Dinge, die Windows nicht verzeiht

Fehler 8

29.1.2009 von Redaktion pcmagazin und Matthias Metzler

ca. 1:10 Min
Ratgeber
  1. Zehn Windows-Todsünden
  2. Fehler 2
  3. Fehler 3
  4. Fehler 4
  5. Fehler 5
  6. Fehler 6
  7. Fehler 7
  8. Fehler 8
  9. Fehler 9
  10. Fehler 10

Fehler 8: Firmware-Update oder Partitionierung

Sie wollen Ihre Festplatte neu aufteilen oder installieren gerade ein Firmware-Update. Weil der Rechner zu hängen scheint, zwingen Sie den PC zum Neustart oder schalten ihn einfach aus.

Unter Firmware versteht man eine Software, mit der man einen programmierbaren Chip in Geräten aktualisieren kann. Das lohnt sich, denn die Geräte bekommen meist neue Funktionen oder bekannte Fehler werden behoben. Typische Beispiele für Firmware-Updates sind das BIOS des Motherboards, der DSL-Router oder DVD- und Blu-ray-Brenner.Wichtig ist es, immer die exakt passende Firmware einzuspielen. Achten Sie auf die genaue Produktbezeichnung und lesen Sie die beiliegenden Informationen. Manche Updates dürfen etwa nicht unter Windows gestartet werden, man muss dann eine eigene Boot-CD erstellen. Benutzt man die Firmware eines ähnlichen oder anderen Geräts, kann man die Hardware irreparabel beschädigen: Wenn Sie etwa das BIOS falsch updaten, dann startet Ihr Windows nicht mehr. Die Tools zum Firmware-Update bieten in der Regel eine Funktion, die aktuell verwendete Firmware zu sichern, was Sie unbedingt durchführen sollten. Geht etwas schief, haben Sie zumindest die Chance, die alte Firmware-Version wieder einzuspielen. Ähnlich fatal ist das Unterbrechen des Updates - auch dies kann zu Schäden führen. Haben Sie also etwas Geduld, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Unterbrechen Sie auch keinesfalls die Stromzufuhr zum Gerät. Vor ähnlichen Problemen steht man bei der Partitionierung der Festplatte. Hier geht es darum, den verfügbaren Speicherplatz auf der Festplatte neu zu verteilen und bei Bedarf neue Laufwerksbuchstaben einzurichten. Auch dieser Vorgang darf nicht vorzeitig gestoppt werden, sonst droht Datenverlust.

Strom sparen sollst Du, aber die Sparleisten richtig verwenden, lehrt das neunte Gebot...

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten

Mehr Kontrolle

Windows 10 und 7: Programme aus dem Autostart entfernen

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.

Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)

So geht's

Lizenzschlüssel auslesen und Software neu installieren

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.

Windows Explorer Alternative Dateimanager

Administrative Laufwerksfreigabe

Windows 10: Admin-Freigabe einrichten - so geht's

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.

Windows 10 oder Windows 8.1

Lizenz-Downgrade

Von Windows 10 zurück zu Windows 7 oder 8.1

Wir zeigen, wie das Lizenz-Downgrade von Windows 10 zurück auf Windows 7 oder Windows 8.1 nach dem Gratis-Update funktioniert.

Windows 10 für Gamer

DirectX 12 & Xbox One

Windows 10 - Was bringt das neue Betriebssystem für Gamer?

Mit Windows 10 will Microsoft auch Gamer glücklich machen. DirectX 12 und Xbox One sind die Schlagworte - was bedeutet das für den PC?