Markennamen auf dem Prüfstand

Billig gegen Marke

Wer sich einen eigenen Rechner zusammenschraubt, verfolgt meist ein bestimmtes Ziel. Wir haben zwei Extreme aufeinander prallen lassen: Zwei Rechner des scheinbar gleichen Kalibers. Der eine so billig wie möglich, der andere nur vom Feinsten. Die Spiele sind eröffnet! Möge der Bessere gewinnen!

© Archiv

Billig gegen Marke

Dass Deutschland nur mehr billig will, kann schon verwundern. Wo doch dem Attribut im alltäglichen Sprachgebrauch recht häufig eine durchaus negative Bedeutung anhaftet. Wir denken an das "billige Flittchen", den "billigen Scherz" oder das urbayerische "billige G'lump". Mit letzterem Wortpaar wird häufig auch Computer-Hardware bezeichnet - aber dazu später mehr. Wenn das, was man beim Kauf für billig hielt, sich als leistungsfähiges Gerät herausstellt, dann wird aus billig günstig, und manchmal wird daraus sogar ein richtiges Schnäppchen. Aber wir wollen an dieser Stelle nicht vorgreifen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

TV als Bildschirm

Den Fernseher an den PC anzuschließen ist heute leichter denn je - HDMI sei Dank. Wie Sie Ihren TV als Computermonitor im XXL-Format nutzen, erklären…
PC-Leistungstest

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
RAM, SSD, HDD, CPU & GPU

Ihr PC ist langsam? Kein Problem: Selbst ohne großes Fachwissen können Sie PCs aufrüsten – und das so günstig wie lange nicht mehr.
Windows zu langsam?

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux.