Home und Mobile Entertainment erleben
Filme von Amazon US und UK streamen

Ausländisches Amazon Prime Video nutzen - geht das?

Wäre es nicht toll, auch auf die Film- und Serienauswahl von Amazon Prime Video in den USA, GB und vielen anderen Ländern zuzugreifen? Wir haben getestet, ob und wie das für deutsche Prime-Kunden funktioniert.

Herr der Ringe Serie Amazon Prime Video

© Amazon

Amazon Prime Video: Wo läuft was?

Aus lizenzrechtlichen Gründen unterscheiden sich die Inhalte des Streaming-Anbieters Amazon Prime Video in den verschiedenen Ländern, in denen es einen Amazon-Ableger mit Videodienst gibt, teils erheblich.

So kann es vorkommen, dass bei Amazon Prime Video der amerikanischen Webseite amazon.com diverse aktuelle Kinofilme im Prime-Angebot enthalten sind, die man bei amazon.de vergeblich sucht. Auch die Seiten von Prime Video in anderen Ländern, zum Beispiel Großbritannien (amazon.co.uk), Italien (amazon.it) oder Japan (amazon.jp), haben mitunter einige andere Inhalte im Prime-Paket als das deutsche Amazon (amazon.de).

Für Filmfans mit Prime-Abo bei amazon.de wäre es daher eine tolle Sache, einfach auch auf die Film- und Serien-Bibliothek der ausländischen Prime-Video-Dienste zuzugreifen. Immerhin kann sich jeder deutsche Amazon-Nutzer mit den Zugangsdaten seines normalen Accounts direkt auf jeder internationalen Amazon-Webseite einloggen, ohne sich dort separat als neuer Kunde registrieren zu müssen.

Warum dann nicht auch dort Prime-Vorteile nutzen, zu denen das Videopaket gehört? Doch geht das überhaupt? Wir haben den Test gemacht.

Mehr lesen

Herr der Ringe Serie Amazon Prime Video
Ehemals Freitag-Filme-Abend

Amazons Film-Schnäppchen zum Leihen sind zurück - allerdings mit einer Einschränkung. Alle Titel und Konditionen im Überblick.

Kein Prime für internationale Kunden

Die kurze Version der Antwort lautet: Nein, es ist nicht ohne weiteres möglich, Filme und Serien, die im Prime-Angebot eines ausländischen Amazon-Ablegers enthalten sind, auch in Deutschland anzusehen.

Loggt sich ein deutscher Amazon-Nutzer bei einem ausländischen Amazon-Ableger wie amazon.co.uk oder amazon.com ein, kann er dort zwar normal einkaufen, wird dabei aber wie ein Nicht-Prime-Kunde behandelt.

Das bedeutet, dass neben den Versandvorteilen auch der Zugriff auf die in Prime enthaltenen Filme und Serien wegfällt. Gewünschte Titel müssen gekauft oder geliehen werden, um sie abspielen zu können. Dies ist allerdings in den meisten Fällen problemlos möglich, sodass man gekaufte Filme und Serienfolgen zumindest am Rechner abspielen kann.

Die Wiedergabe über deutsche Fire-TV-Geräte oder andere Streaming-Devices in einem Netz mit deutscher IP-Adresse gestaltet sich mitunter aber schwierig.

Mehr lesen

Divergent Bestimmung
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video lockt im November 2018 mit den Filmreihen "Twilight" und "Die Bestimmung" sowie neuen Folgen von "Vikings".

Es gibt Ausnahmen

Schaut man sich die Möglichkeiten bei ausländischen Prime-Video-Angeboten etwas genauer an, zeigt sich, dass die Antwort etwas komplexer ist als ein einfaches "Nein".

So gibt es durchaus einige Prime-Inhalte im Ausland, die auch deutschen Prime-Nutzern zur Verfügung stehen und sich ohne Probleme abspielen lassen. Hierbei scheint es sich nach unseren Recherchen ausschließlich um die Amazon-Eigenproduktionen zu handeln.

Da diese Titel ohnehin meist bei Amazon in allen Ländern am gleichen Tag veröffentlicht werden und weltweit gleichzeitig verfügbar sind, scheint Amazon die lokalen Einschränkungen hier aufgehoben zu haben. Der Amazon-Konzern selbst ist der Rechteinhaber dieser Filme und Serien, sodass dafür auch keine speziellen Lizenzverträge mit den Produzenten nötig sind.

Doch wie gesagt, dies gilt nur für Prime-Kunden. Nur wer in Deutschland ein Prime-Abo hatte, konnte in unserem Test auch beim US-Amazon die Prime-Produktionen direkt abspielen. Hat ein Nutzer kein Prime-Abo wird statt des Play-Buttons Werbung für eine Mitgliedschaft angezeigt. Offensichtlich wird die Information, dass ein laufendes Prime-Abo in einem anderen Land vorhanden ist, also grundsätzlich auch im ausländischen Account vermerkt.

Fraglich ist, warum man eine Prime-Serie, die sich zur selben Zeit auch bei Amazon Prime Video in Deutschland abspielen lässt, auf der US-amerikanischen Webseite von Amazon anschauen sollte. Die Serien liegen auch bei uns inklusive Originalton vor, sodass es keinerlei Vorteile der Wiedergabe aus dem Ausland gibt.

Sinnvoll könnte dieser Weg eventuell für deutsche Prime-Kunden sein, die sich gerade im Ausland aufhalten, und dort - zum Beispiel wegen Geoblockings - keinen Zugriff auf amazon.de haben.

Mehr lesen

Tipps zu Netflix & Amazon Prime Video
Video-on-Demand

Die Streaming-Dienste Netflix und Amazon Prime Video lassen sich intuitiv nutzen. Tipps braucht es scheinbar kaum - oder? Unsere 10 Tipps machen Sie…

Umweg VPN: rechtlich kompliziert

Die einzig denkbare Möglichkeit, Prime-Inhalte von ausländischen Amazon-Seiten zu nutzen, ist der Umweg über ein VPN. Doch das Aushebeln von Geoblocking mittels Zusatzsoftware ist rechtlich nicht unumstritten.

Zudem ist ein solches Netzwerk, das die regionale Herkunft der IP-Adresse verschleiert, kein Garant für Prime-Video-Inhalte.

Vermutlich würde der genutzte Amazon-Account im System trotzdem noch als ausländischer Nutzer erkannt, wodurch die Prime-Auswahl wiederum eingeschränkt werden könnte. So wie ein deutscher Prime-Kunde bei einem Auslands-Amazon keinen kostenlosen Premium-Versand erhält, wird es wohl auch keine Prime-Video-Inhalte geben (eben mit Ausnahme der o.g. Prime-Eigenproduktionen).

Um sicher zu gehen, die jeweiligen Landes-Inhalte angezeigt zu bekommen, müsste also für jedes Land zusätzlich noch ein Prime-Abo abgeschlossen werden. Dafür wird allerdings eine Post-Adresse im jeweiligen Land benötigt.

Diesen Aufwand zu betreiben, nur um den einen oder anderen Film wenige Wochen vor dem deutschen Prime-Angebot sehen zu können, erscheint wenig lohnenswert.

Mehr zum Thema

Apple TV Amazon Prime Video App
Streaming

Eine Amazon Prime Video App für das Apple TV wurde vor langer Zeit angekündigt. Jetzt macht ein Update die Prime Video App fit für tvOS.
Streaming Leihen
Freitag Filme Abend bei Amazon Prime Video

Auch am ersten Freitag im April umfasst das Angebot an Filmschnäppchen bei Amazon Prime Video wieder viele verschiedene Genres.
Thor 3 Ragnarok Marvel Hulk
Film-Hits leihen für je 99 Cent

Schnäppchen-Angebot bei Amazon Prime Video: Für weniger als 1 Euro sollte man sich diese Blockbuster-Filme nicht entgehen lassen!
Dwayne Johnson Kevin Hart Karen Gillan Jack Black Welcome to the Jungle
Freitagskino

Am Freitag-Filmeabend verleiht Amazon Blockbuster und Co. für 99 Cent. Unter anderem sind Pitch Perfect 3, Brimstone und Paddington 2 im Angebot.
Lucifer Staffel 4 Amazon Prime
Streamingdienst

Amazon verkündet, dass die 4. Staffel Lucifer auf Amazon Prime Video starten wird - obwohl eigentlich Netflix die Produktion der Serie übernommen hat.