Web 2.0

5 Schritte zum eigenen Blog

Ein eigener Blog verschafft Gehör und macht Spaß! Egal, ob Sie Ihren Urlaub dokumentieren, sich über Ihren Fußball-Verein auslassen oder Ihre Lieblingsrezepte veröffentlichen.

© PCgo

strand, stuhl, hut

Wie war das früher doch gleich im Urlaub? Im Urlaubsort angekommen, ging es gleich an den Kiosk, um Dutzende Urlaubskarten samt Briefmarken zu kaufen. Aber wirklich Bewegendes stand selten darauf. Die Karten wurden eingeworfen und landeten, mit etwas Glück, bereits vor der eigenen Rückkehr aus Italien in Tante Ernas oder Onkel Ottos Briefkasten.

Die Karte von heute heißt Webblog oder kurz "Blog". Mit ihm hält man nicht nur die Familie und Freunde auf dem Laufenden, sondern jeden, der sich für Sie oder Ihre Geschichten interessiert. Und anders als bei einer Karte ist bei ein bisschen Text nicht Schluss.

In einen Blog lassen sich Fotos oder Videos in Windeseile einbauen, Besucher Ihrer Seite hinterlassen im Gästebuch Grüße, und gerade eingestellte Beiträge lassen sich automatisch an interessierte Empfänger twittern.

Bildergalerie

Galerie

1. Welcher Webblog-Anbieter ist der richtige für Sie? Keine Angst, bloggen ist nicht schwierig und kostet auch nicht viel. Die größten Anbieter…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Social Networks

Sind Sie auf der Suche nach einer Facebook-Alternative? Hier finden Sie unsere Empfehlungen für die besten Social Networks: natürlich ohne Facebook.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Sicherheit

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.
Umzug, Ausfall & Co.

Sie wollen Ihren Provider für Internet und Telefon wechseln? Wir verraten, welche Rechte Sie bei Ausfall, Unterbrechung und Umzug haben.
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…