlinkten Artikel.

25. August 2020

Fritz OS 7.20 für Fritzbox 6490 Cable

Die Fritzbox 6490 erhält von AVM die Freigabe für Fritz OS 7.20. Erste Providergeräte sollen bedient werden, genau wie die ungebrandete Fritzbox aus dem Einzelhandel. Starten Sie die interne Update-Funktion Ihrer Fritzbox und folgen Sie den Anweisungen.

18./19. August 2020

Fritz OS 7.21: Fritzbox 6660 Cable erhält aktuelle Version

AVM hat das aktuelle Betriebssystem-Update Fritz OS 7.21 für den Kabel-Router Fritzbox 6660 Cable freigegeben. Das Patch-Log finden Sie hier direkt auf dieser AVM-Webseite.

Fritz OS 7.20: Update für Fritzbox 6590 Cable und Repeater

AVM hat Fritz OS 7.20 für den Kabelrouter Fritzbox 6590 Cable freigegeben. Dazu stellen die Berliner ihr aktuelles Betriebssystem auch für die beiden Repeater 1750E und 3000 zur Verfügung.

6. August 2020

Fritz OS 7.20: Update für Repeater 600

AVM hat das Fritz OS 7.20 Update für den Repeater mit der Modellnummer 600 freigegeben. Über die Online-Update können Nutzer des Repeaters die aktuelle Firmware einspielen lassen.

24. Juli 2020

Fritz OS 7.20 Update für Fritz-Powerline 1260E und Fritz-Repeater 1200

AVM schickt die nächsten Updates auf Fritz OS 7.20 ins Rennen. Nun dürfen sich Fritz-Powerline 1260E und Fritz-Repeater 1200 über die neue Firmware freuen. Neben der Unterstützung von Verschlüsselung nach WPA3-Standard winken viele weitere Verbesserungen.

Die Updates können Sie bequem über die Fritzbox-Bedienoberfläche einspielen. Wechseln Sie dazu in den Bereich Heimnetz/Mesh.

24. Juli 2020

Fritz OS 7.20 Update für Fritzbox 7520, 7530 und erste Repeater

Zum Release von Fritz OS 7.20 hatte AVM bereits die Fritzbox 7590 als erstes Router-Modell mit der neuen Firmware versorgt. Nun wird das Update auch für weitere Fritzbox-Modelle und erste Repeater ausgerollt.

Aktuell erhalten die Fritzbox 7520 und die Fritzbox 7530 das Update auf Fritz OS 7.20. Dazu wird der Fritz Repeater 2400 als erstes Nicht-Router-Modell auf die neue Firmware aktualisiert. Die Updates starten Sie wie gewohnt in den System-Einstellungen der Fritzbox-Oberfläche.

22. Mai 2020

Fritzbox 6660 Cable bekommt Fritz OS 7.15

Seit Ende der vergangenen Woche verteilt AVM für die neue Fritzbox 6660 Cable die "Fritz OS"-Version 7.15. Der Hersteller behebt Probleme bei der Verbindung mit DECT-Telefonen und einzelnen WLAN-Geräten. Mit aktivierter Autokanal-Einstellung konnte das 5-GHz-Band ausfallen, zudem gab es dann auch Anzeigeprobleme bei der Animation für die DFS-Wartezeit.

Das Update rufen Sie wie gewohnt in den System-Einstellungen der Fritzbox-Oberfläche auf. Mehr Informationen zur Fritzbox Cable 6660 Cable bekommen Sie in der verlinkten Meldung von Anfang Februar. Es handelt sich um AVMs erste Fritzbox, die den neuen Standard WLAN 6 unterstützt. Dazu gibt es auch 2,5-Gigabit-LAN und mehr.

17. April 2020

Fritz Powerline: AVM rollt Updates für vier Modelle aus

Für vier Powerline-Modelle von AVM stehen aktuell neue Software-Versionen zum Download bereit. Die Verbesserungen betreffen unter anderem die Themen IP-TV und beschleunigte Boot-Vorgänge. Hier die Powerline-Modelle sowie die neuen Versionen:

Das Update installieren Sie bequem über die Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ!Box (Menü "Heimnetz" > "Mesh") oder mit dem FRITZ!Powerline-Tool.

6. April 2020

Fritzbox 7590, 7490 und mehr: Neue Labor-Versionen verfügbar

Im Fritz Labor stehen eine Reihe neuer Vorabversionen für Router und Repeater zum Download bereit. So können Tester für die Fritzboxen 7590 und 7490 die aktuelle Version von Fritz OS 7.19 herunterladen, das laut Changelog unter anderem die Kindersicherung verbessert, die Bedienoferfläche optimiert und das Eintragen von Zugangsdaten für 1&1-Kunden erleichtert.

Die gleichen Verbesserungen gibt es in neuen Labor-Versionen auch für die WLAN-Repeater 3000, 2400 und 1200 von AVM. Weitere Geräte-Updates sollen in Kürze folgen.

24. Februar 2020

Fritz OS 7.14: Erstes Update für Fritzbox 6660 Cable

Das neue Kabelmodell Fritzbox 6660 Cable bekommt ein Update auf Fritz OS 7.14. Die bisherige Betriebssystem-Version hatte "sporadische Paketverluste unter UDP-Verbindungen". Zudem gab es Bugs bei LAN-Anschlüssen. Dies konnte eingestellte Anschlussgeschwindigkeiten betreffen oder die korrekte Einheit bei der Anzeige der Übertragungsraten.

DECT-Verbindungen sind nach dem Update stabiler, genau wie das allgemeine System. In Sachen WLAN wurde die Stabilität erhöht, es gab außerdem Probleme beim Import von WLAN-Sicherheitseinstellungen und wie bei den LAN-Anschlüssen Bugs bei der Anzeige. Konkret war die maximale Bitrate "bei Verwendung von QAM256/QAM1024 bei WLAN n Verbindungen über 2,4GHz" betroffen.

6. Februar 2020

Fritz OS 7.13: Update für Fritzbox 6591 Cable

Das Kabel-Flaggschiff Fritzbox 6591 Cable bekommt das Update auf 7.13. Das Update behebt "sporadische Paketverluste" bei UDP-Verbindungen sowie Verluste der DECT-Verbindung bei Telefonen und Smart-Home-Geräten. Außerdem wird die Systemstabilität erhöht, wie das Changelog offenbar.

21. Januar 2020

Fritz OS 7.13: Update für Fritzbox 6890 LTE und 6820 LTE

Für die LTE-Modelle Fritzbox 6890 LTE und 6820 LTE (v2) hat AVM aktuell das Update auf Fritz OS 7.13 bereitgestellt. Die neuen Firmwares bringen unter anderem WLAN Mesh Steering, eine neue Update-Übersicht, verbessertes LTE und mehr. Genaue Informationen zu den Updates finden Sie hier:

10. Dezember 2019

Fritz OS 7.14 für Repeater 1200 und Repeater 3000

AVM hat kurz nach den unten genannten Fritzboxen noch die beiden WLAN-Repeater 1200 und 3000 mit Fritz OS 7.14 versorgt. Beide Geräte sind Mesh-WLAN-fähig und können also von neuen Funktionen und Optimierungen von Fritz OS 7.14 profitieren. AVM nennt vorrangig mehr Stabilität für den Repeater 1200. Der 3000 unterstützt nun WLAN-Mesh-Steering. Das sorgt dafür, dass WLAN-Geräte sich automatisch immer mit dem am günstigsten gelegenen Mesh-Zugangspunkt verbinden - egal ob Fritzbox oder Mesh-fähige Repeater.

5. Dezember 2019

Fritz OS 7.14: Update für Fritzbox 7520, 7530 und 4040

Nach mehreren Wochen hat AVM Fritzbox-Update-Übersicht neue Einträge erhalten. Für verschiedene Router wurde Fritz OS 7.14 veröffentlicht. Zuerst bekamen die Fritzboxen 7520 und 7530 am 28. November den Download.

Die Fritzbox 4040 folgte nun am 5. Dezember. Dazu gibt es mit Version 1.5.0.1-23 beziehungsweise 1.5.0.1-17 neue Software-Updates für die Adapter Fritz Powerline 510E und Fritz Powerline 530E.

Mehr lesen

NAS-Geschwindigkeit, DFS und mehr

Fritz OS 7 ist das aktuelle Betriebssystem für AVMs Fritzbox. Mittlerweile gibt's Version 7.19. Welche neuen Features gab es im Verlauf der jüngsten…

15. Oktober 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 6590 und 6430 Cable

Zwei Wochen nach dem letzten Update von AVM kommen die ersten Fritz-OS-Downloads des Monats für die Kabelfritzboxen 6590 Cable und 6430 Cable. Verteilt wird natürlich die aktuelle Version: Fritz OS 7.12. Was damit neu ist, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

24. Oktober 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 6591 Cable

AVM hat ein Update für die Fritzbox 6591 Cable veröffentlicht. Natürlich kommt die aktuelle Version Fritz OS 7.12. Mehr Infos warten auf den Seiten von AVM.

1. Oktober 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 6490 Cable, Updates für 7412, 7360SL und 7312

Kaum ein Tag vorbei, gibt es neue Updates für Fritzboxen von AVM. Die Kabelfritzbox 6490 Cable bekommt aktuell Fritz OS 7.12. Für die älteren Router 7412, 7360SL und 7312 kommen ältere Versionen, soweit es die Hardware-Ausstattungen zulassen.

So gibt es für die Fritzbox 7312 ein Update auf Fritz OS 6.55. Für die Fritzbox 7360 SL gibt es Fritz OS 6.34 und für die Fritzbox 7412 kommt Fritz OS 6.86.

Über alle Änderungen und Neuerungen informiert AVM lückenlos auf den eigenen Webseiten. Wie immer sollten Router-Eigentümer das Update-Menü besuchen, Nutzer mit Providergeräten warten auf ein Update durch den Anbieter.

30. September 2019

Fritz OS 7.13 für Fritzbox 7530 und 7520, weitere Updates für ältere Modelle

Fritz OS 7.13 kommt für die Fritzboxen 7530 und 7520. Die ältere Version Fritz OS 6.86 erscheint für die Fritzbox 7360 v2, die erste Version bekommt noch Fritz OS 6.35 und Fritz OS 6.55 steht als Download bereit für die Fritzbox 7330.

25. September 2019

Fritz-OS-Updates für Fritzboxen 5490, 5491 sowie 7272 und 7390

AVM hat zwei Updates für Fritz OS 7.12 und noch einmal zwei für Fritz OS 6.87 veröffentlicht. Letztgenanntes Download-Doppel gibt es für die Fritzboxen 7272 und 7390. Sehr schön: Letztgenannter DSL-Router ist schon fast zehn Jahre auf dem Markt. Die 7272 ist von 2013. Fritz OS 7.12 kommt für die Modelle 5490 und 5491

Mehr lesen

Nächstes Firmware-Update schon jetzt testen

Mit Fritzbox Labor können Sie Fritz-OS-Updates für Ihren AVM-Router vorab testen. Wir zeigen, wie Sie den richtigen Beta-Download finden und…

23. September 2019

Fritz-OS-Updates für Fritzboxen 3372, 6890 LTE und 6820 LTE

AVM hat eine Reihe von Firmware-Aktualisierungen für ältere und aktuelle Router veröffentlicht. So erhält die Fritzbox 3272 ein Wartungsupdate auf Fritz OS 6.87, das einige Fehler behebt und die Stabilität verbessert. Dazu werden die LTE-Router Fritzbox 6890 LTE und Fritzbox 6820 LTE (v1 und v2) mit dem Update auf Fritz OS 7.12 versorgt.

Wer sein System aktualisieren möchte, sollte das Update über System / Update auf der Fritzbox-Oberfläche finden, sofern kein Providergerät in Nutzung ist. Nähere Infos zu jedem Update hält der erwähnte Überblick von AVM bereit.

23. August 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 7581, 7582, (7583) und Fritz-Repeater 1750E und 1160

Für den Verlauf der vergangenen Woche sind zwei Meldungen von AVM zu vermerken. Zuerst folgte kurz nach unserem vergangenen Update Fritz OS 7.12 für die Repeater 1750E und 1160. Dann nannte AVM am Donnerstag die drei Fritzboxen 7581, 7582 und 7583, die laut eigenem Update-Überblick (siehe auch 14. August) schon länger das neue Betriebssystem erhalten haben soll.

14. August 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 7583 und WLAN-Repeater 600, 310, 450E und 1200

AVM hat bekannt gegeben, dass vier WLAN-Reapter das Update auf Fritz OS 7.12 erhalten. Der Download steht bereit für die Fritz-Repeater 600, 310, 450E und 1200 bereit. Bereits am 12. August kam laut AVMs Update-Seite das Update für die Fritzbox 7583, das wir hier nicht unterschlagen wollen. Welche Funktionen für Besitzer des Routers neu hinzukommen, lesen Sie bei beim Hersteller.

12. August 2019

Fritz OS 7.12 für vier Powerline-Geräte und einen Repeater

Fritz OS 7.12 kommt für weitere AVM-Geräte. In einem Tweet von vor dem Wochenende hat der Berliner Hersteller das Update für die vier Powerline-Geräte Fritz 1260E, 1240E, 456E und 540E sowie den Fritz Repeater 3000 angekündigt.

Neue Fritz OS 7.12 Updates

7. August 2019

Fritzbox 7580, 7560 und 7362SL erhalten Update auf Fritz OS 7.12

AVM verteilt das Update auf Fritz OS 7.12 weiterhin fleißig und aktualisiert diese Woche drei Fritzboxen. Der Download für Fritzbox 7580 und 7560 steht bereit. Bisher ist das Update für Fritzbox noch nicht für die 7362SL freigeben, doch passiert das vermutlich im Laufe des Tages.

Für die Fritzbox 7560 und 7580 sorgt das Update allgemein für Verbesserungen, mehr Sicherheit und behebt Fehler. Den Changelog können Interessierte auf der AVM-Webseite nachlesen. Zusätzlich sorgt Fritz OS 7.12 dafür, dass ISDN-Anrufe über die Fritzbox 7580 wieder funktionieren. Vor der Aktualisierung änderten sich gelegentlich freigegebene Ports. Diese Fehlfunktion korrigiert Fritz OS 7.12.

02. August 2019 

Fritz OS 7.12 für Fritzbox 3490 und 7430

Diese Woche rollt AVM weitere Updates auf Fritz OS 7.12 aus. Aktuell erhalten die Fritzbox 7430 und 3490 ein schmales Upgrade, das kleine Fehler ausbügelt. So gibt AVM an, dass sich die Portfreigaben der Fritzbox 3490 und 7430 nicht mehr sporadisch ändern. Außerdem unterbindet Fritz OS 7.12 die dauerhaft blinkende WLAN-LED der Fritzbox 3490.

Sobald man Fritz OS 7.12 auf dem Router installiert, fragt Fritzbox 7430 nicht mehr nach der PIN, wenn die Abfrage deaktiviert ist. Zudem funktionieren Sprachnachrichten über myfritz.box wieder, die über iOS und macOS erfolgen. AVM verbessert mit Fritz OS 7.12 allgemein System- und Mesh-Stabilität.

31. Juli 2019

Fritzbox 7490: Wartungsupdate auf Fritz OS 7.12 rollt aus

Die nächste Fritzbox ist an der Reihe: Ab sofort versorgt AVM auch die Fritzbox 7490 mit dem Update auf Fritz OS 7.12. Das kleine Wartungsupdate bringt laut AVM folgende drei kleinere Fehlerkorrekturen:

  • Internet (Behoben): In seltenen Fällen sporadische Änderung freigegebener Ports
  • Telefonie (Behoben): ISDN-Datenrufe funktionierten mit FRITZ!OS 7.10/7.11 nicht mehr
  • System (Behoben): Dauerhaft blinkende WLAN-LED ohne erkennbaren Grund in speziellen WLAN-Umgebungen

Ein Firmware-Update gibt es zudem für den smarten Heizkörperregler Fritz DECT 301. Hier steht die Fritz DECT Software ab sofort in Version 4.89 bereit. Das Changelog nennt hier lediglich unspezifisch "Detailverbesserungen" als Neuerung.

26. Juli 2019

Fritzbox 7590 erhält Update auf Fritz OS 7.12

AVM aktualisiert die Fritzbox 7590 von Fritz OS 7.11 auf 7.12. Damit erhält der Router ein Update, das zwei Fehler behebt. Zum einen änderten sich teilweise Port-Freigaben von selbst, zum anderen versagte die Verbindung bei ISDN-Datenrufe mit Fritz OS 7.10 und 7.11. Beide Probleme sind ab Fritz OS 7.12 behoben. Den offiziellen Changelog​ von AVM können Interessierte auf der Firmenwebseite nachlesen. 

24. Juli 2019

Fritz OS 7.12 für Fritzbox-Router 7530, 7520 und 4040 veröffentlicht

AVM nimmt weiter Detailverbesserungen an Fritz OS 7 vor. Für die Fritzbox-Modelle 7530, 7520 und 4040 haben die Berliner nun die neue Firmware Fritz OS 7.12 veröffentlicht. Das Update verbessert laut Changelog unter anderem die Stabilität von WLAN, Mesh-Netzwerk und Router-System. Dazu wurden verschiedene Bugs behoben, etwa der nicht deaktivierbare Push Service oder sporadische Änderungen freigegebener Ports.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Updates sowie die Downloads finden Sie über diese Links:

22. Juli 2019

Fritz Repeater 3000: Labor-Update optimiert WLAN-Gastzugang und Stabilität

Für den Fritz Repeater 3000 hat AVM vor dem Wochenende ein neues Labor-Update veröffentlicht. Die Versionsnummer 07.08-70217 bringt vorrangig Stabilitätsverbesserungen und optimiert das WLAN Mesh Steering für den WLAN-Gastzugang. Dazu kommen weitere kleine Änderungen. Folgende Infos kommen aus dem Changelog:

Mesh

  • Verbesserung: Stabilitätsverbesserung
  • Behoben: WLAN Mesh Steering für Geräte am WLAN-Gastzugang verbessert

WLAN

  • Behoben: Zeitangabe für den Scanvorgang der WLAN-Umgebung (5 GHz-Band) korrigiert

System

  • Verbesserung: Stabilität
  • Verbesserung: LED-Verhalten bem Neustart eines verbundenen Repeaters verbessert
  • Verbesserung: Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert
  • Behoben: Push Service zum Sichern der Einstellungen löschte die Absendereinstellungen

AVM-News zum Fritz Repeater 3000

5. Juli 2019

Fritzbox 7580/7560 und 6890/6820 LTE: Neue Updates verfügbar

Seit Mitte Juni gab es zwei Fritzbox-Updates. Enthalten sind ein konventionelles Fritz OS Update und eine neue Labor-Version.

  • 28. Juni: Fritzbox 6890/6820 LTE und Repeater 3000 - Labor 7.08-xxxxx​
  • 20. Juni: Fritzbox 7580 und 7560 - Fritz OS 7.11 (Wartungsupdate)

Details und Changelos verbergen sich hinter den Links auf die Webseiten von AVM.

18. Juni 2019

Neue Updates für Fritzbox 6340 Cable und Fritzbox 7430

Weiter geht es mit neuen Fritz-OS-Updates seitens AVM. Vor einigen Tagen hat die Fritzbox 6340 Cable das Update auf Fritz OS 7.10 erhalten. Alle Informationen zur Aktualisierung liefert das offfizielle Changelog.

Ebenfalls mit einer Aktualisierung versorgt wird die Fritzbox 7430. Hier rollt AVM die Fritz OS Version 7.11 aus und liefert damit bereits einige Verbesserungen zur vor wenigen Wochen veröffentlichten Version 7.10 aus. Auch hier liefert das Service-Portal von AVM nähere Informationen.

11. Juni 2019

Fritzbox 7590: Update auf Fritz OS 7.11 wird verteilt

Nach dem Update auf Fritz OS 7.10 erhält die Fritzbox 7590 nun auch die Bugfix-Aktualisierung auf die Version 7.11. Insgesamt 16 Verbesserungen und Fehlerbehebungen nennt das offizielle Changelog. Unter anderem wurde die Stabilität von WLAN und Mesh-Netzwerk verbessert, Verbindungsprobleme an Supervectoring-Anschlüssen behoben und die Datenübertragung auf angeschlossene USB-Geräte optimiert.

3. Juni 2019

Fritzbox 6890 LTE & 6820 LTE bekommen neues Labor

Nach einem Wartungs-Update für die Fritzbox 6890 LTE am 29. Mai folgte am gleichen Tag ein neues Labor. Dieses beglückte auch Nutzer der Fritzbox 6820 LTE und des Fritz Repeater 3000. Das Firmware-Update basiert auf Fritz OS 7.08 und erlaubt Einblicke in neue Funktionen von Fritz OS 7.10. Mehr Infos erhalten Sie auf der offiziellen Labor-Webseite von AVM.

29. Mai 2019

Fritzbox 3490: Fritz OS 7.11 steht als Download bereit

AVM verteilt für die Fritzbox 3490 das Update Fritz OS 7.11. Neu hinzu kommt unter anderem WLAN Mesh Steering. Diese Funktion optimiert die Verbindung zwischen Clients und den nächsten WLAN-Mesh-Zugangspunkten. MyFritz schickt Ihnen bei Bedarf mehr Benachrichtigungen per E-Mails und die Benutzeroberfläche bietet nun mehr Übersicht für Updates und mehr Informationen bei DSL. Schnelleres LTE und erweiterte VPN-Funktionen nennt AVM ebenso im Changelog, genau wie besseren Support für den Fritz Repeater 3000. Die Neuerungen können Sie als txt-Datei auf dem Download-Server von AVM einsehen.

27. Mai 2019

Endlich: Fritzbox 7490 und mehr erhalten finales Update auf Fritz OS 7.11

Nach einer ganzen Reihe von Labor-Versionen ist es nun soweit: AVM hat offiziell das finale Update auf Fritz OS 7.10 für die beliebte Fritzbox 7490 freigegeben und hievt die Versionsnummer direkt auf 7.11. Die Update-Datei "FRITZ.Box_7490-xx.xx.image" ist 32.450 KB groß und steht ab sofort über die Auto-Update-Funktion in der fritz.box-Bedienoberfläche zur Installation bereit. Insgesamt verspricht AVM über 50 Neuerungen und Verbesserungen. Detaillierte Informationen zum Update erhalten Sie in der AVM Datenbank.

Die Fritzbox 7490 ist nicht die einzige, die dieser Tage von AVM aktualisiert wird. Ende vergangener Woche gab es bereits das Fritz-OS-7.10-Update für einige AVM-Geräte, die wir an dieser Stelle nachtragen wollen:

© AVM

AVM spendiert Fritz Powerline 1260E und 1240E ein Update auf Fritz OS 7.10.

20. Mai 2019

Fritz OS 7.10 für Powerline 1260E und 1240E, neues Labor für Fritzbox 7490

Die nächsten bitte: AVM hat das finale Update auf Fritz OS 7.10 für zwei Powerline-Adapter fertiggestellt. Die Modelle Fritz Powerline 1260E und Fritz Powerline 1240E können ab sofort auf die neue Firmware aktualisiert werden. Nähere Informationen zu den jeweiligen Downloads gibt es im Service-Bereich von AVM: Powerline 1260E und Powerline 1240E.

Neuigkeiten gibt es zudem wieder einmal für die Fritzbox 7490. Hier gibt es erneut ein überarbeitetes Labor mit kleinen Änderungen.

Tweet von @AVM_DE

15. Mai 2019

Labor für Fritzbox 6490 und 6590 Cable

Für die beiden aktuellen Kabelrouter Fritzbox 6490 Cable und 6590 Cable gibt es ein neues Labor. Auf Basis von Fritz OS 7.08 kommen Fehlerbehebungen u.a. für Portfreigaben unter IPv6. Dazu gab es Probleme mit AP-Steering​ beim WLAN-Gastzugang und bei weiteren Funktionen rund um Drahtlosnetzwerke. Neben WLAN wird auch Mesh-WLAN stabiler.

Ferner löst das Labor Pin-Probleme mit DECT/FritzFon-Geräten. Die LAN-Anschlüsse arbeiten nun zuverlässiger und Fritz-NAS arbeitet nun auch zuverlässiger. Bei Nutzern konnte es zu Fehlern beim Dateisystem kommen, wenn eine große Datenmenge von externen, NTFS-partitionierten Speichern übertragen wird.

Für das System selbst nennt AVM im Changelog für die Kabelrouter noch drei Fehlerbehebungen und drei Verbesserungen: VPN-Rechte, Fernzugriff über MyFritz und der Push-Service arbeiteten fehlerbehaftet. Verbesserungen gibt es in Sachen Browser-Kompatibilität, IPTV-Streaming und bei der allgemeinen Stabilität.

Tweet von @AVM_DE

© AVM

AVM verteilt ab sofort Fritz OS 7.10 für die Fritzbox 7430.

14. Mai 2019

Fritz OS Updates für Fritzbox 7430, 7272 und 3272

Eine neue Update-Welle rollt aus Berlin an. AVM verteilt ab sofort das finale Update auf Fritz OS 7.10 für die Fritzbox 7430. Sie können das Update über die Fritzbox-Bedienoberfläche starten. Eine detaillierte Übersicht sowie den Download für ein manuelles Update finden Sie bei AVM.

Daneben erhalten die Fritzbox-Modelle 7272 und 3272 Wartungsupdates auf Fritz OS 6.86. Die neue Firmware verspricht Stabilitätsverbesserungen. Siehe hierzu AVM: Fritzbox 7272 | Fritzbox 3272.

Tweet von @AVM_DE

7. Mai 2019

Fritz OS 7.10 für Fritzbox 7362 SL, Labor für Fritz Repeater 310

Besitzer einer Fritzbox 7362 SL dürfen sich ab sofort über das Update auf Fritz OS 7.10 freuen. Die finale Version steht ab sofort als Download für ein automatisches oder manuelles Update bereit. Eine detaillierte Übersicht zu den Features und Änderungen bietet die offizielle Update News.

Daneben hat AVM auch für den Fritz WLAN Repeater 310 eine Labor-Version für Fritz OS 7.10 veröffentlicht. Wer die Beta testen will, findet eine ausführliche Anleitung auf der Fritz Labor Webseite.

Tweet von @AVM_DE

6. Mai 2019

Neue Labor-Versionen für Fritzbox 7490 und Fritz Powerline 1260E sowie 1240E

AVM bastelt weiter am finalen Update auf Fritz OS 7.10 für die Fritzbox 7490. Der neue Release FRITZ!OS 7.08-68157/68158 verspricht laut Changelog Verbesserungen beim IPTV-Streaming und ist über die offizielle Fritz Labor Webseite erhaltlich. Die neue Labor-Version wurde auch für die Fritz-Powerline-Modelle 1260E und 1240E bereitgestellt.

© AVM

AVM hat erneut verschiedene Labor-Versionen für Fritzbox-Modelle sowie Repeater und Powerline-Adapter veröffentlicht.

29. April 2019

Neue Labor-Version für Fritzbox 7490 und vier weitere AVM-Geräte

AVM hat neue Vorab-Versionen von Fritz OS 7.10 ausgerollt. Dieses Mal hat die Fritzbox 7490 eine frische Labor-Version 07.08-68072 erhalten. Zudem werden der Fritz Repeater 1160 sowie die Fritz Powerline Modelle 1240E, 546E und 540E mit neuen Labor-Versionen versorgt.

Tweet von @AVM_DE

26. April 2019

Fritz Repeater 450E erhält Update auf Fritz OS 7.10

​Der nächste ist dran. AVM rollt ab sofort das finale Update von Fritz OS 7.10 für den Fritz Repeater 450E aus. Die Aktualisierung hat eine Größe von 13.310 KB​ und kann ab sofort bequem über das Online-Update-Feature in der Online-Bedienoberfläche des Repeaters gestartet werden.

Zu den neuen Features von Fritz OS 7.10 gehört unter anderem WLAN Mesh Steering, wodurch Geräte im WLAN automatisch zum jeweils besten WLAN-Mesh-Repeater gelenkt werden können. Einen Überblick über weitere Verbesserungen gibt das offizielle Changelog​.

Mehr lesen

NAS-Geschwindigkeit, DFS und mehr

Fritz OS 7 ist das aktuelle Betriebssystem für AVMs Fritzbox. Mittlerweile gibt's Version 7.19. Welche neuen Features gab es im Verlauf der jüngsten…

25. April 2019

Fritzbox 7430: Erste Labor-Version für Fritz OS 7.10 steht bereit

AVM versorgt nun auch erstmals die Fritzbox 7430 einer Beta von Fritz OS 7.10. Die Labor-Version steht ab sofort für Testwillige zum Download bereit. Eine Anleitung hierzu bietet AVM auf seiner Fritz Labor Webseite

Insgesamt ist die Vorab-Version damit nun für die Fritzbox-Modelle 7490, 7430, 6890, 6820, 6590, 6490 und 7362 SL verfügbar. Dazu kommen verschiedene Powerline- und Repeater-Modelle.

FRITZ! Clip – FRITZ!OS-Update durchführen

Quelle: AVM
AVM erklärt in dieser Anleitung das Fritz-OS-Update an der Fritzbox 7490.

Fritzbox 7530 und 7520: Update auf Fritz OS 7.10 gestartet

AVM hat grünes Licht gegeben und das finale Fritz-OS-Update 7.10 für die Fritzbox 7530 und Fritzbox 7520 freigegeben. Die beiden Router erhalten die Firmware-Aktualisierung bequem über das Online-Update in der Bedienoberfläche unter fritz.box. Klicken Sie dort auf "System", "Update", "Neues Fritz OS suchen" und anschließend auf "Update jetzt starten".

Mit Fritz OS 7.10 verspricht AVM über 50 Neuerungen und Verbesserungen, die allesamt die WLAN-Leistung steigern und die Mesh- und Smart-Home-Funktionen verbessern sollen. Bei AVM erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Updates für die Fritzbox 7530​ und die Fritzbox 7520​.

Mehr lesen

Alternative zu Mesh-Routern

Eine AVM Fritzbox mit Mesh-Funktion ist eine Alternative zu kostspieligen Mesh-Routern. Wir erklären, wie Sie das Mesh-WLAN einrichten.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

AVM-Router

Die AVM Fritzbox verfügt seit dem Update auf FritzOS 6.90 über noch mehr Funktionen. Wir geben Ihnen Tipps zum Router und der aktuellen Firmware.
Betriebssystem-Update für den Router

AVM stellt das Update auf Fritz OS 7 für die Fritzbox 7430 und 7590 bereit. Neuerungen gibt's für die Smart-Home-Unterstützung und das Mesh-WLAN.
Konfiguration, Port-Tests und Zonierung

Mehr Sicherheit für Ihre Fritzbox: Mit diesen Tipps schützen Sie Ihren Router, testen Ihr Heimnetz auf Schwachstellen und teilen es in zwei Zonen auf.
DSL, Kabel, LTE und mehr

Der WLAN-Router des Providers nervt und Sie wollen eine Fritzbox kaufen? Geräte gibt es ab 50 Euro. Welches Modell brauchen Sie für DSL, Kabel oder…
WLAN-Router für DSL-Anschlüsse

Für DSL-Anschlüsse war die Fritzbox 7490 lange Zeit regelmäßiger Testsieger. Seitdem gab es mehrere Nachfolger. Lohnt der DSL-Router von 2013 noch?