Office-Laptop mit Intel-CPU Anzeige

Acer Aspire Vero: Nachhaltige Notebooks bei Media Markt

17.6.2022 von Leif Bärler

Wer ein neues Office-Notebook sucht und dabei auch die Umwelt nicht aus dem Blick verlieren möchte, wird bei Media Markt fündig. Wir stellen zwei Modelle der grünen Laptop-Serie Aspire Vero von Acer vor.

ca. 2:45 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Das Acer Aspire Vero in einem grünen Garten
Das Acer Aspire Vero legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, ohne dabei die Leistung zu vernachlässigen.
© Acer

Ohne Notebook geht es in der heutigen mobilen Arbeitswelt nicht mehr. Als leichte, agile Rechner für unterwegs machen sie den Wechsel zwischen Home-Office und Büro, das Arbeiten unterwegs und das schnelle Wechseln des Arbeitsplatzes erst möglich. Gleichzeitig stellt eine solche technische Neuanschaffung auch eine Belastung für Klima und Umwelt dar. Das richtige Modell muss also einen Spagat zwischen Leistung, Formfaktor und Nachhaltigkeit schaffen.

Genau hier setzt die Aspire-Vero-Serie von Acer an. Mit den Notebooks von Aspire Vero lässt sich ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen. Denn für das Design des Gehäuses verwendet Acer 30 Prozent PCR-Materialien. PCR steht dabei für Post-Consumer Recycled, meint also Kunststoffe, die von Verbraucher*Innen entsorgt und danach wiederverwendet werden. Bei den Tasten besteht sogar die Hälfte aus PCR-Kunststoff.

Um Technikmüll zu vermeiden, lässt sich das Acer Aspire Vero außerdem leicht aufrüsten. Das Notebook verbaut standardisierte Schrauben, die sie für Reparaturen und Upgrades ohne Probleme lösen können. Auch bei der Software ist das Acer Aspire Vero dank der integrierten Akku-Management-App VeroSense besonders sparsam. Und dank der vollständig recycelbaren Verpackung beginnt das gute Gewissen bereits beim Auspacken.

Acer Aspire Vero AV15-55CG: Perfekt fürs "grüne" Mobile-Office

Eine besonders gute Mischung aus Leistung und Preis bietet das Acer Aspire Vero AV15-55CG. Der 15,6-Zöller setzt auf ein IPS-Display mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel). Mit einem Gewicht von 1,8 kg fällt das Notebook dabei nicht zu schwer aus.

Für ausreichend Konnektivität ist dank des HDMI-2.0-Anschlusses und der vier USB-Ports (2x 3.2 Gen1 Typ-A, 1x 3.2 Gen1 Typ-C, 1x 2.0), RJ-45-Netzwerkstecker und 3,5-mm-Klinkenanschluss gesorgt. Auch drahtlos bietet man mit Wifi 6 802.11ax und Bluetooth 5.1 ein Rundum-Sorglos-Paket.

Für Videokonferenzen kommt die integrierte Webcam, das Mikrofon und die beiden eingebauten Stereo-Lautsprecher zum Einsatz. Weitere Features beinhalten beleuchtete Tasten für die Arbeit im Dunkeln und ein Fingerprintsensor. Für ausreichend Power unterwegs sorgt ein 3.220 mAh starker Lithium-Ionen-Akku.

Unter der Haube finden sich beim AV15-55CG ein Intel Core i5 der 11. Generation (i5-1155G7) mit integrierter Intel-Xe-Grafikeinheit. Außerdem verbaut Acer 16 GB DDR4-RAM im Dual-Channel und eine 512 GB große SSD für genug Speicherplatz, um Dokumente, Fotos, Videos und mehr unterzubringen.

Das Acer Aspire Vero AV15-55CG bei Media Markt kaufen

Empfehlung: Das Acer Aspire Vero AV15-55CG gibt es bei Media Markt bereits ab 719,99 Euro. Sie sparen so ganze 150 Euro gegenüber der UVP. Damit ist das 55CG die beste Wahl für alle, die reguläre Office-Aufgaben im Netz, Office-Programmen oder Mail-Programmen auch unterwegs erledigen und dabei die Umwelt nicht außer Acht lassen wollen.

Produktbild des Acer Aspire Vero
Die Aspire Vero-Serie von Acer.
© Acer

Acer Aspire Vero AV15-78SE: Mehr Leistung, mehr Speicher

Wer den Fokus auf mehr Leistung legen möchte, findet sich beim großen Bruder des 55CG wieder: Dem 78SE. Dieser bietet wie auch das günstigere Modell eine Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll bei Full-HD-Auflösung bei einem Gewicht von 1,8 kg. Auch bei der Konnektivität übernimmt man die Ausstattung.

Besonders bei der Hardware setzt das 78SE aber noch eine Schippe drauf. Hier setzt Acer auf einen i7-Prozessor (i7-1195G7) mit 12 MB Cache und einer Taktrate von bis zu 5,0 GHz. Auch dieser bietet integrierte Iris-Xe-Grafik fürs gelegentliche Spielen. 16 GB DDR4-RAM im Dual-Channel sind ebenfalls wieder mit an Bord. Das zweite große Upgrade im Inneren findet sich beim Speicher. Hier setzt man auf eine 1 TB große SSD, die Speicherplatz-Probleme in die Vergangenheit verbannt.

Das Acer Aspire Vero AV15-78SE bei Media Markt kaufen

Empfehlung: Das Acer Aspire Vero AV15-78SE kostet bei Media Markt keine 1.000 Euro. Der aktuelle Preis beläuft sich auf 979,99 Euro. Das 78SE empfiehlt sich damit für alle, deren Aufgabenfelder über das Office-Standardprogramm hinausgehen. Außerdem eignet sich der größere Speicher für all jene, die mit besonders vielen oder großen lokalen Dateien zu kämpfen haben.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Acer Aspire 5 & Huawei Matebook D14 im Vergleich

Mittelklasse-Notebooks

Acer Aspire 5 & Huawei Matebook D14 im Vergleich

Es muss nicht immer Premium sein: Auch Mittelklasse-Notebooks werden immer schlanker, eleganter und leistungsfähiger, wie zwei ausgewählte Modelle von…

PEAQ-PMO-C240

Test: Zubehör fürs Homeoffice

PEAQ Monitor PMO C240-VFH: Günstiger 24-Zoll-Monitor

Media Markt hat einen preiswerten Full-HD-Monitor im Sortiment. Taugt er, um im Homeoffice die Arbeit zu erleichtern? Unser Test gibt die Antwort.

7 günstige Notebooks im Vergleichstest

Günstige Notebooks im Vergleich

7 Notebooks von Lenovo, Asus, Acer, Microsoft & HP im…

Dass gute Notebooks nicht zwingend teuer sein müssen, möchten sieben Kandidaten von fünf Herstellern in diesem Vergleichstest unter Beweis stellen. Ob…

Lenovo Yoga: stets ein zuverlässiger Begleiter.

Anzeige Multimedia und Business

Laptop-Angebote: Jetzt bis zu 100 Euro Rabatt auf…

Bei Media Markt bekommen Sie ausgewählte Lenovo-Laptops jetzt mit bis zu 100 Euro Rabatt. Wir zeigen, was die neuen Windows-11-Notebooks drauf haben.

Produktbild des Acer Predator Helios 300 SpatialLabs

Monitor- und Notebook-Neuheiten

Acer bringt 3D zurück: Ohne Brille und in "4K"

Mit dem Predator Helios 300 und SpatialLabs View (Pro) hat Acer neue Produkte vorgestellt. Das Besondere: Sie unterstützen eine neue 3D-Technologie.