CeBIT-Trends

Samsung "Connecting Competence"

9.3.2014 von Business & IT

Im Fokus des CeBIT-Auftritts von Samsung in Halle 2 am Stand B30 stehen konkrete Business-lösungen, die sich gezielt an branchenspezifischen Anforderungen orientieren.

ca. 0:40 Min
Ratgeber
Samsung Logo
Samsung Logo
© Samsung

Im Zuge der digitalen Revolution, die immer mehr Bereiche der Arbeits- und Lebenswelt durchdringt, wird die IT zum Herzstück des Unternehmens. Echten Mehrwert bieten Informationstechnologien aber erst, wenn sie sich miteinander vernetzen lassen und sich an den Bedürfnissen der Anwender ausrichten - eine Philosophie, für die Samsung den Begriff "Connecting Competence" geprägt hat.

Im Fokus des CeBIT-Auftritts von Samsung in Halle 2 am Stand B30 stehen konkrete Business-Lösungen, die sich gezielt an branchenspezifischen Anforderungen orientieren. Eines dieser Anwenderszenarien ist die Samsung School Solution - eine Netzwerklösung sowohl für das digitale Klassenzimmer als auch für das moderne Trainingscenter, die es Lehrkräften ermöglicht, den Unterricht durch multimediale Inhalte anzureichern und Kompetenzen im Umgang mit digitalen Technologien zu vermitteln.

CeBIT: B2B bei allem Ausstellern im Fokus

In Zusammenarbeit mit Lösungspartnern stellt Samsung zudem vier weitere Anwenderszenarien für das Gesundheits- und Finanzwesen, den Handel sowie den öffentlichen Sektor vor.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

CeBIT-Trends

oxaion: ERP goes DMS

Insbesondere bei mittelständischen Fertigungsbetrieben geht der Trend immer häufiger in Richtung ganzheitliche ERP-Lösung.

image.jpg

CeBIT-Trends

cobra: CRM goes BI

Das CRMnetwork präsentiert auf der CeBIT Software-Lösungen und Neuheiten aus dem Hause cobra.

image.jpg

Unternehmensführung

Verkaufen mit Gefühl

Weil die Emotionen bei jeder Kaufentscheidung eine Rolle spielen, gehen viele Unternehmen dazu über, ihre Prozesse und Abläufe zu emotionalisieren.

image.jpg

Abflussspezialist RUN 24 GmbH

Kundenzufriedenheit mit Sage Office Line & WORKsmart

Um Kunden mit Abflussproblemen und Verstopfungen schnell zu helfen, verwendet die RUN 24 GmbH die Sage Office Line und das WORKsmart von TomTom.

Unternehmen,Manager

Unternehmensführung

Kann ein guter Unternehmer auch ein guter Manager sein?

"Wir brauchen unternehmerisch denkende und handelnde Mitarbeiter" - das betonen fast alle Unternehmen. Doch können gute Manager zugleich gute…