Anleitung

Excel 2016: CSV-Datei mit Abfrage-Editor importieren

Der Abfrage-Editor in Excel 2016 erleichtert den Import von CSV-Dateien enorm. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie CSV-Daten in Ihre Tabelle einlesen.

© Weka/Archiv

Der neue Abfrage-Editor erleichtert in Excel das Einlesen von externen Daten erheblich.

Beim Einlesen einer CSV-Datei in ein Excel-Tabellenblatt müssen Sie nicht alles übernehmen, sondern Sie können sogleich die Daten auswählen, die Sie in Excel benötigen. Um gezielt Daten aus einer CSV-Datei in Excel zu importieren, gehen Sie folgendermaßen vor: 

  1. Öffnen Sie in Excel das Tabellenblatt, in das Sie die CSV-Daten einlesen wollen, bzw. legen Sie dafür ein neues Tabellenblatt an. 
  2. Klicken Sie in der Gruppe Abrufen und transformieren der Registerkarte Daten auf die Schaltfläche Neue Abfrage. Wählen Sie im aufklappenden Menü Aus Datei und dann Aus CSV
  3. Wählen Sie im Dialogfeld Daten importieren die CSV-Datei aus und klicken Sie auf Importieren.
  4. Danach erscheint das Fenster des Abfrage-Editors. Klicken Sie in diesem auf die Schaltfläche Bearbeiten, um dessen Menüband anzuzeigen. Klicken Sie hier gegebenenfalls auf Erste Zeile als Überschriften verwenden (Gruppe Transformieren der Registerkarte Start), um im Excel-Tabellenblatt die Daten der ersten Zeile der CSV-Datei als Spaltenüberschriften festzulegen.
  5. Klicken Sie jetzt im Menüband des Abfrage-Editors auf Spalten verwalten. Entfernen Sie im erscheinenden Dialogfeld bei den Spalten, die Sie nicht übernehmen wollen, die Häkchen aus den Kontrollkästchen. Schließen Sie das Dialogfeld danach mit OK
  6. Um die so selektierten CSV-Daten in das Excel-Tabellenblatt zu übernehmen, klicken Sie ganz am Anfang der Registerkarte Start des Abfrage-Editors auf die Schaltfläche Schließen & Laden.

Alternativ erklären wir in der Anleitung Excel: CSV-Dateien importieren, wie Sie CSV-Dateien in früheren Excel-Versionen ohne Abfrage-Editor einlesen können.

PCgo Campus: Microsoft Excel - Datenreihen automatisch ausfüllen, Kalender und Listen

Quelle: PCgo
In Microsoft Excel lassen sich Reihen von Kalenderdaten ganz einfach automatisch ausfüllen - so funktioniert's!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Office-Tipp

Mit der Teilergebnis-Funktion in Excel rechnen Sie auch in gefilterten Listen korrekt. Unser Tipp zeigt, wie es geht.
Anleitung

Stundenpläne, Tages- und Wochenplaner kann man immer wieder sehr gut gebrauchen. Mit Excel können Sie sich diese Planungshilfen sehr schnell selbst…
Klimafreundliches Auto

E-Mobilität soll für weniger CO2-Ausstoß sorgen. Stellt sich die Frage: Was kostet das Fahren von E-Autos? Hierbei hilft Ihnen eine…
Office Tipps & Tricks

Gelegentlich möchte man zwei Texte oder Tabellen miteinander vergleichen. Das geht mit Word und Excel sehr einfach von der Hand. Wir zeigen Ihnen wie.
Microsoft Office

Vieles lässt sich in Excel intuitiv lösen. Für einige Probleme müssen die Anwender aber tief in die Trickkiste greifen und Funktionen in der richtigen…