Ein Computer und viele Nutzer

Benutzerkonten einrichten

Nutzen mehrere Familienmitglieder Ihren PC oder möchten Sie sensible Daten schützen, legen Sie Benutzerkonten an. Hier lesen Sie wie es geht.

© Archiv

Benutzerkonten einrichten

Nutzen mehrere Familienmitglieder Ihren PC oder möchten Sie sensible Daten schützen, legen Sie Benutzerkonten an.

© Archiv

Dass sich mehrere Familienmitglieder einen Computer teilen, ist nichts Ungewöhnliches. Dass jeder damit uneingeschränkten Zugriff auf sämtliche Daten des PCs hat, muss nicht sein. Um Programme und Dateien auf Ihrem Rechner zu schützen, sollten Sie mit Benutzerkonten arbeiten. Jedes Familienmitglied erhält einen eigenen Zugang zum PC und hat dort einen geschützten Bereich, in dem er seine Daten ablegen kann. So lassen sich Spiele und wichtige Behördenbriefe vor Kindern sicher aufbewahren. Zugang zu den Daten der einzelnen Benutzer hat nur der Nutzer und der so genannte Computeradministrator. Dieser greift auf alle Computerdaten zu und bestimmt, wer welche Programme nutzen darf. Ferner kann der Administrator Benutzerkonten einrichten. Er gewährt den Nutzern damit nur eingeschränkte Rechte. Diese können dann beispielsweise keine Programme ausführen. Vorteil: Auch unbeabsichtigte aus dem Internet geladene Programme können nicht ausgeführt werden. Wer also über ein Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten im Internet unterwegs ist, surft sicherer.

Eine erhöhte Datensicherheit für die einzelnen Benutzer erreichen Sie, wenn die Festplatte mit dem Dateisystem NTFS arbeitet. Bevor Sie also unter Windows XP Benutzerkonten einzurichten, prüfen Sie das Dateisystem des PCs.

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.