Highlight-Titel

Die besten Spiele-Releases 2022

16.12.2022 von Laura Pippig

Dieses Jahr sind wieder einige tolle Spiele released worden. In unserer Top-Liste sammeln wir die Highlight-Titel, die 2022 erschienen sind.

ca. 6:45 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
games 2022
Das sind die besten Spiele 2022 gewesen!
© Montage: PC Magazin / From Software / Anapurma Games / Focus Home Interactive

Das Spielejahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Höchste Zeit also, einen Rückblick auf die Titel zu werfen, die in diesem Jahr besonders viel Erfolg hatten!

Egal ob Rollenspiel, Shooter, MMO oder Plattformer - wir schauen die Releases diesen Jahres noch einmal genau an und wählen, nach Erscheinungsmonat sortiert, die besten und wichtigsten Spiele aus.

Anhand von Wertungen, Verkaufszahlen und dem Feedback der Gaming-Community zeigt sich dabei recht schnell, welche Spiele auch über 2022 hinaus noch lange im Gedächtnis bleiben werden.

Pokémon Legenden: Arceus (Januar)

Pokemon Legenden Arceus
© Nintendo

Angefangen im Januar haben wir zunächst den Release von Pokémon Legenden: Arceus, das lange von den Fans erwartet wurde. Kurioserweise war dieses nicht das einzige Pokémon-Spiel, das dieses Jahr erschienen ist, da im November bereits der nächste Ableger hinterher geschickt wurde.

Und auch wenn Karmesin & Purpur sich deutlich besser verkauften, war sowohl die Qualität zu Release als auch das Feedback der Community bei Pokémon Legenden: Arceus deutlich besser. Auch wenn das neue Konzept mit einer halb-offenen Spielwelt nicht von allen wohlwollend angenommen wurde, so konnte zumindest das Setting und die Umsetzung überzeugen.

Pokémon Legenden Arceus

Gelungenes Experiment?

Pokémon Legenden: Arceus im Test - Neu und doch gewohnt

Pokémon Legenden: Arceus ist das neue Pokémon-Spiel von Game Freak und Nintendo. Wir haben den Titel auf der Switch getestet und verraten, ob es sich…

Dying Light: Stay Human (Februar)

Dying Light 2 Stay Human
© PC Magazin / Techland

Der Februar 2022 war im Vergleich zum Januar deutlich vollgepackter mit großen Releases. Den Anfang machte das Zombie-Parkour-Spiel Dying Light 2: Stay Human, eine Fortsetzung die es in sich hatte. Denn nicht nur war das Spiel deutlich größer, storylastiger und ausgereifter als sein in Deutschland indizierter Vorgänger, sondern auch grafisch durchaus beeindruckend.

Zwar gab es zu Release auf manchen Plattformen noch kleinere technische Probleme, doch die wurden von diversen Patches schnell ausgemerzt. Bis heute versorgt Entwicklerstudio Techland das Spiel mit weiteren Updates, auch inhaltlicher Natur, und brachte mit "Bloody Ties" noch einen DLC heraus.

Dying Light 2 Stay Human

Infiziert, aber nicht indiziert

Dying Light 2: Stay Human im Test - Zombie-Run vom Feinsten

Dying Light 2: Stay Human ist die Fortsetzung eines Zombie-Spiels aus dem Jahr 2015. Wir haben Teil 2 im Test und verraten, ob die Zombie-Jagd Spaß…

Horizon: Forbidden West (Februar)

Der nächste Februar-Release folgte auf dem Fuß, denn mit Horizon: Forbidden West erschien einer von Sonys wichtigen Exklusivtiteln. Hier ist Hauptcharakter Aloy erneut unterwegs durch eine üppig gestaltete Spielwelt, die sowohl von schöner Natur als auch bedrückender, postapokalyptischer Technik gezeichnet ist.

In Sachen Gameplay hat Aloy zudem noch mehr auf dem Kasten als im ersten Spiel und muss sich einer noch größeren Bedrohung stellen. Für die meisten Kritiken reichte die Story zwar nicht ganz an den ersten Teil heran, doch damit ist es immer noch eins der besten Spiele überhaupt auf der PS5.

Aloy

Meinungen und Wertungen zur Fortsetzung

Horizon: Forbidden West in ersten Tests - Das sagen Presse…

Die Fortsetzung von "Horizon: Zero Dawn" wurde lange erwartet. Am 18. Februar erscheint "Horizon: Forbidden West" für Playstation. Das sagt die Presse…

Elden Ring (Februar)

Elden Ring
© From Software / Bandai Namco

Noch größer, noch düsterer, noch besser: Das schrieb sich Entwickler From Software wohl bei der Entwicklung von Elden Ring auf die Fahne. Das neue Spiel von den Schöpfern eines gesamten Genres, den Souls-Likes, brachte erstmalig eine komplett offene Spielwelt, aber ebenso harte Kämpfe wie Fans es lieben.

Das brachte Elden Ring nicht nur das Wohlwollen der Presse ein, sondern auch große Siege bei den diesjährigen Game Awards. Dort gewann man die Titel "Spiel des Jahres" sowie "Rollenspiel des Jahres" und setzte sich gegen die harte Konkurrenz durch.

Elden Ring

Das sagen Presse & Fans

Elden Ring in Tests: Top-Wertungen zum Release

Zum Release von "Elden Ring" erhält das Spiel einen der besten Metascores aller Zeiten. Das sagen die Wertungen von Presse & Fans über das Soulslike.

Lost Ark (Februar)

Ein letztes Spiel erschien noch im Februar, das in unserer Liste Erwähnung finden sollte. Denn während 2021 noch vor MMO-Releases nur so strotzte, war es in diesem Jahr erstaunlich still um das sonst so beliebte Genre. Ob es am Release des neuen WoW-Add-Ons Dragonflight lag oder eher daran, dass die zuletzt erschienenen Spiele weiter mit Content versorgt werden mussten, sei mal dahingestellt.

Jedenfalls brachte die Zusammenarbeit von Smilegate und Amazon Game Studios das MMORPG Lost Ark dieses Jahr auch nach Europa, nachdem es in Asien und den USA große Erfolge verzeichnen konnte. Auch hierzulande durfte man in die riesige Spielwelt eintauchen, interessante Klassen-Kombinationen austesten und eine Story erleben, die sich vor so manchen Singleplayer-Spielen nicht verstecken braucht.

Lost Ark MMO

Jetzt auch in Europa

Lost Ark im Test: Actionreiches MMORPG mit Schönheitskur

Lost Ark ist ein kostenloses MMORPG von Smilegate und Amazon, das ab Februar auch in Europa erhältlich ist. Wir verraten im Test, für wen es sich…

Gran Turismo 7 (März)

Für Rennspiel-Enthusiasten gab es im März endlich neuen Treibstoff, und zwar in Form von Gran Turismo 7. Wie bei vielen anderen Racing Games auch wurden zwar hier keine gewaltigen Neuerungen angeboten, doch besonders im Multiplayer machte GT7 einen sehr guten Eindruck.

Ansonsten gab es in diesem Jahr mit F122, Grid Legends und MotoGP22 aber noch mehr gute bis sehr gute Alternativen für Fans des wohl rasantesten Genres unter den Spielen.

Gran Turismo Sport

PS4-Rennspiel

Gran Turismo Sport im Test: Nichts für Solisten

Während die „Originale“ stets mit Nummer erschienen, steht beim neuesten Gran Turismo ein „Sport“ dahinter. Was es damit auf sich hat? Der Test klärt…

LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga (April)

Kein Aprilscherz, sondern ein richtig guter Release war in unseren Augen LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga. Nicht nur brachte man hier endlich die gesamte Skywalker-Filmsaga in ein Spiel, sondern konnte mit einigen Verbesserungen beim virtuellen Klötzchenbauen punkten.

Lego Star Wars

Angespielt Fazit

Lego Star Wars: Die Skywalker Saga - Mehr Star Wars geht…

Mit Lego "Lego Star Wars: Die Skywalker Saga" können Fans alle "Star Wars"-Filme selbst nachspielen. Wir haben es angespielt und getestet.

V Rising (Mai)

Ein ungewöhnlicher Platz in unserer Liste geht an ein Spiel, das noch gar nicht richtig erschienen ist. Doch im Mai war das Vampir-Survival-Spiel V Rising ein solcher Hit, der die Spielerschaft nur so in Scharen anzuziehen schien - trotz des Early-Access Status.

Ob es am Vampir-Setting liegt, das immer wieder für eine Überraschung gut ist, oder eher am gekonnten Mix aus Aufbau, Ressourcenmanagement und Kämpfen - Die Steam-Reviews zum Spiel fallen jedenfalls nach wie vor äußerst positiv aus und zeichnen V Rising als eins der besten Releases des Jahres aus.

The Quarry (Juni)

© 2K Games

Im Juni wurde es plötzlich schaurig, denn mit dem Horror-Adventure The Quarry erschien ein neues Spiel der Original-Schöpfer von Until Dawn. In einem Sommercamp mussten sich hier eine handvoll Jugendliche nicht nur gegen mysteriöse Wesen, sondern auch gegen brutale Anwohner wehren.

Das Spiel konnte gegen die starke Konkurrenz der Dark Pictures Anthology gut bestehen, denn für viele war es eindeutig die bessere Wahl, was seichte Grusel-Unterhaltung angeht.

The Quarry im Test

Horror

The Quarry für PS5 im Test: Wenn ein Teenie-Camp zum…

Supermassive Games präsentieren mit The Quarry ein Story-Spiel mit Entscheidungsspielraum. Der Test zeigt, wie sich das Playstation-Exclusive schlägt.

Stray (Juli)

Stray
© Annapurna Interactive

Ein Indie-Spiel, das irgendwie gar nicht so Indie ist. Ein abenteuerliche Reise, auf der man eine Katze steuert. Ein Setting, das irgendwie Cyberpunk ist, aber irgendwie auch nicht. Stray ist eins dieser Spiele, das gefühlt aus dem Nichts kam und alle mitgerissen hat, die es in die Hände (oder Pfoten) bekamen.

Bei den Game Awards bekam Stray daher auch die Titel "Indie-Spiel des Jahres" und "Debut-Spiel des Jahres" und schaffte den (Katzen)sprung

Stray Spiel

Tests & Wertungen

Stray: Top-Wertungen für Cyberpunk-Katzen-Abenteuer

Stray ist vor Kurzem erschienen und sahnt auf Metacritic sehr gute Wertungen ein. Wir vergleichen die Tests und geben ein Fazit zum Spiel.

Xenoblade Chronicles 3 (Juli)

Xenoblade Chronicles 3
© Nintendo

Ebenfalls im Juli erschien für die Switch Xenoblade Chronicles 3. Das JRPG wurde erst im Februar diesen Jahres überhaupt angekündigt und eroberte auf Anhieb das Herz der gesamten Community.

Zu Release überzeugte Xenoblade Chronicles 3 nicht nur mit seinen Kämpfen und sonstigen Gameplay-Mechaniken, sondern auch mit einer wahnsinnig detaillierten Spielwelt. Da soll nochmal einer behaupten, Open-Worlds auf der Nintendo Switch müssten leer sein!

Marvel's Spider-Man Remastered (August)

Spider-Man-Remastered
© Sony

Zugegeben, Marvel's Spider-Man Remastered war kein neu-neuer Release in diesem Jahr, wie die anderen Spiele auf dieser Liste. Doch es war das erste Mal, dass die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft sich auch auf den PC schwingen durfte.

Dabei hatte man nicht nur rasante Kämpfe und eine gut umgesetzte Steuerung, sondern auch Raytracing-Effekte im Gepäck. Kein Wunder also, dass es in den Tests nur Lob für die Portierung von Sony gab, die hoffentlich für weitere erfolgreiche PC-Umsetzungen spricht.

Spider-Man-Remastered

Nicht nur für Grafik-Fans

Marvel's Spider-Man Remastered: PC Version im Test

Marvel's Spider-Man erscheint als Remastered Fasssung auf der Playstation und dem PC. Wir haben die PC-Version getestet und geben ein Fazit zu den…

Steelrising (September)

Steelrising
© Nacon/Bigben Interactive

Als "Dark Souls Light" könnte man das Spiel Steelrising bezeichnen, das im September seinen Release feierte. Denn hier kombinierte man die schweren Kämpfe mit einem zugänglicherem System an optionalen Hilfen. Hinzu kamen das spannende Setting, das Paris zur Zeit der Französischen Revolution in Kombination mit Steampunk-Elementen zeigte.

Uns hat Steelrising jedenfalls umgehauen, und auch das Feedback der Spiele-Community fiel größtenteils positiv aus. Wer auf der Suche nach einem kleinen Geheimtipp ist und Herausforderungen mag, kann hieran viel Freude haben.

Steelrising

Unser Fazit

Steelrising im Test: Eine Revolution der Soulslikes?

Steelrising ist ein neues Spiel von Spiders, die zuvor Greedfall entwickelt haben. Dieses Mal wagen sie sich an ein Souls-Like mit Steampunk-Setting.

Splatoon 3 (September)

Splatoon 3
© Nintendo

Eine weitere große Fortsetzung in diesem Jahr war das Spiel Splatoon 3. Der Multiplayer-Fun-Shooter feierte auf der Nintendo Switch seinen Release und brach direkt alle Rekorde der Vorgänger - sowie der meisten anderen Switch-Spiele. Für Fans der Reihe war es jedenfalls ein wahres (Splat)Fest, als sie sich endlich wieder in die wilden Farbgefechte stürzen durften.

A Plague Tale: Requiem (Oktober)

Plague Tale Requiem Release
Im Oktober erscheint das lang erwartete "A Plague Tale: Requiem".
© Focus Home Interactive

A Plague Tale: Requiem war in diesem Jahr eins der wenigen Spiele, die voll auf Story zu setzen wagten. Denn das Gameplay ist wie auch im Vorgänger A Plague: Tale Innocence recht simpel gehalten, auch wenn es hier und da ein paar Neuerungen gab.

Worauf viele stattdessen gehofft hatten, war eine würdige Fortsetzung von Hugo und Amicias dramatischer Geschichte rund um eine mysteriöse Plage - und das haben sie auch bekommen. Somit war der Release ein voller Erfolg.

A Plague Tale: Requiem im Test

Rattenstarke Fortsetzung

A Plague Tale: Requiem im Test für PS5

A Plague Tale: Requiem ist der Nachfolger des 2019 erschienenen A Plague Tale: Innocence. Wir haben die PS5-Version im Test.

God of War: Ragnarök (November)

God of War ReleaseAktion Overlay
Im November erscheint unter anderem God of War: Ragnarök.
© Sony

Hat da jemand was von würdige Fortsetzung einer tollen Story gesagt? Genau, auch God of War durfte in diesem Jahr mit God of War: Ragnarök eine Saga zu Ende erzählen, die mit dem Thema nordischer Mythologie und nichts Geringerem als dem Ende der Welt

God of War Ragnarök im Test

Ein wahrhaft göttliches Spiel

God of War Ragnarök im Test für PS5

Mit God of War Ragnarök gibt es jetzt die Fortsetzung des 2018 erschienenen God of War. Im Test zeigen wir: Kratos und Atreus laufen zur Höchstform…

Marvel's Midnight Suns (Dezember)

Marvel's Midnight Suns
© 2K / Marvel Entertainment

Ein Marvel-Spiel, in dem man endlich einen eigenen Helden erstellen und selbst spielen kann? In einem Team aus Avengers, X-Men und brutalen Antihelden? Kann es denn etwas Besseres für Comic-Fans geben? Tatsächlich nicht, wenn man uns fragt.

Im Gegensatz zu einem anderen Superhelden-Spiel in diesem Jahr schaffte Marvel's Midnight Suns die schwere Aufgabe zu bewältigen, die schwer umsetzbare Lizenz mit einem ganz eigenen Gameplay-Konzept zu verbinden. Die taktischen Kämpfe, die vielen Dialoge und die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten tragen dazu bei, dass man in dieses Spiel jede Menge Zeit versenken kann, und dabei richtig Spaß hat.

Marvel Midnight Suns

Superhelden mal anders

Marvel's Midnight Suns im Test: Dämonischer Spaß für…

Marvel's Midnight Suns ist ein neues Taktik-RPG von Firaxis. Mit einem eigens erstellten Charakter geht es hier Hydra und Dämonen an den Kragen. Unser…

Spiele Fails

Pleiten, Fails und Pannen

Die schlechtesten Spiele-Releases 2022

In diesem Jahr sind leider auch einige richtig schlechte Spiele released worden. In unserer Liste sammeln wir die größten Release-Fails aus 2022.

Top Ten Games 2021

Diese Titel kamen gut an

Jahresrückblick 2021: Die 10 besten Spiele-Launches des…

Das waren die besten und erfolgreichen Videospiel-Releases im Jahr 2021 auf dem PC und allen Konsolen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nintendo Switch Animal Crossing Zelda

Die besten Games

Von Animal Crossing bis Zelda: Die besten…

Welche Spiele lohnen sich auf der Nintendo Switch? Wir zeigen die besten Games auf der Handheld-Konsole: vom Indie-Geheimtipp bis zum AAA-Spiel.

Gears of War

Microsoft-Games

Die besten Spiele für Xbox Series X/S

Wer auf der Xbox Series X oder S spielt, der hat die Qual der Wahl. Welche Konsolen-Spiele sind denn nun die besten? Wir haben die ultimative…

Playstation Plus

Playstation-Spiele kostenlos

PS Plus: Gratis-Spiele im Januar 2023

Playstation Plus bringt Mitgliedern jeden Monat neue Gratis-Games. Wir verraten, welche Titel diesen Monat in PS Plus enthalten sind.

FF7 Remake PS5

Übersicht

Die besten und wichtigsten Spiele-Remakes

Spiele-Remakes gibt es gefühlt wie Sand am Meer. Doch was unterscheidet sie vom Remaster? Und welche Remakes sind die besten der letzten Jahre?

Spiele Fails

Pleiten, Fails und Pannen

Die schlechtesten Spiele-Releases 2022

In diesem Jahr sind leider auch einige richtig schlechte Spiele released worden. In unserer Liste sammeln wir die größten Release-Fails aus 2022.