Für Android und iOS

Alte Fotos mit dem Smartphone scannen - Apps im Vergleich

12.5.2017 von Inge Schwabe

Mit den richtigen Apps für Android und iOS können Sie alte Fotos bequem mit dem Smartphone digitalisieren. Wir vergleichen Foto-Scan-Apps und Scanner.

ca. 1:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Alte Fotos mit dem Smartphone scannen - Apps im Vergleich
  2. Heirloom
  3. Photomyne
  4. Photo Scanner
  5. Google Fotoscanner
  6. Pic Scanner
  7. Unfade
  8. Rollei PDF-S 340
  9. Doxie Flip
Shutterstock Teaserbild
Mit den richtigen Foto-Scan-Apps lassen sich alte Fotografien ruckzuck digitalisieren.
© Shutterstock/Galyamin Sergej

Was dedizierte Fotoscanner-Apps von normalen Scanner-Apps unterscheidet, sind vor allem Filter und spezielle Bildbearbeitungswerkzeuge für die Farbkorrektur verblasster oder vergilbter Fotos. Zum Teil unterscheiden sich die Apps auch durch ihre Ausrichtung: Bei einigen liegt der Fokus auf kleinen Dateien für Webalben und soziale Netzwerke, andere produzieren hochauflösende Scans, die sich für Fotobücher eignen. Verlässliche Angaben zu den Bildgrößen sind kaum möglich, denn die resultierende Auflösung hängt von mehreren Faktoren ab: Größe des Originals, Abstand zum Bild, überschüssiger Rand, manchmal gibt es auch Unterschiede​ zwischen der Android- und iOS-Version und eventuellen Pro-Versionen der Apps. 

Last but not least spielt natürlich auch das verwendete Smartphone respektive seine Kamera eine Rolle. Wir haben für unseren Praxistest mit einem Huawei Mate 9 für die Android-Apps und einem iPhone 7 Plus für iOS zwei jeweils mit 12 Megapixeln auflösende Spezialisten eingesetzt. Zum Vergleich haben wir uns die kompakten Fotoscanner Rollei PDF-S 340 und Doxie Flip angesehen.

PCgo Campus: Temporäre Dateien gründlich löschen

Quelle: PCgo
So können Sie temporäre Dateien noch gründlicher löschen als mit der Datenträgerbereinigung von Windows.

Tipps für perfekten Scan 

Wenn Sie nach der Lektüre unseres Artikels selbst zur Tat schreiten wollen, haben wir noch ein paar Tipps für Sie. Verwenden Sie wie wir Ihr Smartphone am besten ohne eine Hülle. Lose Fotos sollten Sie auf einem weißen Blatt Papier ausgelegen, von dem Sie auch immer einen schmalen Rand um das Bild herum mit erfassen. Das erleichtert nicht nur die automatische Erkennung, sondern gibt später auch einen guten Anhalt für den Weißabgleich. Wichtig für ein gutes Ergebnis ist ein helles gleichmäßiges Licht. Für größere Bestände lohnt sich eventuell der Einsatz eines eigenständigen Scanners. Einige verfügen von Haus aus über eine Multiscan-Funktion für Fotos.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Urlaubsbilder

Für Smartphone, Kamera und Co.

7 Foto-Tipps für den Urlaub: So gelingen Ihre Sommerbilder

Vom Action-Shot bis zum Sonnenuntergang: Unsere 7 Foto-Tipps für Kamera und Handy verraten, wie Sie gute Urlaubsbilder mit nachhause bringen.

Papier-Postkarten - Cewe Fotowelt

Mit CEWE und Co.

Postkarten mit App vom Smartphone verschicken

Mit der richtigen App können Sie eine Foto-Postkarte direkt vom Smartphone versenden. Unsere Anleitung zeigt, wie das geht.

Pokémon GO Pikachu Starter Pokémon Trick

Anleitung zum Geheimtrick

Pokémon GO: Pikachu als Starter-Pokémon - so geht's

Geheimer Trick in Pokémon GO: So können sich Neueinsteiger beim Start Pikachu als Starter-Pokémon sichern.

Bildbearbeitung to go

Bildbearbeitung

Fotobearbeitung auf Tablet und Smartphone: Die 3 besten Apps

Auf Tablet und Smartphone lassen sich einfache Bildbearbeitungs-Maßnahmen auch bequem per App durchführen. Wir nennen die drei besten Apps zur…

Shutterstock Teaserbild

Play Store Alternative

Amazon Underground: Die besten Gratis-Apps für…

Amazon Underground bietet Apps für Android-Smartphones und Tablets. Wir stellen die besten Gratis-Apps des Online-Versandhändlers vor.