Mitschnitte

Fritzbox: Online-Traffic aufzeichen - so geht's

Die Fritzbox kann den Datenverkehr ihrer Netzwerkschnittstellen mitschneiden, um diesen dann anschließend mit einem Analyse-Tool auswerten zu können.

© fotolia - escapejaja

Datenverkehr ins Internet lässt sich mit der Fritzbox aufzeichnen.

Die Möglichkeit zur Aufzeichnung von Datenpaketen, die auch als Paketmitschnitt oder Packet-Capture-Funktion bezeichnet wird, hat AVM in seinen Fritzbox-Routern sehr gut versteckt.

Um sie zu finden, klicken Sie in der Übersicht des Fritzbox-Menüs in der unteren linken Ecke auf den grauen Link Inhalt. Im rechten Fensterbereich erscheint nun eine weiß hinterlegte Inhaltsliste. Scrollen Sie diese nach unten und klicken Sie auf den Link Fritzbox-Support am unteren Ende des Fensters. Im Fritzbox Support -Fenster finden Sie schließlich den Link Paketmitschnitte , der Sie endlich zum gewünschten Ziel führt.

© Fritzbox

Die Funktion Paketmitschnitte hat AVM gut im Bereich unter Inhalt / Fritzbox Support versteckt.

Im Fenster Paketmitschnitt stellt AVM nun eine ganze Reihe von Messpunkten bereit, mit deren Hilfe Sie den gesamten Datenverkehr, der an diesem Messpunkt übertragen wird, mitschneiden können. Wenn Sie alle Daten mitschneiden möchten, die zwischen Ihrem Heimnetz und dem Internet übertragen werden, so wählen Sie eine der Mitschneide-Optionen im Bereich Internet aus, also beispielsweise die Routing-Schnittstelle .

© Fritzbox

Nach dem Start des Paketmitschnitts geben Sie den Speicherort der Mitschnittdatei an.

Klicken Sie rechts daneben auf die Schaltfläche Start und wählen Sie im aufpoppenden Dialogfenster ein Verzeichnis aus, in welches die .eth-Datei später gespeichert werden soll. Die Schaltfläche Stop beendet den Mitschnitt.

Für eine Analyse des Paketmitschnitts können Sie beispielsweise den Packet Analyzer des Tools Wireshark verwenden. Als erste Anlaufstelle für Paketanalysen mit Wireshark empfehlen wir Ihnen die Wireshark Website.

Mehr lesen

Anleitung

Unsere Wireshark Anleitung für Einsteiger zeigt, wie Sie mit dem Packet Sniffer das eigene Netzwerk analysieren.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

AVM Fritz-OS-Updates im News-Ticker

Welche neuen Fritz-OS-Updates rollt AVM für Fritzbox, Repeater und Co. aus? Unser News-Ticker schafft Überblick. Neu: Fritzbox 6660 Cable bekommt…
Nächstes Firmware-Update schon jetzt testen

Mit Fritzbox Labor können Sie Fritz-OS-Updates für Ihren AVM-Router vorab testen. Wir zeigen, wie Sie den richtigen Beta-Download finden und…
AVM-Update

AVM hat das Support-Ende für die Fritzbox 6590 Cable konkretisiert. Bis wann es Updates und Hardware-Support und welche Alternativen es gibt, erfahren…
Heimnetz-Kombi

Die Fritz Mesh Sets von AVM sind beliebt. Wir prüfen Angebote für das seit Februar 2020 erhältliche Fritz Mesh Set 2400. Lohnt sich jetzt ein Kauf?
AVM beendet Unterstützung älterer Geräte

AVM hat das Support-Aus für einige ältere Modelle angekündigt. Wir erklären, welche Fritzbox-Router betroffen sind.