Amazon-Angebot

Zotac Geforce GTX 970: Gaming-Grafikkarte jetzt für 259 Euro

Amazon hat den Preis für die Zotac Geforce GTX 970 gesenkt. Die Gaming-Grafikkarte gibt es versandkostenfrei für 259 Euro.

News
VG Wort Pixel
Zotac Geforce GTX 970
Zotac Geforce GTX 970 - jetzt im Angebot!
© Zotac

Mit dem anstehenden Release der Nvidia-Grafikchips Geforce GTX 1080 und 1070 werden nun die Vorgänger spürbar günstiger. Für die Zotac Geforce GTX 970 bezahlen Sie bei Amazon jetzt nur 259 Euro. (Ebenso bereits reduzierte) Vergleichspreise liegen aktuell bei etwa 290 Euro. Bei Amazon sparen Sie also nochmal 30 Euro.

Wer früh zugegriffen hat, konnte mit der Grafikkarte übrigens noch kostenlos eine Roccat-Maus (im Wert von etwa 60 Euro) und ein Roccat-Gaming-Mauspad (etwa 10 Euro) bekommen. Diese Aktion war leider nur begrenzt verfügbar.

Bei der Zotac Geforce GTX 970 handelt es sich um ein Custom-Board von Zotac, das weitgehend den Referenzvorgaben von Nvidia für die Geforce GTX 970 entspricht. Der Prozessor wurde nicht übertaktet, bietet mit 1.076 MHz also noch genügend Spielraum fürs Overclocking. Sie sollten dann jedoch in eine bessere Kühlung investieren. 4 Gigabyte GDDR5 als Grafikspeicher, 2 Ausgänge für DVI- und jeweils ein Ausgang für HDMI- und Display-Port entsprechen dem Standard. Eines der Highlights dieser Karte ist das kurze Platinendesign mit einer Länge von nur knapp über 20 Zentimetern. Gerade für Mini-Rechner und andere Computer mit wenig Platz im Inneren ist diese Grafikkarte sehr gut geeignet.

Angebot ansehen: Zotac Geforce GTX 970 für 259 Euro

Dazu kommt natürlich die GTX-970-typische Leistung in 3D-Anwendungen, mit der Sie aktuellen und auch älteren Rechnern mit PCI-Express-Anschluss ordentlich Beine machen können. Aktuelle Games lassen sich – sollte der Rest des Systems mitspielen – meistens in den höchsten Einstellungen auf Full-HD-Auflösung spielen. Wer eine Grafikkarte für anspruchsvolle 4K- oder Virtual-Reality-Anwendungen sucht, sollte jedoch lieber noch auf die Nachfolger warten.

Allen anderen Nutzern können wir die Zotac Geforce GTX 970 sehr empfehlen. Berichten zufolge gehört nur eine hohe, aber nicht per se Hardware-schädigende Wärmeentwicklung unter Volllast zu den Kritikpunkten. Dazu kann der Grafikkartenkühler – ebenso unter Volllast – etwas lauter werden. Gegensteuern können Sie mit einer guten Gehäusebelüftung oder einem Alternativkühler. Wirklich zwingend nötig ist das aber nur, wenn Sie die GPU übertakten möchten. Doch: Ein Garantieverlust sowie ein Handeln auf eigene Gefahr verstehen sich dann von selbst.

Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier!

1.1.1970 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

amazon angebot adobe photoshop lightroomAktion Overlay

Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Photoshop CC & Lightroom CC für 84,99 Euro am…

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zur Black-Friday-Woche das Adobe Creative Cloud Foto-Abo zum Schnäppchenpreis an. Enthalten sind Photoshop…

Geforce RTX 3090, 3080, 3070: Specs, Benchmarks und mehr von Nvidia

Kaufübersicht zur High-End-Grafikkarte

Geforce RTX 3090 online kaufen: Angebote, Shops und mehr

Zum Release der Geforce RTX 3090 verraten wir Ihnen, wo Sie die High-End-Grafikkarte kaufen können. Alle Infos zu Starttermin, Angeboten, Shops und…

Grafikkarte optimal einstellen

Gamer vs. Scalper und Miner

Geforce RTX 3060 kaufen: Shop-Links für die…

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für Angebote.

Die Geforce RTX 3080 Ti ist mit 1.199 Euro UVP nur sehr selten zu bekommen.

Nvidia-GPU

Geforce RTX 3080 (Ti): Wo kann man die Grafikkarte kaufen?

Mit der RTX 3080 (Ti) hat Nvidia eine starke GPU auf den Markt gebracht. Wo interessierte NutzerInnen diese kaufen können, zeigen wir im…

Viele Menschen müssen mittlerweile genauer aufs Geld schauen.

Inflation und Betriebskosten als Gründe

Amazon Prime: Abo-Kosten steigen ab 15. September

Amazon erhöht die Kosten für das Prime-Abo in der EU inkl. Deutschland. Die Preis-Erhöhungen liegen zwischen 20 und bis zu 43 Prozent!