Wahre Boliden

Die Konstruktion von Teleobjektiven

15.9.2008 von Redaktion pcmagazin und Annette Kniffler

Die Abbildungsleistung von Teleobjektiven hat sich in den letzten Jahrzehnten erheblich verbessert - nicht zuletzt wegen der wachsenden Vielfalt an optischen Glassorten und der immer leistungsfähigeren Optikrechner. Die Maschinen ermitteln so lange den Strahlenverlauf durch unterschiedlichste Linsenkombinationen, bis sie den besten Kompromiss zwischen Restfehler, Baugröße, Material- und Produktionskosten gefunden haben. Welcher das ist, hängt wie üblich maßgeblich vom Budget ab. Doch eines ist klar: Bei einem Teleobjektiv mit extremer Brennweite wird eine gute Abbildungsleistung erheblich kostspieliger als bei Standardbrennweiten.

ca. 0:00 Min
Ratgeber