4K@120Hz, VRR, ALLM und Co.

TV für PS5 & Xbox Series X: Mit diesen Fernsehern sind Sie bestens gerüstet

Bald ist Release für PS5 und Xbox Series X. Sie kommen mit neuen Features, die neue TVs nötig machen. Wir zeigen die besten schon verfügbaren Fernseher.

© olegkruglyak3 - Fotolia.com

Mit dem passenden Fernseher werden PS5 und Xbox Series X auftrumpfen.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Sony - der Hersteller der PS5 - seine Fernseher entsprechend für die nächsten Konsolen (auch Xbox Series X) zertifiziert. Mit dem Slogan "Unterstützt Playstation 5" bewerben die Japaner die Bravia-Fernseher/-Serien ZH8 und XH90/92. Wir nehmen diese Sony-Fernseher hier als separates Update auf.

Der Sony ZH8 ist ein 8K-Gerät ab 6.999 Euro (UVP) für 75 Zoll, 9.999 Euro zahlen Sie dabei für 85 Zoll. Die TVs unterstützen HDMI 2.1 mit HDCP 2.3. HDR ist nach 10-Bit-, HLG- und Dolby-Vision-Standard verfügbar. Unter den Auflösungen ist Ultra-HD (3.840 x 2.160) mit bis zu 120 Hz und 8K (7.680 x 4.320) mit 60 Hz möglich. Allerdings können wir den technischen Daten keine Angabe zu VRR oder FreeSync entlocken.

  • Den ZH8 finden Sie in der "kleinen" Variante bei Euronics für 6.840 Euro zzgl. Versand.

Erschwinglicher und kompatibler für PS5 und Xbox Series X sind die 4K-Fernseher der Serien XH90 und XH92 ab 1.299 Euro (UVP). Dort listet Sony bei "Funktionen gemäß HDMI-Spezifikation 2.1" die Punkte "4K120 / eARC / VRR / ALLM" - also alles, was das Gamer-Herz begehrt. Die Geräte bieten natürlich auch in Sachen Auflösung das passende Format und HDR ist ebenso nach 10-Bit-, HLG- und Dolby-Vision-Standard vorhanden. 8K-Content mit 60 Hz müssen Sie sich natürlich abschminken.

  • Zur Stunde gibt es den Sony KD-55XH9005 bei Saturn und Media Markt für 1071,31 Euro.

Die angegebenen Preise sind auf dem Stand von Donnerstag, den 30.07.2020 um 12:00 Uhr.

Original vom 16.04.: TVs für PS5 und Xbox Series X von LG und Samsung

Was muss ein TV für die PS5 oder Xbox Series X können? Die neuen Konsolen zielen auf 4K-Gaming mit bis zu 120 Hz ab, unterstützen Auflösungen bis zu 8K (60 Hz) und peppen das Bild mit HDR 10 (PS5) oder gar Dolby Vision (Xbox Series X) auf. Das beinhaltet nebenbei das Adaptive-Sync-Feature VRR (Variable Refresh Rate, vergleichbar mit G-Sync oder FreeSync) und den TV-Gaming-Modus Automatic Low Latency (ALLM), die auch von der Xbox One S bzw. X schon unterstützt werden.

4 OLED-Fernseher im Vergleich

Vier Top-Fernseher von LG, Sony und Panasonic treten in unserem OLED-Test 2020 an. Jeder 65-Zoll-TV zeigt dabei eigene Vorzüge. Welcher OLED-TV ist…

Welche Fernseher sind dafür bereits bestens gewappnet? In diesem Artikel listen wir, welche aktuellen Fernseher schon jetzt voll ausgestattet sind, wenn Ende des Jahres Playstation 5 und Xbox Series X zur Verfügung stehen. Die Bedeutung von 8K stufen wir aber etwas herunter. Das wird auch auf den kommenden Konsolen eher für vorberechnete Inhalte – also bspw. Video-Streams – interessant sein.

Die 8K-Auflösung können Sie natürlich anders gewichten – denken Sie aber an das notwendige Budget. Gleichzeitig kommen übrigens auch neue Grafikkarten von Nvidia und AMD, die natürlich ebenso auf dem gleichen Stand sind - das hoffen wir zumindest. Unsere Übersicht enthält auch Geräte, die alle wichtigen Features nur teilweise enthalten. Achten Sie auf die Angaben in den Tabellen.

Konsolenumzug

Viele PS4-Spieler werden Ende 2020 auf die PS5 wechseln. Sony verrät, welches Zubehör von Controller über PSVR bis hin zur Kamera Sie mitnehmen…

Das Zauberwort heißt HDMI 2.1, das derzeit leider noch etwas schwammig ist. Der Standard ist noch nicht in allen Details bindend. VRR und ALLM gehören zwar zur HDMI-2.1-Spezifikation, integrieren können Hersteller dies aber schon in HDMI 2.0b.

Der ältere HDMI-Standard kommt aber mit PS5 und Xbox Series X an seine Grenzen (4K bis maximal 60 Hz). Daher fallen viele aktuelle TVs raus. Unsere Liste von TVs für PS5 und Xbox Series X verrät Ihnen, welche TV-Geräte für die nahe Zukunft eine sichere Bank sind.

Derzeit sind die Features VRR und ALLM lediglich bei ausgewählten Modellen von LG und Samsung enthalten. Zur CES 2019 hatte LG seine ersten OLED- und ein Jahr später die ersten NanoCell-Fernseher mit den entsprechenden Features angekündigt. Unterstützung seitens der LG OLED-TVs 2020 ist natürlich ebenso gegeben. Infos und Preise haben wir im Lesetipp für Sie. Folgende Modelle bzw. Modellreihen sind zu nennen.

LG OLED-TVs für PS5 und Xbox Series X

Fernseher (Modelljahr) – Groessen 8K/4K@120Hz/VRR/ALLM
LG W9 (2019) – 65/77 nein/ja/nein/nein
LG E9 (2019) - 55/65 nein/ja/ja/ja
LG C9 (2019) - 55/65/77 nein/ja/ja/ja
LG B9 (2019) - 55/65 nein/ja/ja/ja
LG Z9 (2019) – 88 ja/ja/ja/ja
LG WX9 (2020) - 65 nein/ja/nein/nein
LG GX9 (2020) - 55/65/77 nein/ja/ja/ja
LG CX9 (2020) - 48/55/65/77 nein/ja/ja/ja
LG BX9 (2020) - 55/65 nein/ja/ja/ja
LG RX9 (2020) - 65 nein/ja/ja/ja
LG ZX9 (2020) - 77/88 ja/ja/ja/ja

Die OLED-Geräte von LG sind Vorreiter in Sachen neuer Features. Die Preise beginnen für Einsteigergeräte (in Aktionen) bei etwa 1.000 und reichen bis über mehrere Zehntausend Euro. Relativ günstig zu haben wäre der LG OLED65C97LA mit 65-Zoll-Diagonale, den Saturn und Media Markt inkl. 1 TB-USB-Festplatte (etwa für Aufnahmen oder als Medienbibliothek am TV) für rund 2.000 Euro verkaufen. Die Geräte 2020 erscheinen erst in den nächsten Wochen zu UVP-Beträgen. In 55 Zoll gäbe es das C-Modell von 2019 für knapp über 1.300 Euro bei Euronics.

Hinweis: Durch Unterstützung für Dolby Vision (und Dolby Atmos) sind die genannten und folgenden LG-Fernseher prädestiniert für Xbox One S/X und Xbox Series X, die das dynamische HDR von Haus aus unterstützen. Nutzen können Sie es beispielsweise in den Apps für Netflix und Amazon Prime. Spiele in Dolby Vision sind selten. In der Regel ist HDR 10 anzutreffen, wenn ein Spiel HDR mitbringt.

LG NanoCell-TVs für PS5 und Xbox Series X

Fernseher (Modelljahr) – Groessen 8K / 4K@120Hz / VRR/ ALLM
SM98 (2020) – 55/65 nein/ja/ja/ja
SM90 (2020) – 49/55/65 nein/ja/nein/ja

Die SM90-Reihe von LG bietet zwar HDMI 2.1 – LG sagt im Datenblatt zur Serie allerdings, dass VRR nicht unterstützt wird. Darum ist für PS5 und Xbox Series X bei LG abgesehen von den OLED-TVs nur die SM98-Reihe interessant. Die Reihe findet sich online (noch) nicht flächendeckend. Angebote für den 65-Zoller liegen bei 1.400 Euro.

Samsung-TVs für PS5 und Xbox Series

Fernseher (Modelljahr) – Groessen 8K / 4K@120Hz / VRR/ ALLM
Samsung Q950R (2019) – 55/65/75/82/98 ja/ja/nein/nein
Samsung Q950T (2020) - 65/75/85 ja/ja/ja/ja
Samsung Q800T (2020) - 65/75/82 ja/ja/ja/ja
Samsung Q95T(S) (2020) – 55/65/75/85 nein/ja/ja/ja
Samsung Q90T (2020) – 55/65/75 nein/ja/ja/ja
Samsung Q80T (2020) – 49/55/65/75 nein/ja/ja/ja
Samsung Q70T (2020) – 55/65/75/85 nein/ja/ja/ja

Bei Samsung sind Geräte von 2019 teilweise schon bereit für PS5 und Xbox Series X. Das betrifft allerdings nur die 8K-Geräte der Q950R-Reihe, die etwa bei Euronics ab 2.100 Euro für 55 Zoll beginnen. Dann fehlen aber VRR und ALLM. 2020 kommen 4K-Modelle hinzu, die nichts mehr vermissen lassen. Für einige Samsung-TVs gibt's auch Sky Ticket, waipu.tv und HD+ gratis. Alle Infos dazu finden Sie in der verlinkten Meldung.

Nachfolgend listen wir die Startpreise für die jeweils kleinsten Display-Ausführungen. Verlinkt sind jeweils etablierte Händler wie Media Markt, Saturn, Amazon oder die Hersteller.

Mehr lesen

Trotz PS5 und Xbox Series X

Ende 2020 kommen PS5 und Xbox Series X. Lohnt sich jetzt noch ein Kauf der Vorgänger PS4 (Pro) oder Xbox One S (X)? Die Antwort, plus Meinungen aus…

Beim günstigsten Samsung-Fernseher wird zwar eine Signalverarbeitung bei 4K@120Hz (ohne HDR) unterstützt. Das Panel gibt Signale aber nur mit 100Hz wieder. Das Modell ist somit nicht 100 Prozent fit für PS5 und Xbox Series X, aber weitgehend.

Wir haben auch bei anderen Herstellern geschaut. HDMI 2.1 ist bei Philips beispielsweise noch kein Thema. Einige Panasonic-TVs bringen zwar erste Features (ALLM) mit, dann fehlt allerdings der Rest (u.a. VRR). Sony wird im Laufe des Jahres die XH90-Reihe ab 2.000 Euro auf den Markt bringen. Das sind laut Berichten die einzigen Sony-TVs 2020, die VRR und ALLM unterstützen. 4K mit 120 Hz ist ebenso jeweils dabei.

Wir werden diesen Artikel nach Möglichkeit mit weiteren Modellen aktualisieren. Die Infos und Preise sind auf dem Stand vom 16. April um 14:45 Uhr.

Mehr lesen

Fernseherbegriffe einfach erklärt

Sie wollen einen Fernseher kaufen und studieren die technischen Daten. Ihnen sagen bestimmte Begriffe nichts? Wir haben einen Spickzettel, der…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Fernseher-Kauf

Wer den besten OLED-Fernseher fürs Geld kaufen möchte, bekommt hier Tipps und Angebote für empfehlenswerte OLED-TVs, die ab unter 1.000 Euro losgehen…
TV-Angebot

Wer einen Samsung-TV kauft, kann Sky Ticket, waipu.tv und HD+ aktuell kostenlos dazu bekommen. Für welche Fernseher das gilt und wie Sie das Extra…
Samsung-Aktion

Wir stellen die aktuellen Samsung-Superdeals vor. Es gibt Angebote auf QLED-TVs und passende Soundbars mit und ohne Dolby Atmos. Die Highlights.