Microsoft Office

Excel-Kalkulation: Restschulden & Laufzeitende-Szenarien

© infografick / shutterstock

Restschulden

Die Höhe der Restschulden hat einen entscheidenen Einfluss auf Ihre Belastungen nach dem Ende der Kreditlaufzeit. Sie ergibt sich nicht nur aus dem Tilfungsplan, sondern kann ebenso mit Hilfe der finanzmathematischen Funktion ZW(Zins;Zzr;Rmz;[Bw];[F]) berechnet werden. 

Beispiel: Wenn Sie für ein Darlehen zu einem Zinssatz von 0,95% in Höhe von 250.000 Euro 24 Monate lang regelmäßig 927,08 Euro zahlen, liefert =ZW(0,95%/12;24;-927,08;250000;0) eine Restschuld von -232.339,83 Euro. 

Vergleichen Sie diesen Wert mit dem Tilgungsplan aus unserem Tool, zeigt sich eine kleine Rundungsdifferenz. Das liegt daran, dass die regelmäßige monatliche Zahlung gerundet ist. 

Der Tilgungsplan rechnet mit dem exakten Wert aus C6. Je mehr Nachkommastellen man eingibt, umso geringer wird der Unterschied zum Tilgungsplan.

© Screenshot & Montage: PC Magazin

Je mehr Szenarien Sie einrichten, umso besser können Sie die Risiken für die Zukunft abschätzen.

Szenarien: Wie geht es am Laufzeitende weiter?

Wie hoch die Zinsen für Baugeld sind, hängt unter anderem vom Zinsniveau ab, das die Europäischen Zentralbank (EZB) vorgibt. Aktuell ist Fremdkapital günstig zu haben. 

Allerdings kann man nicht sagen, wie sich die Kosten für das Leihen von Geld entwickeln und zu welchen Konditionen Ihnen am Ende der Laufzeit Anschlusskredite angeboten werden. 

Fest steht: Viel günstiger, als im Augenblick, kann es nicht werden. Vielleicht können Sie künftig etwas Geld ansparen, sodass die Restschuld aus dem Ursprungskredit reduziert werden könnte. 

Kurz: Es gibt mehrere Unbekannte, die die künftigen Belastungen beeinflussen. Um die Möglichkeiten auszuloten und Risken zu erkennen, hilft der Szenario-Manager, eine Art Planspiel für Was-Wäre-Wenn-Analysen.

Im Vorfeld müssen Sie eine Tabelle einrichten und festlegen, welche Daten veränderbar sein sollen. Tipp: Variieren Sie insbesondere die Zinssätze. Sollten die Zinsen steigen, können die monatlichen Belastungen nämlich trotz einer geringeren Kredithöhe unter Umständen steigen. 

Genau das könnte sich fatal auf Ihre künftige wirtschaftliche Situation auswirken. Rufen Sie den Szenario-Manager über Daten/Gruppe Prognose/Was-wäre-wenn-Analyse/Szenario-Manager auf. 

Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, und vergeben Sie einen möglichst aussagekräftigen Namen für das Szenario (zum Beispiel „best case“ oder „worst case“). Im Feld Veränderbare Zellen teilen Sie Excel die variablen Zellen mit und klicken auf OK. Im folgenden Dialog Szenariowerte werden die gewünschten Zahlen für die veränderbaren Zellen eingetragen. 

Mehr lesen

Microsoft Office

Mit der Funktion WENN() lassen sich in Excel komplexere Aufgabenstellungen elegant lösen. Unsere Anleitung für Wenn-Dann-Funktionen hilft weiter!

Sie können auch die Ausgangswerte aus der Tabelle übernehmen. Die Prozentangaben im Zusammenhang mit den Zinsen werden automatisch in Dezimalwerte umgewandelt. Über OK geht’s zurück zum Fenster Szenario-Manager

Jetzt beginnt das Prozedere von vorn: über Hinzufügen ein weiteres Szenario einrichten, das heißt Name vergeben und auf OK klicken. Im Dialog Szenariowerte werden die gewünschten Zahlen eingetippt. 

Sind alle Szenarien erfasst, klickt man im Fenster Szenario-Manager auf Zusammenfassung, danach auf Szenariobericht. Nach erfolgreicher Bestätigung gibt es eine Übersicht über alle angelegten Szenarien in einer eigenen Tabelle.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Office-Tipp

Mit der Teilergebnis-Funktion in Excel rechnen Sie auch in gefilterten Listen korrekt. Unser Tipp zeigt, wie es geht.
MS Office - Excel

Mit Tastenkombinationen beschleunigen Sie die Arbeit in Excel und machen früher Feierabend. Wir haben die wichtigsten Kombinationen zusammengetragen.
Anleitung

Stundenpläne, Tages- und Wochenplaner kann man immer wieder sehr gut gebrauchen. Mit Excel können Sie sich diese Planungshilfen sehr schnell selbst…
Office Tipps & Tricks

Gelegentlich möchte man zwei Texte oder Tabellen miteinander vergleichen. Das geht mit Word und Excel sehr einfach von der Hand. Wir zeigen Ihnen wie.
Microsoft Office

Vieles lässt sich in Excel intuitiv lösen. Für einige Probleme müssen die Anwender aber tief in die Trickkiste greifen und Funktionen in der richtigen…