Home und Mobile Entertainment erleben
Fun Turismo von Porsche und Burmester

Auto-Akustik

© Archiv

Stefan Schickedanz, Video-HomeVision Mitarbeiter

Im fahrenden Auto ist akustisch die Hölle los. Dennoch gelingt es Herstellern wie B&O, BMW M oder Naim Audio, einem beim Musikhören wohlige Schauer über den Rücken zu jagen. Dazu gilt es allerdings, in bestimmten Punkten von der reinen Lehre abzurücken und vieles zu übertreiben, bis es überzeugt - wie Dr. Jörn Otten einräumt, der mit B&O das Sound-System des Audi R8 entwickelte.

Auch Burmester setzt auf eine leicht übertriebene, weiche Bassabstimmung, damit sich der richtige Wumms während der Fahrt noch gegen Abroll-, Wind- und Motorgeräusche durchsetzen kann, während Naim und BMW sich im Stand etwas stärker an HiFi-Boxen orientieren.Für ein abschließendes Urteil zum Herausforderer aus Berlin, müssen wir noch die Wechselwirkung zwischen 500 PS und 1000 Watt untersuchen, doch schon jetzt steht fest, dass er die außerordentliche Spielfreude des kraftstrotzenden Naim-Systems mit dem superben Staging des BMWs verbindet und damit keinen Vergleich zu scheuen braucht.

Vorteil: Wo können Musikliebhaber schon so ungehemmt aufdrehen, wie auf den eigenen vier Rädern?

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Heimkino

Soundbar, Sounddeck oder Soundprojektor? Wir stellen die verschiedenen Varianten vor und zeigen die Unterschiede zwischen den Soundbars.
Sonos Playbar

So schön Soundbars von außen sind, so spannend ist meist ihr Innenleben. Wir zeigen Ihnen anhand des Sonos Playbar, wie die Innenausstattung eines…
Heimkino-Tipps

Heimkino-Expertin Yasmin Vetterl gibt Tipps zu Platzierung und Einstellung von Soundbars und Sounddecks für optimalen TV-Klang im Wohnzimmer.
Heimkino-Tipps

Welche Boxen passen ins Heimkino und muss ein Subwoofer sein? Audio-Experte Stefan Schickedanz gibt Tipps rund um Surround-Systeme im Heimkino.
Technik extrem

Immer mehr Geräte verstehen sich bestens, weil sie ihre Wünsche über Nahfeldkommunikation (NFC) austauschen. Was kann die Technik und wie funktioniert…