Addon-Tipp

Earth View: Chrome-Erweiterung zeigt Satellitenbilder auf neuen Tabs

Ein Lichtblick mit jedem neuen Tab: Die kostenlose Chrome-Erweiterung Earth View schmückt den Google-Browser mit faszinierenden Satellitenbildern.

© Screenshot/Google Maps

Earth View - Chrome Addon

Wer in Google Chrome ein neues Tab öffnet, kann sich verschiedene Ansichten anzeigen lassen - etwa die meistbesuchten Seiten samt Suchleiste oder eine komplett leere Seite. Eine neue, spannende Alternative kommt vom Google-Maps-Team: Earth View. Dieses kostenlose Browser-Addon füllt jedes neue Tab mit einer großformatigen Satellitenaufnahme.

Die über "Earth View from Google Maps" angezeigten Fotos sind nicht zufällig ausgewählt, sondern wurden von Hand ausgesucht. So gibt es auf den neuen Tabs viel zu entdecken - von beeindruckenden Gebirgsformationen über tropische Inselwelten bis hin zu symmetrischen Dächerlandschaften großer Metropolen. Wer mehr über eines der angezeigten Satellitenbilder wissen will, erhält im unteren Eck neben einem kleinen Globus die passenden Ortsinformationen. Ein Klick auf die Mini-Erdkugel zeigt den entsprechenden Bildausschnitt in Google Maps an, so dass man die Landschaft weiter erkunden kann. Über den "Share"-Button lässt sich das aktuelle Bild über Facbeook, Twitter, Google+ oder als Link teilen.

Earth View für Google Chrome können Sie leicht mit wenigen Klicks installieren. Öffnen Sie dazu "Earth View from Google Maps" im Chrome Webstore und klicken Sie hier auf "+ Kostenlos". Anschließend öffnet sich ein Popup, in dem Sie die Installation der Erweiterung mit "Hinzufügen" bestätigen müssen. Fertig! Von nun an werden Sie in jedem neuen Tab von einem Satellitenbild begrüßt.

Hinweis: Die Erweiterung "Earth View from Google Maps" gibt es aktuell nur für Google Chrome - eine Version für Firefox ist bislang nicht verfügbar.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

AdBlock Plus Alternative

PC Magazin stellt AdBlock Plus Alternativen für Chrome, Firefox und den Internet Explorer vor. Mit unseren Tipps blenden Sie spielend leicht Werbung…
Workshop

Über die offenen und dokumentierten Chromecast APIs eignet sich der Stick, um von Raspberry Pi oder NAS zu Chromecast zu streamen.
Werbung blockieren, Office & Co.

Wir haben die besten Tipps und Tools für Google Chrome, damit Sie Werbung ausblenden, Office im Browser nutzen können und mehr.
Windows 10 Browser

Wir schicken den Windows 10 Browser Edge in den Dreikampf mit Firefox und Chrome. Wir vergleichen Features und schauen uns Benchmark-Testergebnisse…
Firefox, Chrome und Internet Explorer

Egal ob Firefox, Chrome oder Internet Explorer - auch aktuelle Browser haben immer wieder mit Problemen zu kämpfen. Wir haben Lösungen für 11 gängige…