Home und Mobile Entertainment erleben
Original-Drehorte besuchen

Ab in den Film-Urlaub: 7 oskarreife Reiseziele

Einmal durch Mittelerde wandern, die Rocky-Treppe erklimmen oder durch die Winkelgasse schlendern. Setjetting nennt sich der Reisetrend, bei dem man filmischen Schauplätzen auch außerhalb Hollywoods einen Besuch abstattet. Hier kommen unsere sieben Reisetipps für den filmreifen Sommerurlaub an Drehorten in aller Welt.

© Marco Scisetti / fotolia.com

Blick auf den Comer See: Der Lago di Como mit seinen vielen Villen ist häufig Drehort für Filme.

Die Drehorte der persönlichen Lieblingsfilme werden nicht selten zu Sehnsuchtszielen, die man gerne auch in Wirklichkeit aufsuchen möchte. Rund ein Viertel aller Reisenden lässt sich bei der Zielauswahl bereits durch Filme und Serien inspirieren. Warum also nicht selbst einmal den Urlaub in einer Filmkulisse verbringen?

Bekannte Ziele kann man auf diese Weise noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive erkunden oder natürlich noch völlig unbekannte Ecken und Gegenden entdecken. Landschaften und Gebäude, die man von Bildschirm und Leinwand kennt, ermöglichen ein unvergleichliches „Wie-im-Film“-Gefühl. Und wer schon mal am Drehort war, wird den Film nachher als einzigartiges Reiseandenken betrachten.

Wir haben für Sie 7 faszinierende Filmreisen zu Original-Drehorten zusammengestellt. Unsere Urlaubs-Tipps finden Sie in dieser Galerie:

Zur Galerie

Galerie
Urlaub am Drehort

Diese Drehorte sind eine Reise wert: Wir geben 7 Urlaubstipps für Filmfans.

Mehr auf Filmtourismus.de

Jede Menge Infos und Inspiration für Setjetter gibt es auf filmtourismus.de. Autorin Andrea David besucht seit mehr als zehn Jahren Filmschauplätze auf der ganzen Welt  und teilt ihr Wissen mit anderen Film- und Serienfans.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Jubiläum

Die DVD feiert 20-jähriges Jubiläum. video nennt 7 gute Gründe, herzlich zum 20. Geburtstag zu gratulieren.
Dolby, Philips und BBC

Dolby, Philips und die BBC haben eigene Ansätze für HDR im Heimkino entwickelt. Wir stellen die Technologien vor.
Videothek im Heimnetz

Mit einer Heimnetzvideothek auf der NAS streamen Sie Ihre Filmsammlung nicht nur auf den Smart-TV, sondern auch auf Notebook, Smartphone oder Tablet.…
Filmratgeber

Lust auf Sport? Dann runter vom Crosstrainer und rauf auf die Couch! Spannung, Stimmung, große Kämpfe: Mit diesen Filmen wird das Heimkino zur Arena!
So geht's

Mit Amazon Instant Prime und Netflix können Sie entweder online streamen oder Filme und Serien auch offline schauen. Wir zeigen, wie es geht.