Tastenkombinationen

Eigene Shortcuts für Programme festlegen

Die Bedienung des PCs mit der Maus geht schnell. Manchmal geht es jedoch noch schneller wenn man die Tastatur und Shortcuts verwendet. Wir zeigen wie Sie eigene Tastaturkürzel für Ihre Programm definieren.

© Archiv

Tastatur mit besonderen Funktionen

Tastenkombinationen beschleunigen den Zugriff auf Programme. Man kann solche sogenannten Shortcuts selbst definieren. So geht es Schritt fur Schritt:

1. Aufrufen der Eigenschaften einer Programmverknüpfung

Möchten Sie per Tastenkombination schnell über eine Programmverknüpfung auf dem Monitor zum Programm springen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programmbildchen auf Ihrem Startmonitor und wählen "Eigenschaften".

2. Das Eingabefenster für die eigene Tastenkombination

Im folgenden Fenster wählen Sie das Register "Allgemein" oder "Verknüpfung". Dort finden Sie die Eingabezeile "Tastenkombination". Ist noch keine Tastenkombination vorhanden, klicken Sie mit der linken Maustaste hinter den Hinweis "Keine", ein Strich beginnt zu blinken.

© Archiv

In diese Eingabezeile legen Sie die Tastaturkombination für den schnellen Programmstart fest.

3. Die Zusammenstellung einer Tastenkombination

Tastenkombinationen beginnen bei dieser Methode automatisch mit "Strg+Alt". Sie fügen über Ihre Tastatur nur noch eine dritte Taste hinzu. Tippen Sie z.B. für das Programm "Word" ein "W".

4. Mit der Tastenkombination sofort zum Startfenster

Die Tastenkombination für den Start von "Word" lautet nun "Strg+Alt+W". Bestätigen Sie mit "Übernehmen" und "OK". Danach probieren Sie die Tastenkombination einfach einmal aus. "Word" startet sofort mit einer leeren Textseite. Diese Methode eignet sich für nahezu alle oft genutzten Programme, wie z.B. den Adobe Reader oder Photoshop.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Street View Car mit Raspberry Pi

Raspberry Pi bietet eine enorme Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten: Bauen Sie mit PC Magazin Professional Ihre eigene Version eines "Street View Car".
Gaming-Hardware

Die Radeon R9 285 Grafikkarte soll ab dem 2. September 2014 im Handel erhältlich sein und richtet sich vor allem an Spieler.
Humble Bundle

Der Humble Store startet den Winter Sale. Bis zum 22. Dezember gibt es über 500 teils drastisch reduzierte PC-Spiele im Angebot.
GTA 5

Vorbestellern der PC-Version von GTA 5 winken 1.000.000 GTA-Dollar, ein kostenlos Spiel aus dem Hause Rockstar Games sowie die Möglichkeit zum Preload…
Lehrerstreich in den USA

Ein US-Schüler wanderte ins Gefängnis, weil er das Wallpaper eines Lehrers geändert hat. Welche weiteren Strafen auf den Jugendlichen warten, ist…