Home und Mobile Entertainment erleben
Internet-TV

Zattoo nimmt "Welt der Wunder TV" ins Angebot auf

Mit Zattoo lassen sich übers Internet eine Vielzahl von TV-Programmen live verfolgen. Nun ist auch der Sender "Welt der Wunder TV" dabei.

© Zattoo

Zattoo Logo

Der Schweizer Internet-TV-Anbieter Zattoo weitet sein Programmangebot für Deutschland weiter aus. Ab sofort ist der Sender Welt der Wunder TV, der zum bekannten Wissensmagazin gehört, über den kostenlosen Streaming-Dienst empfangbar. Beim Start der Angebote zeigt der Betreiber vorne weg Werbung.

Welt der Wunder TV ging im Oktober 2013 an den Start. Der Sender liefert rund um die Uhr ein Infotainment-Programm, bestehend aus Dokumentationen, Reportagen und Magazinbeiträgen. Dabei werden Themen aus Wissenschaft und Forschung für jeden verständlich und spannend aufbereitet. Innovationen, Visionen und Entwicklungen der Industrie finden ebenso ihren Platz wie Themen des Alltags und der Gesellschaft.

Mehr zum Thema

TV-Streaming

Das Streaming-Angebot "Entertain to go" der Telekom darf ab sofort nicht nur im eigenen Haus, sondern auch unterwegs genutzt werden. Damit wird der…
Smart-TV

Ab sofort merkt die ARD-Mediathek, auf was für einem Gerät sie abgebildet wird, und passt ihre Darstellung automatisch der jeweiligen Schirmgröße an.
Red Button Attack

Millionen von Smart-TVs mit HbbTV-Standard weisen eine gravierende Sicherheitslücke auf. Nutzer bekommen von der "Red Button Attack" nicht einmal…
Internet-TV

Pünktlich zur Fußball-WM: Zattoo liefert neue Apps für mobiles Fernsehen. Im Angebot stehen App-Versionen für iOS, Android und Windows Phone.
Video-on-Demand

Der spanische Video-on-Demand Anbieter Wuaki.tv bietet ab sofort Filme und TV-Serien auch in Deutschland an und trifft auf Konkurrenten wie iTunes,…