Youtube-Videos downloaden

Youtube plant Offline-Modus für Mobilgeräte

Google-Tochter Youtube will das Video-Schauen unterwegs künftig angenehmer machen. Gegen Funklöcher und Aussetzer soll eine neue App helfen, die vorher aufgezeichnete Videos offline abspielt.

News
VG Wort Pixel
Google plant für Mobilnutzer einen Offline-Modus.
Google plant für Mobilnutzer einen Offline-Modus.
© Youtube

Immer häufiger wird über das Smartphone oder Tablet auf YouTube auch unterwegs zugegriffen. Ein Problem dabei sind die Aussetzer, die durch Funklöcher entstehen können und den Genuss der Videos stark beeinträchtigen. Deshalb plant die Google-Tochter, wie im Youtube-Blog berichtet, ihre Mobile-Apps um einen Offline-Modus zu erweitern. Schon bald will man den kurzzeitigen Download von Videos ermöglichen.

Dies stellt in gewisser Weise einen Einschnitt in die Youtube-Nutzungsbedingungen dar, die bislang den Download nie offiziell gestattete. Genaue Einzelheiten der Neuerungen sind von Youtube nicht bekannt gegeben worden. So ist unklar, wieviele Videos für den Offline-Modus bereitgehalten werden können und man kennt auch den Zeitraum der Speicherung noch nicht. Spekulationen zufolge soll es sich um ein Zeitfenster von 48 Stunden handeln. Andere Quellen sprechen von einer Speicherdauer von zwei bis drei Stunden, ehe die Videos automatisch gelöscht werden.

Schon jetzt ist es möglich, Videos komplett in den Cache zu laden und ohne Unterbrechungen anzuschauen. Allerdings muss zumindest beim Start für kurze Zeit eine Online-Verbindung bestehen, was vermutlich für die Zählung der "Hits" und für das Aktualisieren von Werbung genutzt wird. Wie die entsprechenden Funktionen bei der Offline-Sichtung realisiert werden sollen, ist ebenfalls noch Gegenstand von Spekulationen.

Ratgeber: Youtube-Sperre umgehen

Den Zeitpunkt, zu dem das Rätselraten um die neue Funktion ein Ende haben soll, hat der Youtube-Creater-Blog bereits genannt. Im November soll das neue Feature veröffentlicht werden.

19.9.2013 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

So geht's: Große Dateien verkleinern, konvertieren und auf Youtube hochladen.

Youtube-Videobearbeitung

Videos verkleinern, konvertieren und auf Youtube & Co.…

So geht Videobearbeitung für Youtube richtig: große Dateien verkleinern, konvertieren und hochladen. Wir zeigen, wie es funktioniert und welche Tools…

Tiere, Beatboxen, Webvideos

Absurde Web-Webvideos

Wenn der Biber beatboxt

Unglaublich, was diese witzigen Tiere alles zu sagen haben.

YouTube-Video

Absurde Web-Videos

Heißer Strip in der Bücherei

Wenn ein schönes Mädel plötzlich alles von sich wirft, fällt Konzentration schwer.

Absurde Web-Videos

Absurde Web-Videos

Lustig oder geschmacklos?

Ist dieser "Streich" so grausam, dass man nicht darüber lachen darf?

Gema vs Youtube - Sperrtafel

Streit um Gebühren - Sperre von Musikvideos

Gema vs. Youtube: Google gewinnt vor Gericht

Etappensieg für Google: Im Rechtsstreit um Gema-Gebühren für Youtube-Videos hat das Landgericht München eine Klage der Verwertungsgesellschaft…