Tipps & Tricks

Fritzbox mit IP-Cam: Stream auf AVM-Telefon anzeigen

Wer an seine Fritzbox ein DECT-Telefon von AVM angeschlossen hat, kann sich auf dem Farbdisplay das aktuelle Live-Foto einer IP-Cam im Heimnetz anzeigen lassen.

© AVM

Fritzboxen bringen eine Menge an Features mit.

1. Voraussetzungen

Sie benötigen ein AVM-DECT-Telefon mit Farbdisplay, wie z.B. das FritzFon C4 oder MT-F. Zudem muss eine IP-Cam im Heimnetz installiert sein, die neben Videostreams auch Einzelfotos als JPG-, PNG- oder GIF-Datei weitergeben kann. Suchen Sie in der Herstellerdokumentation nach der URL, mit der Sie ein Bild der Kamera über die Browser-Oberfläche abrufen können. Bei einigen D-Link-Cams lautet diese URL beispielsweise https://<IP-Adresse der Kamera>/image.jpg. Testen Sie die URL vorab im Browser eines Heimnetz-Clients. Achtung: Nicht jede IP-Kamera bietet diese Einzelbildübertragung an, und nicht jeder Hersteller dokumentiert es. 

2. Bild-URL in Fritzbox eintragen

Im neuen FritzOS-6.50-Menü wechseln Sie nun in "DECT / Internetdienste / Live-Bild" und fügen dort neben dem Namen Ihrer Kamera die vollständige Kamerabild-URL ein. Wer mehrere Kameras im Heimnetz installiert hat, kann hier auch mehrere URLs hinterlegen. 

3. Livebild im DECT-Display

Öffnen Sie nun das Menü Ihres AVM-DECT-Telefons, und gehen Sie in die Einstellung "Heimnetz / Live-Bild". Wählen Sie den Kamera-Eintrag aus, und eine aktuelle Bilddatei wird auf das Farbdisplay Ihres DECT-Telefons übertragen. 

Mehr lesen

Konfiguration, Port-Tests und Zonierung

Mehr Sicherheit für Ihre Fritzbox: Mit diesen Tipps schützen Sie Ihren Router, testen Ihr Heimnetz auf Schwachstellen und teilen es in zwei Zonen auf.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

WLAN-Router im Griff

Mit dem Fritzbox-Update 5.50 erhielten viele AVM-WLAN-Router neue Funktionen. Wir stellen die Fritzbox-Apps genauer vor.
WLAN-Router perfekt im Griff

Mit der Fritzbox als Herz Ihres Netzwerks verfügen Sie über ein mächtiges Werkzeug. Um es optimal zu nutzen, sollten Sie diese Fritzbox-Apps und…
Fritzbox Hack

Potenzielle Opfer des Fritzbox-Hacks sind nicht nur Nutzer mit aktiviertem Fernzugang. Update: AVM stellt nun eine Auflistung betroffener Geräte und…
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Anleitung

Mit diesen Tipps koppeln Sie Ihre Fritzbox mit einer Türfreisprechanlage und nutzen Ihr DECT-Telefon oder Smartphone als Gegensprechanlage.