WhatsApp - gratis Nachrichten versenden

App des Tages: WhatsApp

22.5.2012 von Tim Kaufmann

Die App WhatsApp ist ein kostenloser Ersatz für SMS. Die mithilfe der App versendeten Nachrichten kosten keinen Cent und können sogar Bilder, Videos und Sprache enthalten.

ca. 1:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
WhatsApp Icon
WhatsApp Icon
© Anbieter

Faktbox

  • Name: WhatsApp
  • Version: 2.6.10
  • Betriebssystem: iOS
  • Download-Link: WhatsApp

Wenn es so etwas wie eine App gibt, die auf jedes Smartphone gehört, dann ist das WhatsApp. Das Programm empfängt und versendet Kurznachrichten, die selbst dann nichts kosten, wenn sie Ländergrenzen überqueren. Wir haben uns die iPhone-Version von WhatsApp angesehen.

Keine Registrierung, keine Nutzungsgebühren

WhatsApp ist an die Rufnummer Ihres Handys gekoppelt. Eine weitergehende Benutzerregistrierung ist deshalb nicht erforderlich. Nach der Installation müssen Sie in WhatsApp einen Freischalt-Code eingeben, der Ihnen automatisch per SMS zugestellt wird. Kommt die SMS nicht, dann können Sie sich auch von WhatsApp anrufen und den Code vorsprechen lassen.

Bildergalerie

WhatsApp

Galerie

Bilder: WhatsApp

Zur Freischaltung von WhatsApp ist die Eingabe eines per SMS zugestellten Codes notwendig.

Statt einer weiteren Kontaktliste nutzen Sie einfach die im Adressbuch Ihres iPhones gespeicherten Kontaktdaten. WhatsApp überprüft automatisch, welche Ihrer Kontakte ebenfalls zum Nutzerkreis gehören. Fortan können Sie mit den entsprechenden Personen Nachrichten über die App austauschen.

Offline-Modus inklusive

Neben der klassischen 1:1-Kommunikation erlaubt WhatsApp Gruppen-Chats von bis zu zehn Teilnehmern. Mit dem iPhone aufgezeichnete Bilder und Videos lassen sich mühelos über entsprechende Knöpfe in die Kurznachrichten einfügen. Nachrichten, die abgesendet werden, während der Empfänger sein Smartphone gerade ausgeschaltet hat, stellt WhatsApp automatisch zu, sobald er wieder online ist. Wie auch bei anderen Instant Messenger können Sie bei WhatsApp Ihren aktuellen Status frei definieren.

Die Nutzung von WhatsApp setzt eine bestehende Internetverbindung voraus, da sie auf Apples Push-Benachrichtigungssystem aufsetzt. Im Ausland kann das dazu führen, dass statt SMS-Gebühren Kosten für die mobile Internetverbindung anfallen. Wer das nicht möchte, der sollte den Einsatz von WhatsApp im Ausland auf WLAN beschränken.

Preis und Verfügbarkeit

WhatsApp ist für iPhone, Android, BlackBerry, Windows Phone und Nokia erhältlich. Die von uns getestete iPhone-Version kostet 79 Cent. Weitere Nutzungsgebühren entstehen - außer eventuellen Internet-Gebühren - nicht.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)

So geht's

Lizenzschlüssel auslesen und Software neu installieren

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Office-Tipps für Einsteiger

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.

lexoffice

Anzeige Das Office im Web

lexoffice: Einmal Büro zum Mitnehmen, bitte!

Mit lexoffice schreiben Sie Rechnungen und erledigen Bankgeschäfte, wann und wo es gerade passt. Mehr als ein Internetanschluss ist dafür nicht…

PC schneller machen: Tuning für RAM & CPU

PC-Leistungstest

Die besten Benchmark-Tools, die Ihren PC ausreizen

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…

Outlook-Tipps

Outlook funktioniert nicht mehr

Outlook reparieren: 7 Tipps, die typische Probleme lösen

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.