Tipps & Tricks

Fahrtenbuch mit Open Office Calc anlegen: Tipps 3 & 4

29.5.2017 von Peter Schnoor

ca. 1:20 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Fahrtenbuch mit Open Office Calc anlegen: Excel-Alternative im Griff
  2. Fahrtenbuch mit Open Office Calc anlegen: Tipps 3 & 4
  3. Fahrtenbuch mit Open Office Calc anlegen: Tipps 5 & 6
  4. Fahrtenbuch mit Open Office Calc anlegen: Tipps 7 & 8

3. Tipp: Das Fahrtenbuch für eine bessere Übersicht der Inhalte verfeinern 

Die Spalten im Fahrtenbuch müssen in der Breite angepasst werden und die Überschriften sollten verfeinert werden. Die Spalte Private Nutzung kann recht schmal ausfallen. Daher sollte die Überschrift mit einem Umbruch in der Zelle versehen werden. Stellen Sie dazu die Schreibmarke zwischen Private und Nutzung. Betä​tigen Sie jetzt die Tastenkombination [Strg] + [Enter]. Dadurch erhalten Sie einen Zeilenumbruch innerhalb der Zelle. Stellen Sie jetzt den Cursor zwischen die Spaltenüberschriften B und C, und führen Sie dort einen Doppelklick aus. Dadurch optimieren Sie die Spaltenbreite der Spalte B. 

Die Spalte mit der Überschrift Reisegrund muss etwas breiter ausfallen. Stellen Sie dazu den Cursor zwischen die Spaltenüberschriften D und E. Der Cursor wird jetzt als Vierfachpfeil dargestellt. Ziehen Sie die Spalte mit gedrückter linker Maustaste auf die gewünschte Spaltenbreite. Optimieren Sie auf diese Art und Weise alle Spaltenbreiten.​

Berechnung
Berechnen Sie mit einfachen, in den Zellen hinterlegten Formeln die einzelnen Distanzen und die Gesamtdistanz.
© Weka/Archiv

4. Tipp: Automatische Berechnungen im Fahrtenbuch mit hinterlegten Formeln 

Die Distanz in km, also die gefahrenen Kilometer, sollen berechnet werden. Dazu muss der Kilometerstand beim Start der Fahrt vom Kilometerstand beim Ende der Fahrt subtrahiert werden. Tippen Sie daher in die Zelle G6 ein: =F6-E6. Kopieren Sie diese Formel bis in die Zeile 369. Markieren Sie dazu die Zelle mit der Formel, und ziehen Sie diese mit dem Kopieranfasser bis in die letzte Zelle des Bereichs. 

Um die insgesamt gefahrenen Kilometer zu berechnen, erstellen Sie eine weitere Spalte mit der Überschrift Gesamt. In die Zelle H6 tippen Sie den Verweis =G6 ein. Dadurch wird die dort berechnete Distanz in der Zelle H6 angezeigt. In die Zelle H7 tippen Sie die Formel =H6+G7 ein. Dadurch wird die jeweilige Gesamtdistanz berechnet. Kopieren Sie diese Formel bis an das Ende des Bereichs.​

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Powerpoint-Präsentation

Anleitung

9 Tipps für die perfekte Powerpoint-Präsentation

Für eine gute Powerpoint-Präsentation gilt es einiges zu beachten - vom Design über Gliederung bis hin zu Vorlagen. Wir erklären die Grundlagen.

PowerPoint Tipps

Übergänge, Animationen und mehr

Powerpoint: 9 Profi-Tipps für gelungene Präsentationen

Powerpoint meistern wie die Profis: Mit diesen Übergangseffekten und Animationen bleibt Ihre Präsentation in Erinnerung.

Powerpoint-Alternative: Präsentation mit OpenOffice

PowerPoint-Alternative

Präsentationen mit OpenOffice: Tipps und Tricks für Impress

Impress ist die kostenlose PowerPoint-Alternative von OpenOffice. Wir zeigen, wie Sie mit Impress Präsentationen erstellen und optimieren.

OpenOffice Calc Hyperlink erstellen

Verweise in und zwischen Dokumenten

OpenOffice Calc: Interne Hyperlinks erstellen - so…

Hyperlinks können zum Navigieren innerhalb der Arbeitsmappe dienen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit OpenOffice Calc interne Verweise erstellen.

open office serienbrief erstellen anleitung

Anleitung

Open Office: Serienbrief erstellen - so geht's

Mit Open Office können Sie Serienbriefe für viele Empfänger erstellen - samt individueller Anrede und Datum. Unsere Anleitung erklärt das Vorgehen.