Starter-Paket als Grundausstattung

Foto & Bildbearbeitung

© FastStone

Der FastStone Image Viewer ist ein schlanker und schneller Bildbetrachter mit vielen praktischen Funktionen von leichten Zeichenarbeiten bis zur Batch-Bearbeitung.

Im Zeitalter der Digitalkamera verwalten und bearbeiten Nutzer auf ihren Windows-PCs große Foto-Sammlungen. Für diese Aufgabe sind Sie mit den folgenden Gratis-Tools aus dem Bereich "Foto und Bildbearbeitung" gut gerüstet.

FastStone Image Viewer: Multitalent für Fotos

Die Freeware FastStone Image Viewer ist ein schneller Bildbetrachter, der alle gängigen Formate beherrscht und sogar viele RAW-Bilder und .PSD-Dateien aus Photoshop anzeigen kann. Dazu bietet das über Tastatur-Shortcuts schnell bedienbare Gratis-Tool die Möglichkeit, einfache Bildbearbeitungen vorzunehmen wie Farbkorrekturen oder das Einfügen von Text und Formen. Auch Stapelbearbeitung, -umwandlung und -umbenennung wird unterstützt. Kurztipp: Stellen Sie in den Einstellungen im Reiter "Allgemein" die Option "Zugeordnete Bilder starten in" auf "Fenster-Ansicht", um Bilder nicht automatisch im Vollbildmodus zu öffnen.

  • Jetzt herunterladen: FastStone Image Viewer - Download
  • Alternative: Der etwas in die Jahre gekommene Klassiker unter den Bildbetrachtern ist Irfan View. Die Freeware wird auf Wunsch über Plugins zum Universalbetrachter für unzählige Text-, Bild-, Video- und Audio-Formate.

© Heico Neumeyer

Mit Picasa behalten Sie auch bei größeren Foto-Bibliotheken den Überblick.

Picasa: Fotoflut unter Kontrolle

Die wachsende Anzahl an digitalen Fotos zu organisieren, ist keine leichte Aufgabe. Die Google-Freeware Picasa leistete hier gute Dienste. In einer vertikalen Zeitleiste behalten Sie den Überblick über all ihre Fotos, legen Alben an und korrigieren Bilder. Alle Bearbeitungen werden zunächst virtuell vorgenommen - ihre Original-Fotos bleiben also unberührt. Über die "Exportieren"-Funktion können die bearbeiteten Bilder weitergegeben werden.

Leider hat Google die Entwicklung an Picasa eingestellt. Die Software kann dennoch weiter genutzt werden. Ansonsten empfehlen wir einen Blick auf diese 5 Picasa-Alternativen.

Gimp: Gratis-Alternative zu Photoshop

Für tiefergreifende Bildbearbeitung und Fotomontagen gibt es mit der Open-Source-Software Gimp eine Gratis-Alternative zum Industrie-Standard Adobe Photoshop. Das Gratis-Tool beherrscht viele bekannte Photoshop-Funktionen, benötigt jedoch etwas Einarbeitungszeit. Zum Glück gibt es Netz zahlreiche Tutorials, die helfen, das Programm zu meistern.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Benutzerkonten, History löschen & Co.

Soll Ihr PC für mehrere Benutzer bereitstehen und Sie wollen mehr Privatsphäre? Wir zeigen, wie Sie Benutzerkonten anlegen, Spuren löschen und mehr.
Patch Day

Der zweite Dienstag des Monats ist vorüber – die Patch-Days bei Microsoft und Adobe laufen. Diverse Downloads schließen kritische Sicherheitslücken.
Büro- und Sicherheits-Paket

Top-Angebot! Die Microsoft-Büro-Suite Office 365 Personal und das Antivirenprogramm Kaspersky Internet Security 2016 gibt es jetzt für 29,99 Euro!
Patch Day

Zum Patch Day Juni veröffentlicht Microsoft 16 Sicherheitspakete, die sich insgesamt über 40 Sicherheitslücken widmen - darunter wieder einigen…
Download verfügbar

Piriform hat das Update 5.39 für CCleaner veröffentlicht. Die neue Version des Systemtools bringt verschiedene Bugfixes für mehr Stabilität.