Desktop-Prozessoren

CPU-Kaufberatung: AMD- und Intel-CPUs bis 100 Euro

11.2.2020 von Manuel Masiero

ca. 1:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. CPU-Kaufberatung 2020: AMD vs. Intel im Vergleich
  2. CPU-Kaufberatung: AMD- und Intel-CPUs bis 100 Euro
  3. CPU-Kaufberatung: AMD- und Intel-CPUs bis 200 Euro
  4. CPU-Kaufberatung: AMD- und Intel-Prozessoren für Spiele
  5. CPU-Kaufberatung: AMD- und Intel-Prozessoren für Profis
CPU 2018/2019: Intel oder AMD?
Der Pentium Gold G5400 eignet sich ideal für Office-Rechner. Mit dem nur wenige Euro teureren AMD Ryzen 3 2200G lässt sich sogar schon ein günstiger Spiele-PC aufsetzen.
© Intel

Im Einsteiger-Preissegment hat AMD die Nase vorn. Zum Budget von 100 Euro bekommt man die Quadcore-CPUs AMD Ryzen 3 1200, den Ryzen 3 1300X oder Ryzen 3 2200G, wobei letzterer mit der Radeon Vega 3 zusätzlich sogar einen integrierten Grafikchip besitzt. Mit allen drei Prozessoren lässt sich auch ein günstiger Spiele-PC aufsetzen.

Bei der Anwendungsleistung kommt das Trio dagegen nicht ganz an die günstigsten Vierkern-Rivalen von Intel heran, etwa den auf knapp über 100 Euro veranschlagten Core i3-9100F. Soll die CPU besonders preiswert sein, bietet sich seitens AMD der Athlon 3000G an. Er befeuert einfache Office- und Multimedia-Systeme und punktet als eine der wenigen AMD-GPUs mit integrierter Grafikeinheit. 

Aus dem Intel-Lager stehen für ein Budget von maximal 100 Euro Celeron- und Pentium-Gold-Prozessoren zur Auswahl, darunter der Celeron G4900T. Etwas mehr Rechenpower fahren der Celeron G4920, der Pentium Gold G5400 und der G5500 auf. Geboten werden jeweils 2 Prozessorkerne, was für die meisten Anwendungen aber völlig ausreicht. Spieler sollten hingegen einen Bogen um Intel-CPUs aus diesem Preissegment machen. Je nach Grafikkarte können Games zwar flüssig laufen, doch viele neuere Titel benötigen für hohe Frameraten mehr als nur zwei Rechenkerne.

CPU-Empfehlungen:

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Welches Mainboard eignet sich für i9, i7 und Co.?

Mainboard-Kaufberatung

Intel-Mainboard 2021: Welcher Chipsatz ist der Richtige?

Drei Generationen Intel-CPUs auf zwei verschiedenen Sockeln mit einem Dutzend Chipsätzen: Wir helfen bei der Auswahl des richtigen Intel-Mainboards…

AMD Ryzen

Optimale PC-Konfiguration

PC mit Ryzen 5000: Tipps und Empfehlungen für Mainboard, RAM…

Bald ist Verkaufsstart für Ryzen 5000. Es bietet sich an, schon jetzt Mainboard, RAM und SSD für die eigene, optimale PC-Zusammenstellung auszuwählen.

Asus Rog Strix RX 6800 XT

Shop-Links, Einkaufs-Tipps und mehr

AMD Radeon RX 6800 (XT): Custom-Modelle online kaufen

Ab dem 25.11. gibt es auch die Custom-Modelle der RX 6800 (XT) online zu kaufen. Wir geben eine Kauflink-Übersicht über die beliebtesten Modelle.

AMD Ryzen 3000 CPU

Gaming-PC selber bauen

PC mit Ryzen 5000: Tipps für Mainboards, RAM, SSDs und…

Wer einen PC mit Ryzen 5000 bauen will, findet bei uns Kaufempfehlungen und Tipps für die besten Mainboards, RAM-Module, SSD-Speicher und Netzteile.

Der Intel Core i9-11900K ist aktuell noch das CPU-Flaggschiff des US-Herstellers.

Flagship-CPU

Intel Core i9-11900K: Aktuelle Angebote für Intels Top-CPU

Der i9-11900K ist die derzeit leistungsstärkste Desktop-CPU von Intel. Wir zeigen aktuelle Angebote und Preise bei verschiedenen Online-Händlern.