Browser-Modifikationen

Browser auf Basis von Opera

Browser auf Basis von Opera

Opera@USB - der Name sagt eigentlich schon alles. Bei diesem Browser handelt es sich um eine Variante des aktuellen Opera, die für den Einsatz auf einem USB-Stick modifiziert wurde. Dieser Hack ist sehr ordentlich gelungen und beinhaltet auch eine deutschsprachige Oberfläche.

Auch OperaTOR startet vom USB-Stick. Ähnlich wie die Firefox-Ausgabe von TOR dient OperaTOR dem Zugriff auf das TOR-Netzwerk, über das Sie anonym surfen können.

Browser, die auf Technik aus Apples Safari aufsetzen, finden Sie auf Seite 4...

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Firefox, Chrome und Internet Explorer

Egal ob Firefox, Chrome oder Internet Explorer - auch aktuelle Browser haben immer wieder mit Problemen zu kämpfen. Wir haben Lösungen für 11 gängige…
Meta-Cloud

Diese Meta-Dienste und Cloud-Tools fassen kostenlosen Cloud-Speicher von Google, Dropbox und Co. zusammen - oft besser als das Original.