BIOS-Problem gelöst

BIOS/UEFI starten über Windows 10 - so klappt's

Sie kommen nicht in das BIOS/UEFI Ihres Rechners? Das ist kein Problem: Mit diesem Trick starten Sie das BIOS direkt aus Windows 10 heraus.

© Screenshot: Manuel Masiero / PC Magazin

Windows bietet unter Problembehandlung diverse Optionen zur Wiederherstellung des Betriebssystems an. Dazu gehört auch die Möglichkeit, nach einem Neustart direkt das BIOS aufzurufen.

Zu den Windows-Werkzeugen für die Systemreparatur gehört auch eine Option, das BIOS zu starten. Öffnen Sie dazu die Windows-Einstellungen, indem Sie im Startmenü auf das Zahnrad-Symbol klicken. Navigieren Sie zu Update und Sicherheit, und wechseln Sie in der linken Randspalte zur Wiederherstellung.

Unter dem Menüpunkt Erweiterter Start geht es dann weiter mit einem Klick auf Jetzt neu starten. Über Problembehandlung, Erweiterte Optionen und UEFI-Firmwareeinstellungen startet Ihr Rechner dann neu und wechselt automatisch ins BIOS. Nocheinmal Schritt für Schritt:

Wie starte ich das UEFI/BIOS aus Windows 10 heraus?

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Update und Sicherheit
  3. Klicken Sie auf​ ​Wiederherstellung
  4. Klicken Sie auf ​Erweiterter Start
  5. Klicken Sie auf ​Jetzt neu starte​n
  6. Klicken Sie auf  Problembehandlung
  7. Wählen Sie unter Erweiterte Optionen die Option ​UEFI-Firmwareeinstellungen

In das gleiche Menü kommen Sie, wenn Sie im Startmenü auf den Ein-/Aus-Schaltknopf klicken und dann bei gedrückter [Umschalt]- beziehungsweise [Shift]-Tas-te auf Neustarten klicken.

Tipp: Deaktivieren Sie im BIOS Parameter wie Fast Boot oder Quick Boot, wird der Boot-Screen eingeblendet, auf dem normalerweise auch der Hinweis erscheint, welche Taste ins BIOS führt.

Mehr lesen

Unterschiede, Windows-Boot & Co.

Kein PC-Start kommt ohne sie aus: BIOS oder UEFI. Wir zeigen Ihnen, was UEFI besser macht und wie Sie es optimal nutzen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Unterschiede, Windows-Boot & Co.

Kein PC-Start kommt ohne sie aus: BIOS oder UEFI. Wir zeigen Ihnen, was UEFI besser macht und wie Sie es optimal nutzen.
Augen schonen mit automatischem Blaulichtfilter

Mit der Nachtmodus-Funktion von Windows 10 schonen Sie Ihre Augen. Wir erklären, wie Sie den Blaulichtfilter aktivieren und wieder deaktivieren.
Versionsgeschichte und -vergleich

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.
Windows-Tipp

Windows 10 bietet mehrere Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen. Wir zeigen drei Methoden, die ohne nötige Zusatzprogramme auskommen.
Für Intel- und AMD-Systeme

Aus Kompatibilitätsgründen läuft DDR3-/DDR4-RAM nicht immer mit optimalen Taktraten und Speichertimings. So schalten Sie das Maximaltempo frei.