Digitale Fotografie - Test & Praxis
Vier für alle

Das Sony-System

Vier Spiegelreflexkamera hat der Elektronik-Multi Sony derzeit im Programm - vom  Einsteigermodell Alpha 200 bis zur semi-professionellen Alpha 700. Neben einer herstellertypischen Gemeinsamkeit, dem ins Kameragehäuse eingebauten Bildstabilisator, finden sich nennenswerte Unterschiede beim Gehäuse und in der Ausstattung. Wir nehmen das Sony-Quartett unter die Lupe.

© Archiv

Sony Details

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Veranstaltung

Am 18. Juni findet von 10 bis 18 Uhr zum 6. Mal das DForum-Festival für Canon EOS-Fotografen in der Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen statt.
Testbericht

47,5%
Die NEX-5N ist neben NEX-7 das jüngste Modell aus Sonys NEX-Reihe mit Sensoren im APS-C-Format und ersetzt die äußerlich…
Testbericht

51,2%
Sonys neue Alpha-Modelle A77 und A65 fordern mit ihrem 24-Megapixel-Sensor im APS-C-Format die Konkurrenz heraus. 24…
Technologie

Von Panasonic wurde in Japan ein Patent veröffentlicht, das einen neuen Weg für Phasendetektions-Systeme in spiegellosen Spiegelreflexkameras zeigt.
Technologie

Laut einem neu angemeldeten Patent arbeitet Panasonic an einem Phasendetektions-AF auf dem Sensor, wie ihn auch die Canon EOS 70D hat.