Fotodrucke in XXL

A3-Tintenstrahler im Test

6.6.2006 von Redaktion pcmagazin und Oliver Ketterer

Manchmal muss es größer sein. Fotoausdrucke auf Hochglanzpapier im Format A3 können die Welt auf den Kopf drehen. Wir wollten wissen, was man für sein Geld wirklich bekommt.

ca. 1:05 Min
Ratgeber
  1. A3-Tintenstrahler im Test
  2. Teil 2: A3-Tintenstrahler im Test
  3. Teil 3: A3-Tintenstrahler im Test
  4. Teil 4: A3-Tintenstrahler im Test
  5. Teil 5: A3-Tintenstrahler im Test
  6. Teil 6: A3-Tintenstrahler im Test
  7. Teil 7: A3-Tintenstrahler im Test
  8. Teil 8: A3-Tintenstrahler im Test
  9. Teil 9: A3-Tintenstrahler im Test
A3-Tintenstrahler im Test
A3-Tintenstrahler im Test
© Oliver Ketterer

Manchmal muss es größer sein. Fotoausdrucke auf Hochglanzpapier im Format A3 können die Welt auf den Kopf drehen. Gesichter werden plötzlich größer als das Original, Augen so groß wie Äpfel. Einstiegsgeräte in die Jumbo-Klasse werden ab 299 Euro UVP feilgeboten. Wir wollten wissen, was man für sein Geld wirklich bekommt.

A3-Tintenstrahler im Test
© Oliver Ketterer

Fotofreunde, die an die Anschaffung eines A3-Tintenstrahldruckers denken, wissen warum: Der Einstieg in die kleine Poster- Klasse fasziniert den Privatmann aufgrund der Möglichkeiten, die sich ihm bieten. Augen, so groß wie Äpfel, bannen den Betrachter um ein Vielfaches mehr, als selbige zu Winzigkeiten degradierte Blickfänger, auf einem 10x15-Foto-Abzug. Und wer wirklich Stil hat, geht auch nicht in einen Poster-Laden an der Ecke und kauft sich die Wanddekoration mit vorgefertigtem Motiv von der Stange, um seine Wohnung zu verschönern. Das wäre zu einfach. Ein bisschen mehr darf es schon sein. Ausgewählte, eigene Fotos in imposanter Größe in einem passenden Rahmen sind eine gelungene Exposition, charakterstark und Spiegelbild eigener Kreativität. Und ganz nebenbei: Mitunter sind sie auch Quelle für Diskussion und Anerkennung bei Freunden oder Gästen.

Die Frage der Kosten stellt sich aber für diesen Zweck allemal. Denn schließlich gibt es Fotoanbieter im Internet, die Bilder auch zu Postern vergrößern. Vorausgesetzt man hat das Bild in der nötigen Auflösung vorliegen. Deshalb haben wir es uns bei diesem Test auch nicht nehmen lassen, ein besonderes Augenmerk auf die Kosten zu werfen. Für die professionelle Klientel ist dieser Aspekt aber häufig nicht von großer Bedeutung.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.