Adaptive Sync nutzen

"Nvidia G-Sync"-kompatible FreeSync-Monitore - LG

Hinweis: Die Unterseiten dieses Artikels werden in unregelmäßigen Abständen händisch geprüft - die Angaben für Verfügbarkeit und Preise können also veraltet sein. Dass ein hier platzierter Monitor sein "G-Sync compatible"-Siegel verliert, ist bisher noch nicht geschehen. Insofern ist die Übersicht im Normalfall korrekt. Bitte schauen Sie nach entsprechenden Angaben zum Informationsstand auf Seite 1.

LG 34GN73A

Monitor LG 34GN73A
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 34 Zoll
Aufloesung 2.560x1.080
Bildfrequenz 50-144Hz
HDR-Support Nein
Preis 470 Euro

Den LG 34GN73A gibt es auf Amazon für unter 470 Euro.

LG GL83A

Monitor LG GL83A
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 2560x1.440
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Software: 350 cd/m²
Preis 410 Euro

Der LG GL83A findet sich hierzulande mit passenden Specs als LG GL83A-B. Er kann laut Beschreibung Signale mit G-Sync und FreeSync verarbeiten - nimmt in unserer Liste also eine Sonderstellung ein. Mit Nvidia-GPU nutzen Sie also klassisches G-Sync, mit AMD-GPUs FreeSync.

LG OLED C9 / E9 / B9

Fernseher LG OLED C9 / E9 / B9
LCD-Typ OLED
G-Sync via HDMI
Groesse 55/65/77 Zoll
Aufloesung 3.840x2.160
Frequenzbereich 40-120Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Voll: 700 cd/m²
Preis ab 1.200 Euro

Fünf LG-OLED-TV-Modelle 2019 listete Nvidia erst, sie sind in den drei Displaygrößen 55, 65 und 77 Zoll gruppiert. Realisiert wird "G-Sync compatibility" über HDMI statt DisplayPort. HDMI 2.1 kommt zum Einsatz, das Grafikkarten erst seit Herbst 2020 anbieten. Das gilt natürlich nur, wenn Sie eine 4K-Auflösung mit mehr als 60Hz und mit HDR nutzen wollen.

  • LG OLED TV E9, C9, B9 (55 Zoll)
  • LG OLED TV E9, B9 (65 Zoll)
  • LG OLED TV C9 (77 Zoll)

Mit dem Release des B9 Ende 2019 wurde auch dieser in die Liste aufgenommen mit den Diagonalen 55 und 65 Zoll. Anfang 2020 ist aus der 2019er-Generation noch das 8K-Modell Z9 dazugekommen.

LG OLED Z9 / ZX

Fernseher LG OLED Z9 / ZX
LCD-Typ OLED
G-Sync via HDMI
Groesse 88 Zoll (Z9) / 77 und 88 Zoll (ZX)
Aufloesung 7680x4320
Bildfrequenz 40-120Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Voll: 700 cd/m²
Preis 30.000 Euro / unbekannt

Bei den LG-Modellen fassen wir die 4K- und 8K-Geräte zusammen. Die G-Sync-relevanten Specs sind identisch. Unterschiede gibt es bei der Displaygröße - und natürlich beim Preis. Die Geräte der Z-Reihe starten bei 29.999 Euro.

LG OLED BX / CX / GX

Fernseher LG OLED BX / CX / GX
LCD-Typ OLED
G-Sync via HDMI
Groesse 48 (nur CX) sowie 55 / 65 / 77 Zoll (alle drei)
Aufloesung 3840x2160
Bildfrequenz 40-120Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Voll: 700 cd/m²
Preis ab 1.800 Euro (UVP)

Das gilt auch für die 4K-Modelle 2020. Sie sind im Mai mit ersten Modellen gestartet.

LG 27GL63T

Monitor LG 27GL63T
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1.920x1.080
Frequenzbereich 48-144Hz
HDR-Support Software
Preis 220 Euro

Der LG 27GL63T ist auf Amazon für rund 220 Euro gelistet. Er möchte zu dem Preis mit einfachem "HDR10"-Support punkten, die Bedeutung bei Displayninja: Software. Anspruchsvolle HDR-Nutzer sollten also einen Bogen um das Gerät machen. Alle anderen bekommen einen modernen Monitor mit Standard-Specs.

LG 27GL650

Monitor LG 27GL650
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1.920x1.080
Frequenzbereich 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit eingeschränkt: k.A.
Preis etwa 230 Euro

Bei diesem LG-Gerät lässt sich die exakte Bezeichnung (bei Nvidia) noch keinen eindeutigen Produktangeboten zuordnen. Der LG 27GL650F-B bei Amazon für etwa 230 Euro hat die passenden Specs inklusive FreeSync.

LG 27GK750F-B

Monitor LG 27GK750F-B
LCD-Typ TN
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1920x1080
Frequenzbereich 48-240Hz
HDR-Support k. A.
Preis 400 Euro

Der LG 27GK750F bietet Full-HD auf 27 Zoll und bis zu 240 Hz. Der Preis liegt bei knapp 400 Euro.

LG 27GL850

Monitor LG 27GL850
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 2560x1440
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Software: 350 cd/m²
Preis 400 Euro

Nvidia führt einen LG 27GL850 als G-Sync compatible. Der wird auch bei LG so beworben. Passende Specs mit Modellbezeichnung finden sich für rund 400 Euro​.

LG 34GL750

Monitor LG 34GL750
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 34 Zoll
Aufloesung 2560x1080
Frequenzbereich 50-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit Software: 300 cd/m²
Preis etwa 370 Euro

Otto hat den Monitor als LG 34GL750-B für knapp 370 Euro gelistet. Auf Amazon findet er sich ebenso.

LG 27GN750

Monitor LG 27GN750
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1.920 x 1.080
Frequenzbereich 240 Hz
HDR-Support Ja (Nvidia)
Preis rund 360 Euro

Der LG 27GN750 wurde auf der IFA 2019 vorgestellt. Es lässt sich wieder ein "B"-Modell finden, das Cyberport sogar mit FreeSync bewirbt. Verifizieren können wir die Angaben leider nicht. Amazon schreibt einfach gleich G-Sync Compatibility ins Angebot.

LG 34GN850

Monitor LG 34GN850
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 34 Zoll
Aufloesung 3440x1440
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit eingeschränkt: 400 cd/m²
Preis 1.100 Euro

Der LG 34GN850 ist als "-B"-Modell mit passenden Angaben für rund 1.000 Euro auf Amazon zu finden.

LG 38GN950

Monitor LG 38GN950
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 37 Zoll
Aufloesung 3840x1600
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit eingeschränkt: 600 cd/m²
Preis 1.500 Euro

Auf Cyberport ist ein "-B"-Modell zu finden, bei dem G Sync genannt wird. Der Preis liegt knapp über 1.500 Euro. Amazon hat ihn aktuell auf 1.349 Euro reduziert.

LG 38WN95C

Monitor LG 38WN95C
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 37 Zoll
Aufloesung 3840x1600
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Spitzenhelligkeit eingeschränkt: 600 cd/m²
Preis 1.439 Euro

Der 37,5-Zoller ist mittlerweile verfügbar und findet sich mit "-W"-Anhängsel für den hiesigen Markt auf Alternate für 1.439 Euro.

LG 27GN950

Monitor LG 27GN950
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 3.840x2.160
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: k.a. (ja)
Preis 849 Euro (UVP)

Der 4K-Monitor kam am 25. Juni 2020 in unsere Liste. Er kommt im August und ist offiziell nach dem Vesa-Standard "DisplayHDR 600" zertifiziert. Der Monitor ist für rund 850 Euro bei Saturn und Media Markt zu bekommen.

LG 32GN50T/32GN500

Monitor LG 32GN50T/32GN500
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1.920x1.080
Bildfrequenz 60-165Hz
HDR-Support: k.a. (ja)
Preis k.a.

Nvidia nennt einen neuen LG-Monitor mit zwei Produktnamen. Den zweiten finden wir immerhin in der Datenbank der koreanischen Zertifizierungsstelle​. Solche Namensänderungen deuten auf das gleiche Modell für verschiedene Märkte hin. Wir geben ein Update, sobald verfügbar.

LG 27GN600

Monitor LG 27GN600
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 1.920x1.080
Bildfrequenz 60-144Hz
HDR-Support: Ja (Nvidia)
Preis unbekannt

Der LG 27GN600 findet in Nvidias aktuellem Treiber Erwähnung. Der Rest bleibt abzuwarten.

LG 27GN800

Monitor LG 27GN800
LCD-Typ IPS
G-Sync via DisplayPort
Groesse 27 Zoll
Aufloesung 2.560x1.440
Bildfrequenz 48-144Hz
HDR-Support: Ja (Nvidia)
Preis unbekannt

Dasselbe (Nvidias Mitteilung) gilt auch für den LG 27GN800.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Anleitung für Einsteiger

Der Aus- und Einbau einer Grafikkarte lässt sich auch als Einsteiger schnell erledigen. Wir zeigen, wie Sie Ihre GPU austauschen.
Praxistipps

So zeigen Sie die Temperatur Ihrer GPU an und lesen Sie korrekt aus. Außerdem verraten wir Ihnen einige Tipps, wie Sie die Temperatur senken können.
Wie Sie Ihre Grafikkarte auf Fehler prüfen

Kein Bild, ein piepsendes Bios oder Bildschirm-Flimmern? Wir zeigen Ihnen, woran Sie erkennen, ob Ihre Grafikkarte defekt ist.
Nvidia, AMD, Sony und Microsoft

Welche Spiele bieten Raytracing für RTX-Grafikkarten und Big Navi (jeweils PC) sowie PS5 und Xbox Series X/S? Listen verschaffen einen schnellen…
Schritt-für-Schritt- & Kurzanleitung

Sie wollen wissen, welche Grafikkarte in Ihrem Windows-PC oder -Laptop verbaut ist? Unsere Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie es herausfinden.