Anwendung: Avid Free DV

Eigene Filme mit Avid Free DV

Avid bietet mit Free DV einen idealen Start in die Liga der Profi-Editing-Tools. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in die Welt der Videobearbeitung einsteigen.

© Archiv

Eigene Filme mit Avid Free DV

Mit der Software Avid Free DV lassen sich digitale Videodateien bearbeiten und schneiden. Das Endergebnis ist ein fertig produzierter Film, der durchaus auch professionellen Ansprüchen genügt. Das Programm läuft nur unter dem Betriebssystem Windows XP. Es ist wichtig, dass Sie alle anderen prozessorbelastenden Programme wie zum Beispiel Antiviren-Software beenden, damit Avid Free DV die vollen Systemressourcen zur Verfügung stehen. Dadurch wird der Film wesentlich schneller berechnet. Wer Avid Free DV auf dem Notebook einsetzt, sollte in den Energieoptionen den Modus auf Dauerbetrieb ändern. So arbeitet das Gerät mit vollster Leistung und Sie erzielen optimale Ergebnisse bei Capturing und Schnitt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.